S&P 500 ^GSPC
5,087.03
+2.11%
Nvidia NVDA
$785.38
+16.40%
Meta META
$486.13
+3.87%
Amazon AMZN
$174.58
+3.55%
Microsoft MSFT
$411.65
+2.35%
Tesla TSLA
$197.41
+1.36%
Apple AAPL
$184.37
+1.12%
Alphabet GOOG
$145.32
+1.03%

Die Aktien des Cloud-Monitoring-Softwareunternehmens Datadog stiegen am Dienstag um erstaunliche 28 % und markierten damit ihren bisher erfolgreichsten Tag. Der Anstieg folgte auf die Veröffentlichung der Ergebnisse für das dritte Quartal und den Ausblick für das Gesamtjahr, die beide die Erwartungen übertrafen. Der Quartalsumsatz des Unternehmens wurde mit 547,5 Mio. USD angegeben, was einer beeindruckenden Wachstumsrate von 25 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht, die die Schätzungen übertraf und die Wachstumsergebnisse des zweiten Quartals wiederholte.

Zuvor befragte Analysten von LSEG, früher bekannt als Refinitiv, hatten für das dritte Quartal einen Umsatz von 524,1 Millionen US-Dollar erwartet. Diese Prognose wurde jedoch verfehlt, da Datadog einen bereinigten Gewinn pro Aktie von 45 Cents erzielte, der deutlich über den erwarteten 34 Cents lag.

Gleichzeitig gab Datadog eine verbesserte Umsatz- und Gewinnprognose für das laufende Jahr bekannt. Das Cloud-Monitoring-Unternehmen erwartet nun für das vierte Quartal einen Umsatz zwischen 564 und 568 Millionen US-Dollar und für das Gesamtjahr einen Umsatz von etwa 2,1 Milliarden US-Dollar. Die von LSEG befragten Analysten hatten niedrigere Zahlen prognostiziert, nämlich einen Umsatz von 543,3 Millionen US-Dollar im vierten Quartal und einen Umsatz von 2,06 Milliarden US-Dollar für das gesamte Jahr.


DDOG
$131.12 $5.28 +4.20%
1 Day
+4.2%
5 Days
-0.65%
1 Month
-1.4%
6 Months
+39.95%
1 Year
+63.98%
YTD
+13.94%
5 Years
+249.19%
Max.
+249.19%

No comments yet