S&P 500 ^GSPC
4,967.23
-0.88%
Nvidia NVDA
$762.00
-10.00%
Meta META
$481.07
-4.13%
Amazon AMZN
$174.63
-2.56%
Tesla TSLA
$147.02
-1.94%
Microsoft MSFT
$399.12
-1.27%
Apple AAPL
$165.00
-1.22%
Alphabet GOOG
$155.72
-1.10%

Die Ferienzeit neigt sich langsam dem Ende zu und ich war überrascht zu sehen, dass $ABNB-3.2%, trotz der Tatsache, dass der Sommer ihre Hauptsaison sein sollte, rund 11% im letzten Monat abgeschrieben hat, irgendwie dachte ich zu Beginn der Ferienzeit, dass sie stärker werden würden 🤔 Was denken Sie darüber? Besitzen Sie Aktien von $ABNB-3.2%?

ABNB

Airbnb

ABNB
$155.01 -$5.09 -3.18%
Capital Structure
Market Cap
101.2B
Enterpr. Val.
96.3B
Valuation
P/E
21.4
P/S
10.2
Dividends
Yield
-
Payout
-

Ich würde auch eher einen Wachstumswert erwarten, auch wenn es Sommer ist. Ansonsten besitze ich keine ABNB-Aktien, aber ich beobachte sie aus der Ferne.

Ich bereue es nicht, ich habe günstig gekauft:)

Der$ABNB-3.2% wird bald in den SP500 aufsteigen, was eine sehr gute Nachricht ist. Aber das war wohl zu erwarten. Ich besitze die Aktie nicht, aber ich nutze den Dienst.

Toll, das könnte die Aktie stärken:)

Ich nutze diese Dienste nicht so oft... 😁😁

Für die einen geht die Urlaubssaison zu Ende, für die anderen beginnt sie gerade. Ich würde den Sommer nicht als eine so starke Saison ansehen. Ich denke, dass sich die Zahlen global gesehen die Waage halten werden. An manchen Orten ist die Saison zu Ende, an anderen beginnt sie.

Das stimmt :) und es geht nicht nur um Urlaub, sondern auch Geschäftsreisen sind sehr beliebt.

Das ist richtig.

Ich hatte sie, aber ich kaufte sie zu Beginn des Sommers und hatte sie nur für die "Saison", verkaufte sie mit Gewinn, als sie anfingen zu fallen, jetzt habe ich nicht vor, sie zu kaufen.

Das ist großartig, ich habe sie jetzt schon eine Weile und zum Glück habe ich am unteren Ende gekauft, aber es wäre schön, wenn sie noch weiter steigen würden

Ich würde mir keine Sorgen machen, dass Sie den Winter "überleben" werden, auch wenn Sie eine kleine Flaute haben, und ich denke, dass diese Form der Unterbringung auf lange Sicht Bestand haben wird.

Ihr Geschäft hat im Sommer definitiv angezogen, aber die Händler hatten frei, so dass aus dieser Perspektive nichts passierte. Bis zum Jahresende und vor Weihnachten könnten sie gute Umsätze erzielen, so dass sie wachsen könnten :)

Interessant, so hatte ich das noch nicht gesehen:)