S&P 500 ^GSPC 5,010.6 +0.87%
Nvidia NVDA $795.18 +4.35%
Tesla TSLA $142.05 -3.40%
Amazon AMZN $177.23 +1.49%
Alphabet GOOG $157.95 +1.43%
Apple AAPL $165.84 +0.51%
Microsoft MSFT $400.96 +0.46%
Meta META $481.73 +0.14%

Ich kombiniere beides. 😊

Wie unterscheiden Sie, ob es sich bei einer Aktie um eine Value-Aktie oder um eine Wachstumsaktie handelt? Denn ich weiß zum Beispiel bei Apple nicht, wo ich sie einordnen soll :)

Es ist sehr kompliziert und jeder sieht es anders. Ich habe lange überlegt, ob ich aapl auf diesem Status markieren soll, was für eine Wertaktion. Ich bewerte es nach Kursentwicklung, Fundamentaldaten, wie lange das Unternehmen schon auf dem Markt ist, ob es eine Dividende zahlt, usw...

Es ist kompliziert :D

Okay, ich verstehe... wir empfinden das Gleiche :-D

Der Grat ist schmal. Ich würde Apple eher als ein Wachstumsunternehmen betrachten. Jedenfalls kaufe ich nur solche, die unterbewertet erscheinen. Wachstumswerte, die sich wahrscheinlich ähnlich wie der Index entwickeln, würde ich lieber meiden.

Toll, wir sind uns sehr ähnlich. Ansonsten ist das die Frage, die ich mir gestellt habe, ob $AAPL+0.5% eine Value-Aktie oder eine Wachstumsaktie ist, und ich habe lange gezögert, aapl in seinem Status als Value-Aktie zu bezeichnen.

Ich habe noch keinen festen Stil, ich baue gerade mein Portfolio auf, und ich bin der Meinung, dass man das über Jahre hinweg machen sollte, also habe ich einen Wert, nämlich $AAPL+0.5%, und den möchte ich über viele Jahre halten, also werde ich nach und nach reinvestieren. Aber dann schaue ich mir auch Dividendenaktien an oder ich versuche, Wachstumsaktien zu finden, von denen ich weiß, dass ich ein Einkommen erzielen muss, die ich vielleicht in einem Jahr mit einem Einkommen verkaufe und die ich dann in Value-Aktien investiere.

Großartig, ich habe auch vor, die meisten Aktien für mehrere Jahre bis Jahrzehnte zu halten.

Ja, das sollte wohl das Hauptziel eines jeden Anlegers sein, aber ich habe keine Angst davor, auch nur etwas davon zu haben, ich nenne es "saisonal", auch wenn ich dann mit mehr Kapital zugeben muss, dass ich den 3-Jahres-Zeitrahmen sprengen werde. Solarfirmen wie $ENPH+3.8% habe ich nur für die Erträge, oder Fluggesellschaften, oder vielleicht $ABNB+1.0%, wo ich nicht glaube, dass sie im Sommer größere Gewinne machen als im Winter, also habe ich sie für Spekulationen und hoffentlich Erträge. 😁