S&P 500 ^GSPC 5,010.6 +0.87%
Nvidia NVDA $795.18 +4.35%
Tesla TSLA $142.05 -3.40%
Amazon AMZN $177.23 +1.49%
Alphabet GOOG $157.95 +1.43%
Apple AAPL $165.84 +0.51%
Microsoft MSFT $400.96 +0.46%
Meta META $481.73 +0.14%

Es sieht interessant aus und vielleicht könnten wir eine Korrektur sehen. Ich würde eine Korrektur zu schätzen wissen, da ich mehr kaufen könnte :D

Ich auch, Rabatte sind immer gut, also werden wir sehen :3

Es wird nicht so schwarz (rot) sein, aber es gibt sicherlich Raum für ein bisschen mehr Korrektur als ein paar Tage.

Ja, wir stimmen zu.

👍

Ich kann mir eine gewisse Korrektur vorstellen, aber nicht einen so dramatischen Einbruch. Die Frage ist, wie lange diese Korrektur andauern kann. Sie ist korrigierend.

Stimme voll und ganz zu :)

Das Bild ist sehr interessant. Wenn ich eine Schätzung auf der Grundlage des aktuellen KGV und seiner Geschichte sowie der aktuellen Inflation vornehmen würde, käme ich auf einen Rückgang von etwa 25 %. Aber dieser Rückgang wird letztlich stark davon abhängen, ob wir in Zukunft eine Deflation, eine Stagflation oder eine sanfte Landung erleben. Wir wissen also im Moment nicht wirklich etwas. Ich persönlich werde ein Jahr lang in Staatsanleihen investieren.

Wie Sie schreiben, wissen wir nichts, bis die Zeit uns zeigt, was vor uns liegt. :)

Diesem Bild zufolge würde das einen Rückgang auf das Niveau von 2010 bedeuten, vielleicht sogar früher. Es stellen sich hier zwei Fragen. Erstens: Ist die US-Wirtschaft wirklich so viel wert wie im Jahr 2010? Und zweitens: Würden die Anleger sie wirklich so weit kommen lassen? Meiner Meinung nach lautet die Antwort auf beide Fragen nein. Denn wenn das der Fall wäre, würde das bedeuten, dass die Märkte 13 Jahre lang alle Gewinne zunichte machen würden, was ich für unrealistisch halte.

Tatsächlich wären die Märkte längst so attraktiv bewertet, dass niemand mehr widerstehen könnte, und ich kann mir nicht einmal vorstellen, was passieren müsste, um diese Märkte so stark zu beeinträchtigen. Es müsste schon ein Armageddon in der Welt sein.

Armageddon oder der Atomkrieg zum Beispiel, der meiner Meinung nach genauso real ist wie Armageddon, obwohl die Bedrohung hier größer ist als je zuvor. Ansonsten stimme ich mit Ihnen überein. :)

Ich habe Theorien wie diese die ganze Zeit über die Krypto gepostet gesehen. :D Ich weiß nur nicht, warum der SP500 so stark auf 1000usd fallen sollte :D und das auch noch so entscheidend durch alle Mega-Unterstützungen... ich glaube es nicht...

Ich glaube es auch nicht, jedenfalls nicht in diesem Ausmaß, aber es passt schon.

*aber es passt :D