S&P 500 ^GSPC
4,975.57
-0.60%
Nvidia NVDA
$694.52
-4.35%
Tesla TSLA
$193.76
-3.10%
Amazon AMZN
$167.08
-1.43%
Apple AAPL
$181.56
-0.41%
Meta META
$471.75
-0.33%
Microsoft MSFT
$402.79
-0.31%
Alphabet GOOG
$142.20
+0.31%

$NFLX-1.5% ist im letzten Jahr um % in die Höhe geschnellt. Darüber hinaus stiegen die Einnahmen im letzten Quartal des vergangenen Jahres um 12 % gegenüber dem Vorjahr. Und die Abonnentenzahlen steigen und steigen. Ich frage mich, ob $DIS-1.9% endlich anfangen wird aufzuholen. Ich besitze nur $DIS-Aktien. Was denken Sie über $DIS-1.9% $NFLX?


DIS

Disney

DIS
$109.44 -$2.16 -1.94%
Capital Structure
Market Cap
200.7B
Enterpr. Val.
241.6B
Valuation
P/E
67.1
P/S
2.3
Dividends
Yield
0.3%
Payout
0.0%

Ich habe nur DIS in meinem Portfolio und wollte unter 90 Dollar einkaufen. Ich vertraue dem Unternehmen, aber es wird ein langer Weg sein.

Hoffentlich wird er sich dieses Jahr ein wenig aufraffen können.

Das hoffe ich auch, aber ich habe mir heute das Portfolio angeschaut, und ich habe dort bereits +10%.

Ich habe auch nur $DIS-1.9% und ich vertraue ihnen, es ist ein langer Weg für mich, $NFLX-1.5% ist einfach der Führer in Streaming meiner Meinung nach und wird noch mehr so, aber wie wurde hier darauf hingewiesen, Disney ist nicht nur ein Stream und es sei denn, etwas schief geht, dann allmählich andere Segmente könnten wieder besser zu zahlen beginnen. Ich habe einen durchschnittlichen Kauf von $87 bei $DIS-1.9%, also bin ich zufrieden. 😊

Das ist ein guter Durchschnittsladen :)

Mal sehen, was sie derzeit wählen werden, die Parks selbst können das nicht ewig durchziehen. Wenn sie der Plattform/dem Kino keine Qualitätsinhalte hinzufügen und diese nicht angemessen verkaufen können, wird Netflix mit seiner Quantität weiterhin den Kürzeren ziehen.

WBD hat wahrscheinlich die besten Qualitätsinhalte der drei, aber sie können sie nicht angemessen an die Kunden bringen, und mit den Schulden wird es noch ein paar Jahre lang schwierig sein.

Kürzlich habe ich gelesen, wie schade es ist, dass WBD keine Non-Gaap-EPS veröffentlicht. Dann sieht es so aus, als sei das Unternehmen finanziell nicht ganz gesund, aber wenn man sich die Verteilung der Schulden ansieht, gibt es kein Problem. Im Gegenteil, sie ist gut verteilt.
Sobald die Umstrukturierung (mit all den nicht zahlungswirksamen Aufwendungen) abgeschlossen ist, wird es großartig sein. Ich glaube auch, dass WBD in Zukunft am besten in der Lage sein wird, seine Inhalte zu "recyceln", indem es alle Segmente integriert und das Potenzial (Spiele, Streaming, ...), von dem sie in den Gewinnmitteilungen sprechen, optimal nutzt.

Könnten Sie bitte eine Quelle für die Nichtveröffentlichung von Nicht-Gaap-EPS hinzufügen? Danke

Oder mehr Mainstream-Inhalte :) es scheint nicht so viel mit Qualität zu tun zu haben. Netflix hat eine sehr große Anziehungskraft und das sind ihre Reality-Shows, Disney ist jetzt, wie Richard oben schreibt, im Kreis um VR, also bin ich gespannt, wie sich das entwickelt.