S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

Abgesehen von den Kryptowährungen halte ich den Großteil meiner Positionen in USD (der Hauptwährung meines Portfolios), und dann habe ich noch ein paar Aktien in der ganzen Welt, allerdings sehr selektiv.

Richtig, Krypto ist ein großer Teil Ihres Portfolios? :)

Etwa ein Viertel

Ich habe das meiste davon in USD und einiges in CZK. Ich schenke dem nicht wirklich viel Aufmerksamkeit, aber ich denke, ich werde mich damit befassen müssen😁.

Mir ist das auch egal, und ich glaube nicht, dass es eine schlechte Sache wäre. :D

Na toll, wenigstens bin ich nicht allein :D

Ich behalte alles in USD... aber laut Degir verdiene ich normalerweise Geld mit der Wechselkursdifferenz, also mache ich mir darüber noch keine Sorgen :)

Laut degiro bin ich auch beim Wechselkurs im Plus, und ich kaufe unabhängig von der Entwicklung des USD :D

Ich schätze, wir sind Glückspilze :-D

Ein wenig CZK für den Grundbedarf, ansonsten hauptsächlich USD. Es gäbe auch einige kleine Einheiten JPY und EUR.

Kaufen Sie auch japanische Titel?

Nein, aber ich habe Yen. Nur als weitere Währung, aber der Betrag ist wirklich unbedeutend.

Hier ist eine grundlegende Frage: Was meinen Sie mit Ihrer Frage...

1) Währungsdiversifizierung von Fiat-Währungsbeständen auf Giro-, Spar- und anderen Konten.

2) In welchen Fiat-Währungen haben Sie ein diversifiziertes Portfolio, d.h. in welchen Währungen werden Ihre Aktien gekauft, z.B. NOK, USD, EUR, CZK, SEK,

3) In welcher Währung kaufen Sie Aktien. In welcher Währung wird Ihr Anlagekonto geführt.

Bitte spezifizieren Sie also die Frage...

Sie haben Recht, geändert, ich beziehe mich auf Punkt zwei.

Es ist nicht ganz genau, aber nahe dran. 😁
13% GBP, 14% CZK, 5% NOK, 8% EUR und 60% USD.

Wow, was besitzen Sie auf dem norwegischen Markt? Ich habe dort auch keine BTC gezählt.

Norsk Hydro - ich bin sicher, Sie haben schon davon gehört (vielleicht sogar von mir). Sie können sich über das Unternehmen informieren. Aber es ist im Grunde nur ein Basiswert, also weiß ich nicht, ob man es so sehen kann.