S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Jim Cramer würde diesen Wachstumswert kaufen, um Inflationsängste abzubauen

Jim Cramer von CNBC empfiehlt eine einzige Aktie, die alle Ihre Inflationsängste abdeckt. Cramers Entscheidung war für viele Anleger eher schockierend, aber für mich macht sie Sinn. Heute werden wir über Hershey $HSY-2.0% sprechen, die absolut die Anforderungen an einen Super-Wachstumswert erfüllt, der den Tücken des Marktes standhält.

Ich kann mich mit Cramers Wahl identifizieren, sie macht Sinn, warum?

"Hershey ist der beständigste Wachstumswert in einer Gruppe, in der Sicherheit an erster Stelle steht, und Sie wissen ja, was man sagt: Sicherheit macht nie Urlaub. Ich würde jetzt kaufen und mit dem Kauf warten, wenn die Aktie das nächste Mal von der Inflation betroffen ist", so Cramer.

Das Unternehmen hat die Tücken des Marktes vollständig überwunden und segelt wunderbar nach oben. Dieses beständige langfristige Wachstum wird auch durch eine Dividende von 1,6 %, Aktienrückkäufe und vieles mehr unterstützt.

Warum Hershey $HSY-2.0%?

Man kann sich ein Diagramm eines Tages, einer Woche, eines Monats, eines Jahres, von 5 Jahren ansehen und sieht immer noch eines: Wachstum, Wachstum und nochmals Wachstum.

Eines der bestgehüteten Geheimnisse dieses Marktes ist, wie gut sich dieses Unternehmen, dieser einfache Süßwarenhersteller, in einer Zeit der Inflation geschlagen hat. Einfach ausgedrückt, Hershey $HSY-2.0% ist nach allen Maßstäben der beste Performer in der Gruppe, aber es wird nie darüber gesprochen", sagte Cramer.

Hershey $HSY-2.0% hat sein Markenportfolio in den letzten Jahren diversifiziert und Pirate's Booty, die SkinnyPop-Muttergesellschaft Amplify Snack Brands und zuletzt Dot's Pretzels im vergangenen Jahr erworben. "Sie waren die perfekte Lösung, als Covid die Nation heimsuchte und uns alle zu Hausgefangenen machte, die naschten", so Cramer.

Er lobte auch die "erstaunliche Preissetzungsmacht" von Hershey $HSY-2.0% , die dem Unternehmen seiner Meinung nach einen Vorteil gegenüber Konkurrenten verschafft, die mit explodierenden Rohstoffkosten zu kämpfen haben, und dazu beiträgt, das Umsatzwachstum und die Bruttomarge von Hershey $HSY-2.0% zu steigern.

Das Unternehmen sagte in seinem Q4 2021 Q&A, dass es "höhere Preise in der ersten Jahreshälfte" und "härtere" Bruttomargen erwartet, aber erwartet, dass sich die Bruttomargen langsam verbessern werden, wenn sich das Unternehmen dem vierten Quartal 2022 nähert.

Innovation als Grundlage der Markenstärke

Hershey's Kernsüßwarenmarken $HSY-2.0% wachsen stark dank Investitionen in Werbung, In-Store-Merchandising und -Programmierung sowie Innovation. Hershey $HSY-2.0% bringt regelmäßig Innovationen für seine Kernmarken auf den Markt, um die Nachfrage der Verbraucher zu befriedigen und Bedürfnisse zu befriedigen, die in seinem aktuellen Portfolio nicht berücksichtigt werden.

In seiner jüngsten Gewinnmitteilung hob das Management hervor, dass es in jedem seiner 20 größten Süßwarengeschäfte bis 2021 ein positives Wachstum der Einzelhandelsumsätze verzeichnen konnte. Hershey $HSY-2.0% hat seine Präsenz bei besseren Süßwaren und Gummibonbons ausgebaut. Eine wichtige Strategie für das Unternehmen besteht darin, für jede Saison ein einzigartiges und ganzheitliches Portfolio zu schaffen, das die saisonalen Einkaufsbedürfnisse der Verbraucher erfüllt.

Erhöhte Preise treiben $HSY-2.0%

Hershey $HSY-2.0% unternimmt strategische Preisinitiativen, um seine Leistung zu verbessern. Die Nettopreisrealisierung führte im vierten Quartal 2021 zu einem Anstieg des Umsatzes von Hershey $HSY-2.0% um 6,1 Prozentpunkte, was auf höhere Listenpreise in allen Segmenten und ein etwas niedrigeres Niveau der Werbeaktivitäten im Vergleich zum Vorjahr zurückzuführen ist. Im Süßwarensegment in Nordamerika trug die Preisrealisierung zu dem starken Wachstum bei.

  • Schätzungen und Prognosen: Es wird nicht erwartet, dass das Wachstum gebremst oder durch irgendetwas beeinträchtigt wird. Zahlreiche Innovationen und Investitionen sowie Preiserhöhungen könnten das ATH des Unternehmens weiter nach oben treiben. Es wird erwartet, dass die Schwelle von 235 $ pro Aktie in naher Zukunft überschritten wird, wobei das Wachstum natürlich nicht enden darf.

Leserfragen:

  1. Kann $HSY-2.0% als Anti-Inflationswert dienen?
  2. Wie ist es möglich, dass Süßwarenunternehmen so gute und konstante Ergebnisse erzielen?
  3. Besitzen Sie Aktien von $HSY-2.0%?
  4. Sind Sie an diesem Unternehmen interessiert?

Bitte beachten Sie, dass dies keine Finanzberatung ist. Jede Investition muss einer gründlichen Analyse unterzogen werden.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet