S&P 500 ^GSPC
5,088.8
+0.03%
Tesla TSLA
$191.97
-2.76%
Apple AAPL
$182.52
-1.00%
Meta META
$484.03
-0.43%
Nvidia NVDA
$788.17
+0.36%
Microsoft MSFT
$410.34
-0.32%
Amazon AMZN
$174.99
+0.23%
Alphabet GOOG
$145.29
-0.02%

Dieser großartige Industrie-Dividendenwert bietet auch in schlechten Zeiten eine kontinuierliche Dividende

Mario Hopp
14. 6. 2023
5 min read

Dividendenaktien und das daraus resultierende passive Einkommen sind für Anleger zweifellos sehr interessant. Aber es besteht ein großes Risiko - denn niemand kann garantieren, dass eine Dividendenaktie ewig ausschüttet. Aber die Geschichte kann uns viel sagen, und wenn eine Ausschüttung so stabil ist wie bei unserem Unternehmen heute, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie es auch weiterhin sein wird.

Baumaschinen sind eines der wichtigsten Segmente, in denen CAt tätig ist.

Ich spreche von Caterpillar $CAT+0.0%. Einer der bekanntesten Giganten der Branche.

Caterpillar ist einer der weltweit größten Hersteller von schweren Maschinen, Motoren und Industrieanlagen. Das Unternehmen genießt bei Kunden auf der ganzen Welt großes Vertrauen für seine Qualitätsprodukte und seine Fähigkeit, die spezifischen Anforderungen von Kunden in verschiedenen Branchen zu erfüllen.

CAT
$323.80 $1.71 +0.53%
1 Day
+0.01%
5 Days
-0.5%
1 Month
+11.52%
6 Months
+17.97%
YTD
+10.04%
1 Year
+35.36%
5 Years
+127.77%
Max.
+20,030.62%

Das Unternehmen stellt eine breite Palette von Produkten her, darunter Planierraupen, Lader, Motorgeneratoren, Pumpen, Motoren und Stromerzeugungsanlagen. Die Maschinen des Unternehmens werden hauptsächlich im Baugewerbe, im Bergbau, in der Landwirtschaft und in der Industrie eingesetzt. Caterpillar ist in praktisch allen wichtigen geoökonomischen Regionen der Welt tätig und gewinnt Kunden für seine Produkte aus großen internationalen Unternehmen in diesen Branchen.

Das Unternehmen setzt in seinem gesamten Portfolio auf Innovation. Es investiert viel in Forschung und Entwicklung für umweltfreundlichere Technologien wiealternative Kraftstoffsysteme, Hybridmotoren und effizienzsteigernde Geräte. Dieser Schwerpunkt steht im Einklang mit langfristigen globalen Trends.

CAT ist ein Beispiel für ein widerstandsfähiges globales Unternehmen mit einer sehr starken Marke, einer langfristigen Ausrichtung, der Fähigkeit, auch unter ungünstigen Marktbedingungen zu wachsen, und einer langen Tradition der Dividendenausschüttung an die Aktionäre. Trotz der aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen stellt CAT somit eine stabile Anlagemöglichkeit für langfristige Investoren dar.

Sektor

Caterpillar ist in der Schwermaschinen- und Baubranche tätig, die eng mit der Weltwirtschaft verbunden ist. Mit seinen Maschinen und Ausrüstungen.

Der Schwermaschinen- und Bausektor ist potenziell widerstandsfähig gegenüber Konjunkturzyklen, da selbst in Zeiten der Rezession ein gewisses Maß an Aktivität in kritischen Infrastrukturen bestehen bleibt. Andererseits ist er vom allgemeinen Wirtschaftswachstum abhängig, insbesondere in den Schwellenländern. Die Unternehmen dieses Sektors zeichnen sich jedoch dadurch aus, dass sie dank ihrer starken Marken, ihres breiten Produktportfolios und ihrer globalen Präsenz auch in schwierigen Zeiten wachsen können.

Der Sektor wird in Zukunft eindeutig wachsen. Quelle

Wettbewerb

Caterpillar steht im Wettbewerb mit einer Reihe großer, weltweit tätiger Unternehmen aus den Bereichen Schwermaschinen und Bauwesen. Zu den wichtigsten Wettbewerbern gehören:

- Komatsu $KMTUY - Das japanische Unternehmen Komatsu ist einer der größten Schwermaschinenhersteller der Welt. Es konkurriert mit Caterpillar vor allem in den Bereichen Bergbauausrüstung, Planierraupen, Lader und Muldenkipper.

