S&P 500 ^GSPC 5,085.65 +0.30%
Tesla TSLA $160.01 +10.60%
Meta META $505.58 +1.91%
Nvidia NVDA $834.07 +1.19%
Microsoft MSFT $410.74 +0.78%
Apple AAPL $167.45 +0.33%
Amazon AMZN $180.09 +0.30%
Alphabet GOOG $160.30 +0.23%

Nur wenn die Börse geöffnet ist :)

Ich habe es trotzdem bekommen.

Es kommt auf den vorbörslichen Kurs an. Wenn die Aktie nicht schwankt, ist es in Ordnung, auch wenn die Börse geschlossen ist.

Dann kommt es darauf an, was Volatilität subjektiv bedeutet ;) d.h. wenn sich der Kurs keinen Millimeter bewegen darf.

Sicher, es kommt immer auf die Situation an, aber sagen wir, im unteren Zehntelprozentbereich. Für mich ist es vor allem eine Frage der Stimmung.

Solange der Preis gut ist und ich weiß, dass in 99 % der Fälle nichts Schlimmes passiert, habe ich kein Problem damit, nachts eine Bestellung aufzugeben, um am nächsten Tag zu kaufen. Ansonsten definitiv nicht... 🙂 .

Ich habe das bisher einmal gemacht, und es macht für mich auf diese Weise Sinn :)

Ich persönlich setze mir nur dann ein Limit, wenn die Börse geöffnet ist, und wenn die Aktie dieses Limit an diesem Tag oder in dieser Woche erreicht, kaufe ich. Ich betrachte das Wochenende als den polnischen Sonntag. Alles ist geschlossen, also keine Käufe. :D

Ich verstehe:) Ich habe es genau so

👌