S&P 500 ^GSPC
4,981.84
+0.13%
Nvidia NVDA
$674.72
-2.85%
Alphabet GOOG
$143.84
+1.15%
Amazon AMZN
$168.59
+0.90%
Meta META
$468.03
-0.68%
Tesla TSLA
$194.77
+0.52%
Apple AAPL
$182.32
+0.42%
Microsoft MSFT
$402.18
-0.15%

Was Finanzprofessor Jeremy Siegel über die aktuelle Marktsituation denkt!📖

Jeremy Siegel, renommierter Professor für Finanzen an der Wharton Universitätist bekannt für seine überzeugenden Analysen und Vorhersagen auf dem Gebiet der Investitionen. Seine Forschungen und Meinungen sind oft zentrale Diskussionspunkte im Bereich der Wirtschaft und der Märkte.

Jeremy Siegel zufolge besteht die Möglichkeit, dass Aktien um weitere 8-10 %. Siegel betont jedoch, dass die Hausse an den Aktienmärkten nicht von den Zinsmaßnahmender Fed abhängt.

🌐 Siegels Optimismus rührt von der bemerkenswerten Stärke der US-Wirtschaft her, die das Gewinnwachstum der Unternehmen ankurbeln könnte. Er stellt erfreut fest, dass eine robuste Wirtschaft besser für Aktien ist als schnelle Zinssenkungen durch die Fed.

💼 Trotz der Leistungsschwankungen einiger Tech-Giganten weist Siegel darauf hin, dass Aktien nach wie vor relativ gut bewertet sind. Auch wenn einige Wachstumstitel mit höheren KGV sieht er noch Spielraum nach oben.

📊 Den veröffentlichten Daten zufolge wuchs dasUS-BIP im letzten Quartal mit einer annualisierten Rate von 3,3 %was auf ein anhaltendes Wachstum trotz verschärfter finanzieller Bedingungen hindeutet. Dieser Anstieg stärkt die Hoffnung, dass die USA im Jahr2024 eine Rezession vermeiden werden .

🚀 Siegel ist in seinem jüngsten Interview mit CNBC weiterhin optimistisch, dass derS&P 500 Index um so viel wie möglich zu wachsen 10 %. Obwohl der Markt im vergangenen Jahr eine Haussephase durchlaufen hat, besteht noch Potenzial für weitere positive Entwicklungen.

🤔 Was halten Sie von Siegels Vorhersage? Haben Vorhersagen von Analysten oder Personen, die Sie kennen, für Sie überhaupt Gewicht?


No comments yet