S&P 500 ^GSPC 5,306.69 +0.06%
Nvidia NVDA $947.30 +2.43%
Tesla TSLA $174.06 -1.92%
Microsoft MSFT $424.33 +0.98%
Apple AAPL $191.26 +0.73%
Meta META $468.84 -0.65%
Amazon AMZN $183.63 -0.58%
Alphabet GOOG $178.23 +0.53%

Cathie Wood: Tesla wird im Jahr 2026 nach der Einführung dieses Dienstes bei 4.600 Dollar liegen

Cathie Wood prognostiziert den zukünftigen Kurs der Tesla-Aktie $TSLA-1.9%. Die Vorhersage ist definitiv optimistisch und macht Sinn. Cathie sieht vor allem in einem sich entwickelnden Bauteil Potenzial, das Tesla und allen seinen Aktionären enorme Gewinne bringen wird. Werden wir uns im Jahr 2026 über einen 4.600-Dollar-Tesla freuen können?

Stimmt es, dass alles, was mit Tesla zu tun hat, phantasievoll, wachstumsorientiert oder profitabel ist, und wird das auch weiterhin so sein?

Die ursprüngliche Annahme von Cathie Wood war, dass $TSLA-1.9% im Jahr 2025 bei $3000 liegen würde, was steckt hinter dem Sinneswandel und der sehr bullischen Vorhersage? Das ultimative Kursziel im Jahr 2026 wird bei 4600 $ liegen, sagt Cathie Wood. Die 5-Jahres-Prognose geht davon aus, dass Tesla kürzlich$TSLA-1.9% versprochen hat, einen speziellen Robotaxi-Service zu starten.

Zwei Entwicklungen laut Cathie Wood

Robotaxi kann einen großen Erfolg auf dem Weltmarkt verbuchen.

In seinem jüngsten Bericht erklärte Ark Invest, dass die Aktie des von geführten Unternehmens im günstigsten Fall bis 2026 einen Wert von 5.800 $ erreichen könnte, während sie in einem rückläufigen Umfeld bei etwa 2.900 $ liegen könnte. Der realistische Wert liegt jedoch bei etwa 4.600 $, unabhängig vom Jahr der Hausse oder Baisse.

Die potenzielle Robotaxi-Sparte von Tesla ist ein wichtiger Treiber, der 60 % des erwarteten Wertes und mehr als die Hälfte des erwarteten EBITDA im Jahr 2026 beiträgt.

  • Außerdem wird erwartet, dass $TSLA-1.9% im Jahr 2026 57 % seiner EV-Einnahmen generieren wird, und Robotaxi könnte einen weiteren Teil davon einnehmen.

Angebot und Einnahmen:

Die Forscher sagen voraus, dass Tesla $TSLA-1.9% bis 2026 im günstigsten Fall 17 Millionen Elektrofahrzeuge verkaufen könnte, im ungünstigsten Fall nur 10 Millionen.

Zum Vergleich: Tesla hat im vergangenen Jahr etwas weniger als eine Million Autos verkauft.

Die Entwicklung neuer Fahrzeuge und der mögliche Preisanstieg von Elektrofahrzeugen werden weiterhin berücksichtigt, was sich auf die künftigen Gewinne auswirken wird.

Der Bericht schätzt außerdem, dass sich die Einnahmen aus Elektrofahrzeugen bis 2026 auf 372 bis 513 Milliarden Dollar belaufen werden und dass die Einnahmen aus dem autonomen Fahren sogar 486 Milliarden Dollar betragen könnten.

  • Beachten Sie, dass diese Vorhersage nur auf den Autoverkäufen von Tesla und dem Erfolg von robotaxis basiert. Als Nächstes gehen wir auf andere Optionen und Möglichkeiten ein, die den Preis von Tesla in neue Höhen treiben könnten.

Andere Geschäftsmöglichkeiten wie Teslas Humanoidenprojekt, das Energiegeschäft und der Supercomputer Dojo als Dienstleistung sind in dem Modell nicht enthalten.

Ein kleiner Überblick über die Wachstumspläne von Elon Musk und Tesla

  • Für den Anfang möchte ich anmerken, dass einige der Informationen Spekulation sind oder noch in den Forschungs-/Produktionsprozess einfließen können.

Was ist in der Pipeline?

  1. Robotaxis und potenzielle Robo-Flugzeuge
  2. Verbesserte Lagerung und Energieeinsparung
  3. Humanoider Roboter
  4. Ein Mikrochip, der direkt in ein Lebewesen eingeführt werden könnte (hier scheut sich Musk nicht, darüber zu sprechen, dass wir für das Verständnis vieler Dinge über die Welt und das Universum ein breiteres Bewusstsein und eine breitere Wahrnehmung brauchen, die wir in uns tragen, aber nicht kontrollieren können).
  5. Ich habe heute auch einen Artikel über das Bitcoin-Mining geschrieben, an dem Tesla beteiligt sein kann: Großes Ereignis für Bitcoin: Tesla, Block und Blockstream schließen sich zusammen, um Bitcoin aus Solarenergie zu schürfen | Bulios
  6. Die Entwicklung der Solarenergie und der Infrastruktur in weiten Teilen der Erde, die den Preis von Elektroautos für den Normalbürger erschwinglicher macht.
  7. Zusammenarbeit bei der Gewinnung von Rohstoffen (Nickel und andere notwendige Elemente)
  8. Im Frühjahr 2019 machte Tesla einen kryptischen Hinweis auf ein Projekt namens Dojo, einen "superstarken Trainingscomputer" für die Videodatenverarbeitung. Im Sommer 2020 twitterte Elon Musk dann: "Tesla entwickelt einen Trainingscomputer (neuronales Netzwerk) namens Dojo, der wirklich riesige Mengen an Videodaten verarbeitet. Das ist ein Biest!

Aus meiner Sicht ist dies nur ein Bruchteil dessen, was wir erwarten können. Ich sage nicht, dass alles verwirklicht wird, und ich sage auch nicht, dass es in ein paar Jahren umgesetzt wird, es ist nur die treibende Kraft, die Tesla über die Jahre begleiten wird.

  • Wenn Ihnen noch weitere Produkte oder Erkenntnisse über $TSLA-1.9% einfallen, würde ich mich freuen, wenn Sie Ihre Informationen in den Kommentaren teilen. Es ist klar, dass Tesla uns im Laufe der Jahre viel zu bieten hat.

Lassen Sie uns gemeinsam eineTesla-Preisprognosefür die Jahre 2025-2026erstellen, und geben Sie Ihre Schätzungen in den Kommentaren ab.

  • Meine Schätzung liegt bei etwa 1700 $ pro Aktie (natürlich berücksichtige ich den Split, der bei einem Verhältnis von 5:1 bei etwa 200 $ pro Aktie liegt). Aus meiner Sicht ist dies weder eine überzogene Schätzung noch eine Unterschätzung. Meine Vorhersage könnte genauso nahe an Cathie Woods Vorhersage liegen, die $4600 voraussagt. Alles hängt von der Monetarisierung, der Produktion, der Entwicklung und x Dutzend anderen Aspekten ab, so dass die Preisvorhersage nicht ganz einfach ist.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet