S&P 500 ^GSPC
5,069.82
-0.16%
Alphabet GOOG
$137.43
-1.91%
Nvidia NVDA
$776.63
-1.32%
Tesla TSLA
$202.04
+1.16%
Apple AAPL
$181.42
-0.66%
Meta META
$484.02
-0.62%
Amazon AMZN
$173.16
-0.22%
Microsoft MSFT
$407.72
+0.06%

Mickey Mouse werden wir wahrscheinlich nicht mehr nur in Zeichentrickfilmen sehen, denn Disney beendet sein Copyright.

Ich habe in letzter Zeit viele Nachrichten über $DIS+1.3% im Internet gesehen .+1.3% Die Zeichentrickmaus, mit der das Unternehmen groß geworden ist, hat keine Rechte mehr, so dass jeder sie verwenden kann, ohne das Unternehmen zu fragen oder ihm etwas zu zahlen. 🐭

Disneys berühmteste Figur wird umgestaltet. Und das ist meiner Meinung nach nicht schön. Für mich ist diese Figur immer noch eine Ikone der Kindheit. Das Unternehmen hat in diesem Jahr den Urheberrechtsschutz für eine frühe Version von Micky Maus verloren, was Film- und Videospielmachern die Möglichkeit gibt, den Familiennager neu zu gestalten - vor allem als Killer. Diese Mickeys würden nicht durch die Tore des Magic Kingdom gelassen werden.

DIS

Disney

DIS
$110.81 $1.39 +1.27%
1 Day
+0.01%
5 Days
-3.91%
1 Month
+14.79%
6 Months
+25.41%
YTD
+18.66%
1 Year
+5.81%
5 Years
-5.24%
Max.
+115,756.55%

Es hat nicht lange gedauert, bis diese Information bekannt wurde, und schon haben Regisseure und Spieleentwickler alle möglichen Ideen, wie man die Maus neu erfinden könnte. Hier ist ein Beispiel. Steven LaMorte, der Produzent und Regisseur, sagte, er arbeite an einem Film ohne Titel, der in diesem Frühjahr in New York gedreht und später in diesem Jahr veröffentlicht werden soll. Der Film spielt auf einem Boot, das von Pendlern von einer, wie LaMorte es nennt, "mysteriösen, bösartigen und mörderischen Maus" angegriffen wird.

Berühmte Mörder können helfen, das Publikum zu überzeugen, so Rhys Frake-Waterfield, Regisseur von "Winnie the Pooh: Blood and Honey".

Auch der Schockwert hilft. "Winnie the Pooh ist so freundlich und süß", sagte Frake-Waterfield. "Es ist ein großer Kontrast, wenn er jemanden am Kopf packt und ihm ins Auge sticht.

Die Fortsetzung, "Winnie-the-Pooh: Blood and Honey 2", erscheint im März mit einer anderen Figur, die dieses Jahr in die Öffentlichkeit getreten ist: Poohs Freund Tigger. Der hüpfende Tiger wird ebenfalls Menschen töten, so Frake-Waterfield.

Das sind Low-Budget-Horrorfilme, also für mich einfach nur langweilige, unansehnliche Filme, die ich mir persönlich nicht zum Zeitvertreib ansehen würde. Natürlich ist das nur meine Meinung, und für viele kann es ein großartiger Kontrast sein, und genug Leute, die ich gelesen habe, sagen sogar, dass es dazu beitragen kann, diese Figuren zum Leben zu erwecken und die Werbung des Unternehmens zu unterstützen.

Während jeder Mickey aus "Steamboat Willie" verwenden kann (der berühmte und erste Auftritt im Schwarz-Weiß-Film "Steamboat Willie" von 1928 zusammen mit seiner Freundin Minnie Mouse, von dem eine frühe Version jetzt auch in der Public Domain ist), besitzt Disney das Markenzeichen seines Maskottchens, was bedeutet, dass Unternehmen nicht versuchen können, den Leuten vorzugaukeln, dass ihre neu gestalteten Filme, Shows oder Spiele von Disney stammen, sagte Jenkins. Disney lehnte es ab, sich zu den angekündigten Projekten zu äußern, erklärte aber in einer Stellungnahme, dass das Unternehmen auch weiterhin modernere Versionen von Micky Maus schützen werde, "ebenso wie es sich gegen die Verwirrung der Verbraucher durch die unbefugte Verwendung von Micky und unseren anderen ikonischen Figuren wehren wird".

Was halten Sie von dieser Änderung? 😊...natürlich kann man das unterschiedlich sehen, es können interessante Ideen entstehen, viele Kreative können mit der Mickey-Figur arbeiten, andererseits scheint es in der heutigen Zeit, in der Gewalt schon so häufig zu sehen ist, eine Schande zu sein, diese Figur auch noch hineinzuziehen.


Ich bin neugierig, was für andere Ersteller dabei herauskommt. Was den Bestand angeht, glaube ich nicht, dass es irgendetwas grundlegend beeinflussen wird.

Ich habe irgendwo eine Analyse dazu gelesen, und das sollte nicht der Fall sein.

Aber man weiß ja nie :D

Ich bin wirklich gespannt, was andere Studios/Unternehmen aus dieser Figur machen werden.

Einverstanden, das sind wir beide, wie ich schrieb, ich bin kein Fan von dem, was jetzt als "Klatsch" auftauchen wird

Sie haben "frühe Versionen" geschrieben und damit schwarz-weiß gemeint, oder was das alles zu bedeuten hat, verstehe ich irgendwie nicht. Als ob die Farbrechte ständig auf Farbe und nicht auf schwarz-weiß angewandt werden, oder ob es ganz ohne Rechte ist, aber sie würden nicht "frühe Version" schreiben. 😃 Was meint ihr?

Ich nehme zurück, dass ich bereits weiß, dass die moderne Version nicht betroffen ist 🙂 "Während das Copyright für die ältere Version der Figur abgelaufen ist, hat Disney die Öffentlichkeit daran erinnert, dass die modernen Versionen nicht betroffen sind"

Ja, ja, das ist richtig. Sie haben immer noch die Rechte an der modernen Version, aber ich weiß nicht, es ist seltsam für mich, der Unterschied zwischen der alten und der modernen Version, nur Mickey ist einer für mich, vielleicht auf sehr ähnliche Weise, ich weiß es nicht. Ich kenne es nur aus meiner Kindheit, jetzt hat es mehr mit Marvel zu tun, wir werden sehen, was es als nächstes bedeutet, jedenfalls fühlte es sich wie eines der wichtigsten Ereignisse an, deshalb habe ich es hier erwähnt. 😊

Es ist eine Schande und es wird wahrscheinlich passieren, dass diese Figur in Horrorfilmen auftauchen wird. Ehrlich gesagt, es ist wirklich schade und ich hasse es, wenn sich diese Figur verändert.

Das stimmt, wir sind der gleichen Meinung. Mir gefällt das auch nicht, es passt nicht dazu und was glauben Sie, wie sich das auf die Finanzen und den Aktienkurs des Unternehmens auswirken könnte?

Das ist genau das, was meiner Meinung nach die Finanzen und den Aktienkurs vielleicht nicht beeinträchtigen sollte.

Ansonsten, genießen Sie Ihren Urlaub. In welches Land sind Sie geflogen?

Es ist eine Schande und es wird wahrscheinlich passieren, dass diese Figur in Horrorfilmen auftauchen wird. Ehrlich gesagt, es ist eine echte Schande und ich hasse es, diese Figur zu sehen.