S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Amazon $AMZN-0.2% wird sein Mobiltelefonangebot für Prime-Mitglieder erweitern.

Apple $AAPL+1.7% wird hochverzinsliche Sparkonten anbieten.

JP Morgan $JPM+1.9% kontrolliert jetzt mehr als 15% der US-Bankeinlagen.

Google $GOOG+0.7% kontrolliert jetzt mehr als 90% des weltweiten Suchverkehrs.

Meta $META+2.7% hat gerade bekannt gegeben, dass es 3 Milliarden aktive Nutzer auf allen seinen Plattformen hat.

Einige wenige Unternehmen kontrollieren heute fast alles, was wir nutzen. Ist das gut oder schlecht?


Ich schätze, es kommt darauf an, was ist "Krümel"? Zumindest für mich ist es falsch, dass es in jedem Segment ein unanfechtbares Monopol gibt...

Das kommt darauf an. Es hat definitiv einige Nachteile, aber ich denke, Apple macht es gut und man kann seine Privatsphäre und Persönlichkeit mit ihnen bewahren.

Ich habe kein gutes Gefühl dabei, aber unter dem Gesichtspunkt der Investition halte ich es für eine gute Sache.

Ich würde nicht sagen, dass es falsch ist. Wenn es so wäre, hätten wir diese Frage schon seit Jahren stellen können, indem wir einfach die Produkte und Dienstleistungen dieser Giganten ersetzt hätten. Im Gegenteil, es ist ein Schritt nach vorn. Wenn sie in Zukunft dominieren wollen, dürfen sie nicht bei den gleichen Angeboten stehen bleiben.

Glücklicherweise bin ich in allen oben genannten Unternehmen und in $MSFT+0.7% investiert. 😁 Wenn es falsch ist, kann es beängstigend sein, aber es war schon immer so und wird auch immer so sein, dass es einfach "Mächte" oder reiche Unternehmen gibt, die ganze Länder kaufen könnten, wenn ich es falsch sage. Aber es ist gut, dass es mehr von ihnen gibt und sie miteinander konkurrieren, um zu sehen, wer am reichsten ist oder welche Reichweite, welchen Einfluss sie haben.

Und $MSFT+0.7% dominiert jetzt den KI-Markt dank OpenAI 😁.

Aber ich glaube nicht, dass daran generell etwas auszusetzen ist.

$AMZN-0.2% und $AAPL+1.7% 🚀🚀