- Volvo Construction Equipment $VLVLY - Der schwedische Hersteller Volvo konkurriert stark mit Caterpillar und bietet eine breite Palette schwerer Baumaschinen für die Bau- und Bergbauindustrie an, darunter Lader, Planierraupen, Bagger und Großraum-Lkw.

- Hitachi Construction Machinery - Hitachi, ein weiterer japanischer Wettbewerber, bietet eine breite Palette schwerer Baumaschinen an und konkurriert ebenfalls stark mit der Produktpalette von Caterpillar. Die Produkte von Hitachi sind vor allem wegen ihres niedrigeren Preises und der höheren Betriebskosteneinsparungen attraktiv.

- John Deere $DE+0.0% - Der amerikanische Konkurrent von John Deere, der vor allem für seine Traktoren bekannt ist, bietet ebenfalls eine breite Palette von Baumaschinen an, die mit den Produkten von Caterpillar konkurrieren. Das Unternehmen profitiert von seiner starken Marke und der Konzentration auf Landwirte als Hauptkunden.

Stabilität

Die Dividendenhistorie von CAT ist beeindruckend und reicht weit zurück. Quelle

Mit seiner angemessenen Bewertung, der relativ hohen Rendite, der starken globalen Position und dem guten Wachstum scheint Caterpillar ein wirklich attraktives Angebot zu sein. Langfristig wird ein Gewinnwachstum von 15,3 % erwartet. Bei einer Dividende von 2,02 % und einer stabilen Bewertung könnte die jährliche Gesamtrendite für die Aktionäre also 17,3 % betragen. Ganz zu schweigen von der Stabilität der Dividende.

FCF des Unternehmens. Quelle

Die Analystenschätzungen bestätigen die positiven Aussichten des Unternehmens. Sie sehen keine Verlangsamung des Cashflows, der für die Vergütung der Aktionäre entscheidend ist. Trotz der erwarteten höheren Investitionen wird der freie Cashflow im Jahr 2025 voraussichtlich 9,1 Milliarden US-Dollar erreichen.

Bei einer aktuellen Marktkapitalisierung von 1208 Mrd. USD bedeutet dies eine Rendite des freien Cashflows für 2023 von 7,6 %, die bis 2025 auf 8,4 % ansteigt. Dennoch ist CAT billig - das Unternehmen wird zum 10-fachen des freien Cashflows gehandelt, dem niedrigsten Wert seit einem Jahrzehnt.

Ausgehend von den Fundamentaldaten scheint CAT unterbewertet zu sein, aber die Marktstimmung drückt die Aktie nach unten. Langfristig orientierte Anleger, die auf Cashflow und Dividendenwachstum setzen, halten CAT nach wie vor für attraktiv.

Die Zahl der ausstehenden Aktien sinkt, was die Anleger freut. Quelle

Makro

Bei hohen Zinssätzen lässt die Nachfrage tendenziell nach. Und wie wir wissen, sind die Fed-Zinsen derzeit sehr hoch. Die Federal Reserve plant, die Zinsen bis Ende 2023 zu senken. 2025 werden die Zinsen voraussichtlich bei 3 % liegen. Historisch niedrige Zinsen haben Bauprojekte, einschließlich des Baus neuer Häuser und der Renovierung bestehender Häuser, attraktiver gemacht.

Zinssätze. Quelle

Das Unternehmen ist in hohem Maße von ausländischen Kunden abhängig, und je stärker der US-Dollar wird, desto weniger werden die Kunden im Ausland bereit sein, Geld auszugeben.

Dies sind jedoch wahrscheinlich nur geringe Risiken und Einflüsse. Dieses Unternehmen hat schon viel schlimmere Situationen überstanden.

Disclaimer: Dies ist in keiner Weise eine Anlageempfehlung. Es handelt sich lediglich um meine Zusammenfassung und Analyse auf der Grundlage von Daten aus dem Internet und anderen Quellen. Investitionen in die Finanzmärkte sind riskant, und jeder sollte auf der Grundlage seiner eigenen Entscheidungen investieren. Ich bin nur ein Amateur und teile meine Meinung.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.