S&P 500 ^GSPC
4,975.57
-0.60%
Nvidia NVDA
$694.52
-4.35%
Tesla TSLA
$193.76
-3.10%
Amazon AMZN
$167.08
-1.43%
Apple AAPL
$181.56
-0.41%
Meta META
$471.75
-0.33%
Microsoft MSFT
$402.79
-0.31%
Alphabet GOOG
$142.20
+0.31%

Exportbeschränkungen nach China bedrohen ASML und die Chipindustrie

Olaf Gunzhalter
3. 1. 2024
2 min read

ASML, ein niederländisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung fortschrittlicher Chips spezialisiert hat, stieß kürzlich auf Probleme beim Export seiner Technologie nach China. Diese Beschränkung, die nach Änderungen der US-Vorschriften erfolgte, ließ den Aktienwert des Unternehmens fallen.

Die niederländische Regierung schränkte kürzlich die Möglichkeit von ASML ein, seine Lithografiesysteme, die für die Chipherstellung entscheidend sind, nach China zu liefern. Dies geschah, nachdem neue Vorschriften in den Vereinigten Staaten den Export von Spitzentechnologie nach China verboten hatten. ASML sieht sich nun mit Einschränkungen konfrontiert, die die gesamte Branche betreffen könnten.

DieSituation kommt zu einer Zeit, in der Technologieunternehmen damit zu kämpfen haben, sich an die neuen Regeln für Technologieexporte anzupassen. In seiner Erklärung betonte ASML, dass das Unternehmen in jüngsten Gesprächen mit der US-Regierung weitere Klarstellungen zum Umfang und zu den Auswirkungen der neuen Vorschriften erhalten habe.

DerDruck aus den USA war nicht das einzige Problem. Bereits im Juni schränkten die Niederlande selbst die Ausfuhr fortschrittlicher Chipfertigungsanlagen ein. Obwohl nicht klar ist, wie diese Beschränkung genau aussieht, scheint die niederländische Regierung auf den weltweiten Druck in der Technologiebranche zu reagieren.

ASML behauptet, dass die Aufhebung der Exportlizenzkeine nennenswerten Auswirkungen auf seine finanziellen Aussichten für 2024 hat. Die Situation zeigt jedoch, dass die Beziehungen zwischen den Hauptakteuren der Technologiebranche immer komplexer werden.

Die Nachricht von der Exportbeschränkung hatte unmittelbare Auswirkungen auf den Wert der $ASML-Aktien-2.1%, die um rund 5 % fielen. Diese Situation könnte weitreichende Folgen für die globale Lieferkette haben , die eine Schlüsselrolle bei der Herstellung von Technologieprodukten wie Mobiltelefonen und Computern spielt.

ASML

ASML

ASML
$909.57 -$19.37 -2.09%
1 Day
-2.09%
5 Days
-5.7%
1 Month
-8.34%
6 Months
+4.34%
1 Year
+33.33%
YTD
+15.65%
5 Years
+251.39%
Max.
+30,021.33%

▪️◾◼️◾▪️

Auf Bulios finden Sie viele Anregungen, aber die endgültige Aktienauswahl und Portfoliokonstruktion bleibt natürlich Ihnen überlassen, so dass Sie immer eine gründliche eigene Analyse durchführen sollten. Diepraktischen Tools im Rahmen der Bulios BlackMitgliedschaft stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Quelle.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.