S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Bereichern Sie Ihr Portfolio mit 2 Wachstumswerten, die bereit sind, neue Höchststände zu erreichen

Heute möchte ich Ihnen 2 Wachstumsaktien vorstellen, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen. Sie sind insofern verlockend, als sie zu recht guten Preisen gehandelt werden, aber das Wichtigste ist, dass sie ein großes Potenzial für die Schaffung neuer ATH haben. Es ist sehr schwierig, Unternehmen zu finden, die auch in volatilen Marktzeiten Gewinne erzielen, aber heute ist es mir vielleicht gelungen.

Aktien von Basiskonsumgütern werden heute an der Spitze stehen

Viele Anleger glauben, dass man riesige Geldbeträge braucht, um zu investieren, aber das stimmt nicht. Mit nur 100 Dollar (oder weniger) können Sie sich an einigen unglaublichen Unternehmen beteiligen.

Bei diesen beiden Unternehmen gibt es Anzeichen dafür, dass sie möglicherweise neue Wege im Bereich ATH beschreiten.

1) Hormel $HRL+1.0%

Dieses Unternehmen hat sich sehr stabil und aufwärts entwickelt und seit seinem Börsengang einen Kursanstieg von über 14.000 % verzeichnet.

Hormel $HRL+1.0% kann auf eine lange Tradition in der Eiweißproduktion zurückblicken. Das tut es immer noch, aber es verlagert seinen Schwerpunkt weg von Standardprodukten und hin zu Markenprodukten, für die es höhere Preise verlangen kann. Aber das ist nur ein kleiner Teil des Angebots, denn das Unternehmen verfügt über führende Marken in der gesamten Lebensmittelbranche.

Darüber hinaus produziert Hormel $HRL+1.0% auch vorgekochtes Fleisch für die Lebensmittelindustrie. Diesem Geschäft geht es angesichts des Arbeitskräftemangels nach der Pandemie sehr gut, denn der Kauf von vorgekochtem Fleisch bedeutet weniger Bedarf an Mitarbeitern.

Obwohl die jüngsten Dividendenerhöhungen dank der Pandemie und der Inflation bescheiden ausfielen, sind die Dividenden in den letzten zehn Jahren mit einer gesunden Rate von 14 % gestiegen und werden im Jahr 2022 voraussichtlich 1,04 $ betragen.Das ist ein Tempo, mit dem Sie mit den negativen Auswirkungen der Inflation Schritt halten und sie wahrscheinlich sogar übertreffen können. Und es ist erwähnenswert, dass Hormel $HRL+1.0% ein Dividendenkönig ist, was die langfristige Verpflichtung des Unternehmens gegenüber den Aktionären noch unterstreicht.

Zurzeit steigen die Kosten des Unternehmens schneller, als es die Preiserhöhungen an die Kunden weitergeben kann. Aber das ist eher ein kurzfristiges Problem, das die Anleger nicht allzu sehr beunruhigen sollte. Insbesondere verfügt das Unternehmen über eine solide Bilanz mit einem moderaten Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital. Ja, die Gewinnspannen werden wahrscheinlich etwas unter Druck geraten, aber Hormel $HRL+1.0% sollte kein Problem haben, den derzeitigen Gegenwind zu überwinden und gleichzeitig die Anleger langfristig zu belohnen.

2. McCormick $MKC+0.1%

Ein weiteres starkes Unternehmen, das sich anschickt, ATH zu übertreffen, ist $MKC+0.1%.

McCormick $MKC+0.1%steht kurz vor der 100 $-Marke. Es handelt sich um einen Lebensmittelhersteller, der eine sehr genaue Analyse und Bewertung wert ist. Sie stellt Gewürze und Aromen her, was eigentlich ein langweiliges Geschäft ist.

Er verkauft Gewürze in einem Lebensmittelladen, woran Sie wahrscheinlich denken, wenn Sie seinen Namen hören. Er verkauft aber auch Gewürze an Unternehmen. Und in den letzten Jahren hat er sein Aromenportfolio durch Akquisitionen wie französischen Senf und Frank's Hot Sauce erweitert. Das hat das Unternehmen zu einem noch größeren Akteur in den Nischen gemacht, auf die es abzielt.

  • Wenn Sie nur sagen, dass Senf und Würzmittel langweilig und unrentabel sind, denken Sie daran, wie hoch der Anteil von Warren Buffett an Heinz $KHC+0.1% Ketchups ist.

McCormick $MKC+0.1% hat seine Dividende in den letzten zehn Jahren um jährlich 9 % erhöht. Und im Gegensatz zu Hormel hat sich die Entwicklung von McCormick im Marktumfeld nicht wirklich verlangsamt und ist über einen, drei, fünf und zehn Jahre hinweg ziemlich konstant geblieben. Das Unternehmen kann auf mehr als zwei Jahrzehnte Wachstum zurückblicken, was zeigt, dass die Dividende für das Unternehmen sehr wichtig ist.

Um fair zu sein, McCormick $MKC+0.1% Aktien sind selten billig. Die Dividendenrendite liegt derzeit am unteren Ende der historischen Spanne. Das deutet darauf hin, dass Sie hier den vollen Preis zahlen müssen, selbst bei 100 Dollar. Langfristig gesehen ist dies jedoch angesichts des Dividendenwachstums und des Geschäftserfolgs, den das Unternehmen in der Vergangenheit erzielt hat, ein Name, mit dem Sie gut leben können, wenn Sie ihn als Kauf und langfristige Anlage betrachten.

Schlussfolgerung

Für mich sind dies zwei Unternehmen, die eine Absicherung gegen Inflation und Marktvolatilität bieten, während ich gleichzeitig ein weiteres langfristiges Wachstum erwarte, das durch Dividenden verstärkt wird. Obwohl die Unternehmen auf den ersten Blick uninteressant erscheinen, sind sie vielversprechend für die Zukunft. Konsumgüter werden unter allen Umständen und in allen Situationen benötigt, die der Markt oder die Welt vorgibt.

Bitte beachten Sie, dass dies keine Finanzberatung ist. Jede Investition muss einer gründlichen Analyse unterzogen werden.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet