S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Haben Sie bei einem Börsengang Aktien eines Unternehmens gekauft?
Es ist durchaus üblich, dass der Aktienkurs unmittelbar nach einem Börsengang steigt. Ich habe die Meinung gehört, dass es keine schlechte Idee sein kann, dies mit einem Rahmenauftrag auszunutzen. Ich frage mich, ob jemand Erfahrungen damit hat.

Ich füge auch eine interessante Grafik bei (Achtung, Stand: 13.3.2023), die die Marktkapitalisierung der 20 größten Tech-Unternehmen vergleicht, die nach 2020 an die Börse gegangen sind.
Dies zeigt uns, dass die Investition in einen Börsengang mit Risiken verbunden ist.

Sie können auch schreiben, wenn Sie in naher Zukunft einen Börsengang anstreben. 👇


Ich beobachte den Börsengang schon heute und warte auch. Ich werde nicht lügen und ja, ich wurde auch verbrannt, als ich anfing zu investieren und noch nicht diese Informationen und Erfahrungen hatte, ich nahm den Börsengang als Vorteil, es ist neu, es wird wachsen, gut und ja, es ist nicht die meiste Zeit (manchmal ist es vielleicht) ... auf Coinbase wurde ich auch verbrannt, ich habe einen Kauf für 86$.🤦‍♂️ Ich halte aber durch, ich denke, ich habe mich an den Einbruch gewöhnt und andere Titel haben es irgendwie ausgelöscht. Aber ich glaube, wenn sie den Gerichten standhalten können und mit den zunehmenden Regulierungen zurechtkommen, wenn BTC wieder wächst, werden sie es auch.

Wenn nicht noch eine bessere Konkurrenz auftaucht, könnte sie auf 86 kommen. Eine Menge Investoren haben den Preis für Coinbase bezahlt.

Wettbewerb, also glaube ich, dass es immer Binance sein wird, ansonsten ja, eine Menge Leute wollten etwas haben, das mit Krypto zu tun hat. Nun, wir werden sehen, ich verstehe die Regulierung, weil die Menschen einfach so sind, wie sie sind, und die Idee des nicht-staatlichen Geldes ist schwer zu machen, aber als eine Art von Alternative glaube ich an BTC, also wird es sich hoffentlich mit der Zeit verbessern.

Ich habe nur mit dem Coinbase-Börsengang gehandelt, und es gab das Szenario, dass die Aktie seit dem Börsengang einfach auf neue Tiefststände stürzt. Glücklicherweise waren es schnelle Scalping-Optionsgeschäfte und auch wenn sie nicht alle funktionierten, war es nicht so schlimm, als ob ich die Aktie gekauft und bis heute gehalten hätte.

Ich glaube, zum Zeitpunkt des Börsengangs schien es eine große Chance zu sein. Deshalb bin ich froh, dass ich nicht dabei war.

Es war FOMO und es war ein Krypto-Bullenlauf. Jetzt scheint es mir, dass niemand sie anbellt und sie glücklich sind, zu überleben.

Ja, $QS+4.9% direkt nach dem Börsengang, eine gute Erfahrung, um FOMO zu vermeiden, auch wenn ich die größte vermieden habe und recht früh reagiert habe, indem ich nicht zu einem höheren Preis gekauft habe, so dass ich in der Spitze, als ich über 200 % im Plus war, nichts verkauft habe und dann nur den Abwärtstrend beobachtet und den Durchschnitt nach unten korrigiert habe. Jedenfalls halte ich derzeit ein paar Tausend Aktien mit einem Minus von 50%, mit dem Ziel, dass ich, wenn es irgendwann klappt, den Porsche QS inside kaufe, und wenn nicht, schreibe ich ihn ab. Seitdem versuche ich es immer wieder 🚀/⚰️ale in kleineren Beträgen und das meiste davon geht in ETFs😂.

Wow, das war eine Achterbahnfahrt. Daumen drücken! 🚀

Ich habe Coinbase gekauft und bereue es immer noch ein wenig... :-D

Ich glaube, da sind viele Leute auf dem Holzweg. Es war Hype und FOMO sowohl auf der Krypto und hier. Ich schätze, dass viele Leute bei Ihnen bleiben, aber wenn Krypto wieder steigt, wird es vielleicht auch bessere Verkaufspreise auf Coinbase geben.

Ich habe es geschafft, den ursprünglichen Preis auf etwa 71 $ zu drücken, also glaube ich, dass ich beim ersten richtigen Bullenlauf "raus" bin... aber ehrlich gesagt ist es für mich eine gute Schule bis zum nächsten IPO... wie Sie sagen. Das FOMO war groß, und ich habe praktisch gleich nach dem Börsengang Minuten gekauft...

Ich habe noch nie bei einem Börsengang gekauft... nur wegen des anfänglichen Anstiegs, da warte ich lieber.

Nein, ich warte lieber ab und sehe mir die Ergebnisse an, bevor ich investiere.

Das ist vernünftig. Vor dem Börsengang wird das Unternehmen hauptsächlich nur in einem guten Licht beworben, die Zeit wird es zeigen.