S&P 500 ^GSPC
5,069.82
-0.16%
Alphabet GOOG
$137.43
-1.91%
Nvidia NVDA
$776.63
-1.32%
Tesla TSLA
$202.04
+1.16%
Apple AAPL
$181.42
-0.66%
Meta META
$484.02
-0.62%
Amazon AMZN
$173.16
-0.22%
Microsoft MSFT
$407.72
+0.06%

Historischer Moment: Die SEC genehmigt Bitcoin-ETFs

Kurt Niedermainer
11. 1. 2024
3 min read

Das SEC-Urteil vom Mittwoch, das die Einführung von Bitcoin-ETFs erlaubt, war ein wichtiger Schritt. Dies ebnet den Weg für Mainstream-Anleger, ihre Portfolios zu diversifizieren, ohne die Kryptowährung direkt zu besitzen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie dieser Durchbruch die Marktdynamik verändern kann und was er für die Zukunft von Bitcoin bedeutet.

Mittwoch war ein historischer Tag für die Kryptowelt, als die Securities and Exchange Commission (SEC) grünes Licht für die Einführung von 11 neuen Bitcoin-Spot-ETFs gab. Die Entscheidung wird es normalen Anlegern ermöglichen, Zugang zur größten Kryptowährung der Welt zu erhalten, ohneBitcoin selbst halten zu müssen.

Die Aufregung um diesen Schritt wurde jedoch durch einen gefälschten Beitrag in den sozialen Netzwerken gestört, der behauptete, die Genehmigung sei bereits erteilt worden. Dieser unautorisierte Post sorgte für Chaos an der Wall Street und erregte die Aufmerksamkeit der SEC, die etwa 24 Stunden später eine offizielle Bestätigung der Genehmigung herausgab .

Der Vorsitzende der SEC, Gary Gensler, betonte in einer Erklärung, dass die Genehmigung des ETF keine Befürwortung von Bitcoin selbst bede ute, und warnte die Anleger vor den mit der Kryptowährung verbundenen Risiken. Trotz dieser Warnungenreagierte der Kryptowährungsmarkt jedoch positiv, und der Preis von bitcoin erreichte im Jahr 2024 den höchsten Stand seit zwei Jahren.

Zu diesen Befürwortern gehören einige der größten Namen an der Wall Street, von BlackRock bis Franklin Templeton, sowie eine Reihe von Unternehmen, die in der Welt der Kryptowährungen tätig sind. Diese Emittenten wetteifern darum, die Gebühren so niedrig wie möglich zu halten, um so viele Anleger wie möglich anzuziehen, sobald der ETF den Handel aufnimmt.

Mit der Einführung dieser neuen ETFs mischen auch große Unternehmen wie JPMorgan Chase und Goldman Sachs mit und bieten ihre Hilfe bei der Schaffung und Rücknahme von Anteilen der neuen Fonds an.

Dieser Durchbruch kommt nach einem Jahrzehnt der Erwartung, seit die Winklevoss-Brüder 2013 erstmals einen Antrag auf die Schaffung eines Bitcoin-Spot-ETF gestellt haben. Seitdem hat die SEC mehr als 30 ähnliche Anträge abgelehnt, aber die Situation änderte sich letztes Jahr, als der Riese BlackRock einen Antrag auf die Schaffung eines ETF stellte. Es folgten weitere Anträge von anderen Vermögensverwaltern.

Ein weiterer Schlüsselmomentwar der juristische Sieg von Grayscale Investments über die SEC im vergangenen August. Dieser Sieg war ein Wendepunkt und veranlasste die SEC, ihre Haltung zu Bitcoin-Spot-ETFs zu überdenken.

Mit dem Aufkommen dieser neuen Produkte ist die Debatte über ihre Auswirkungen auf den Bitcoin-Preis erneut entbrannt. Experten schätzen, dass die Finanzprodukte innerhalb von zwei Jahren Hunderte von Milliarden Dollar an Investitionen anziehen werden, was den Bitcoin-Preis noch weiter in die Höhe treiben könnte. Bernstein, der CEO des Unternehmens, sagt sogar voraus, dass der Wert von bitcoin bis 2025 150.000 Dollar erreichen könnte.

BTCUSD

Bitcoin USD

BTCUSD
$62,683.03 $183.85 +0.29%
1 Day
+0%
5 Days
-1.19%
1 Month
+15.26%
6 Months
-5.93%
YTD
1 Year
-45.61%
5 Years
+141.89%
Max.
+4,921.8%

Gleichzeitig wird jedoch nach wie vor vor den mit bitcoin verbundenen Risiken gewarnt, und die Anleger werden dringend aufgefordert, bei der Beteiligung an diesen neuen Finanzinstrumenten Vorsicht walten zu lassen. Mit der neuen Ära der Spot-Bitcoin-ETFs wird ein Kapitel aufgeschlagen, das die Zukunft von Kryptowährungen in der Finanzwelt prägen könnte.

Haftungsausschluss: Es gibt viele Inspirationen, die auf Bulios zu finden sind, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt bei Ihnen, also führen Sie immer eine gründliche Selbstanalyse durch.

Quelle.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.