S&P 500 ^GSPC 4,983.73 +0.33%
Tesla TSLA $142.14 -3.34%
Nvidia NVDA $782.00 +2.62%
Amazon AMZN $177.48 +1.63%
Meta META $487.16 +1.27%
Alphabet GOOG $157.28 +1.00%
Microsoft MSFT $401.10 +0.50%
Apple AAPL $165.58 +0.35%

Dell hatte seinen besten Tag an den Märkten seit 2018.

Was halten Sie von diesem Unternehmen? Für mich persönlich ist es eher ein vergessenes Unternehmen und ich würde keinen Aufschwung von ihnen erwarten, wenn ich heute sagen würde, dass der Markt von anderen Akteuren demontiert wird, aber ... das ist eine ziemlich interessante Nachricht.

Die Aktien von $DELL+2.2% sind am Freitag um 21,3 % gestiegen, was ihr bester Tag seit ihrer Rückkehr an den öffentlichen Markt im Jahr 2018 ist. Der Sprung folgte auf einen Gewinnbericht, der die Erwartungen übertraf. Auch wenn die Ergebnisse rückläufig waren, lagen sie unter den Prognosen der Analysten. Der Gewinn lag bei 22,9 Mio. $ gegenüber der Prognose von 20,9 Mio. $. $. Der bereinigte Gewinn pro Aktie lag bei 1,74 $ und nach Angaben der Analysten bei 1,14 $.

Was allerdings sehr positiv war, ist die Prognose von $DELL+2.2%, die "nur" einen Rückgang von 12% gegenüber der früheren Schätzung von 15% bedeutet. Was mich persönlich sehr überrascht und verwundert hat, ist, dass Morgan Stanley am Freitag $DELL+2.2% trotz des Umsatzrückgangs als den besten IT-Hardware-Ersatz für Apple bezeichnete. Das Unternehmen schrieb in einem Bericht, dass Dell "als erster Gewinner der generativen KI auftritt", und bezog sich dabei auf die neuesten Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz.

DELL

Dell

DELL
$116.90 $2.48 +2.17%

Morgan Stanley behielt eine übergewichtige Bewertung für Apple bei, wies aber auf die Risiken einer verstärkten Regulierung des App-Stores hin. Dell profitiere jedoch von der steigenden Nachfrage nach KI-gesteuerten Servern, da immer mehr Unternehmen ihre Ausgaben auf diesen Bereich des Hardwaremarktes konzentrieren. Die Analysten empfehlen, die Aktie zu kaufen und haben ihr Kursziel auf 70 Dollar angehoben.

"Dell ist das erste Unternehmen in unserem Portfolio, das direkt von den Ausgaben für künstliche Intelligenz profitiert", schreiben die Analysten und verweisen auf den von Dell bekannt gegebenen Auftragsbestand für KI-Server in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar.

Hat jemand dieses Unternehmen in seinem Portfolio? Ich persönlich habe nie darüber nachgedacht, sie in mein Portfolio aufzunehmen oder mich für sie zu interessieren, und diese Nachricht war ziemlich überraschend, aber ich denke immer noch nicht daran, in sie zu investieren, zumindest im Moment. 😊




Ich habe keine Erfahrung mit den Produkten oder ihren Aktien. Das Wachstum an einem Tag ist sehr schön, aber ich möchte trotzdem keine DELL-Aktien in meinem Portfolio haben.

Ich stimme mit Ihnen überein. Ich empfinde das Gleiche für Produkte und Aktien.

Dell Ich habe einen Laptop, fast unsterblich, muss ich sagen, aber ich denke nicht daran, Aktien des Unternehmens zu kaufen.

Ich ziehe weder das eine noch das andere in Betracht, dies war nur eine Information über einen interessanten Sprung nach oben in einem Unternehmen, das vielen vielleicht noch bekannt ist. Mit Dell habe ich überhaupt keine Erfahrung, früher eher mit Hp oder Asus, jetzt beschäftige ich mich seit ein paar Jahren mit Apple. 🤦‍♂️

Auf jeden Fall, ich lese es immer wieder gerne! Auf jeden Fall ist Apple ein Schwarm :D

Ich hätte Dell sicherlich nicht als Gewinner des gesamten KI-Rennens gesehen. Aber die Reaktion des Marktes passt für mich nicht wirklich zu den Ergebnissen. Seltsam.

Stimmt, ich finde es auch recht interessant, daher der Beitrag, ich habe kein Interesse an dem Unternehmen und habe andere Favoriten in der Branche. Ich persönlich sehe diese Marke eher auf dem absteigenden Ast in der PC-Industrie.

Ich würde auch denken, dass Dellas nicht mehr so beliebt sind, obwohl ich mir gerade einen Dell-Monitor ansehe und mich nicht beschweren kann.

Ich verfolge sie nicht genau, ich habe mir gerade den Ergebnisbericht angeschaut und sie hatten einen Rückgang von 13% im Jahresvergleich und der Kurs stieg um 20%, während HPQ's Ergebnis um 10% im Jahresvergleich fiel und der Kurs um 11% fiel, ich schätze, sie erwähnten AI öfter in der Telefonkonferenz?;)

Ja, insbesondere Morgan Stanly hat in seinen Bewertungen häufig die KI erwähnt und behauptet, dass viele KI-Server das mit ihnen machen. Da ich das Unternehmen weder verfolge noch in irgendeiner Weise in es investiere, wollte ich dies nur wegen des überraschenden Wachstums als Beitrag veröffentlichen. Ich denke, es gibt noch viele andere gute Unternehmen in diesem Sektor. 😊

Nun, das nenne ich eine positive Reaktion nach den Ergebnissen :) Die Schätzungen wurden deutlich übertroffen, und die Anleger gaben der Aktie wieder Auftrieb. Der Wochenchart sieht sehr stark aus.

Ja, überraschenderweise, wie Sie schreiben, Glückwunsch an die Investoren, die an sie glauben.

Ja, das ist richtig. Ich gehöre allerdings nicht zu dieser Gruppe :)