S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Warum habe ich derzeit keine Angst, in den Energiesektor zu investieren?

Wir haben einen verrückten Start in die erste Hälfte des Jahres 2022 hinter uns, der uns viele negative Auswirkungen verschiedener Einflüsse beschert hat, angefangen bei der steigenden Inflation bis hin zum Einmarsch Russlands in der Ukraine. Eines kommt zum anderen, und wir haben das Szenario eines riesigen Problems in Form einer Energiekrise, die nicht verschwinden wird.

Was nun?

Die meisten Anleger greifen auf Unternehmen zurück, die das Beste aus der aktuellen Situation machen können. Schließlich macht es Sinn, dass die Energie- und Ölpreise steigen werden - also kaufe ich ein Unternehmen, das das Beste daraus machen kann. Der Knackpunkt liegt jedoch oft in den Spekulationen und manchmal in den Fehlinformationen, die sie den Anlegern mitteilen: Es ist zu spät, Sie haben den Zug verpasst, diese Aktie ist bereits überbewertet und Sie werden jeden Cent verlieren, wenn Sie zu diesem Preis kaufen.

Ich widerspreche diesen Behauptungen und habe keine Angst, jetzt zu kaufen, und ich werde in ein oder zwei Monaten Energieaktien kaufen. Und warum?

Ein paar einfache Punkte, die mir die Gewissheit geben, dass ich das Richtige tue

  • Das erste, was ich sagen möchte, ist, dass die Grundlage die von Ihnen gewählte Strategie ist, an die Sie sich halten müssen, und wenn sie gut und wirksam ist, ist es am besten, sie im Laufe der Jahre nicht einmal zu ändern.
  • Ich kaufe regelmäßig, unabhängig von den Marktbewegungen (natürlich berücksichtige ich auch andere Einflüsse und Faktoren, die den Preis nach unten oder oben bewegen können).

Zum Thema Energie: Diese Faktoren bestärken mich in meiner Überzeugung, dass es noch nicht zu spät ist, in Energie zu investieren.

  • Ich persönlich gehe davon aus, dass die kalten Beziehungen in der Welt auch nach dem Ende des Krieges fortbestehen werden. Etwas in der Art von: Sanktionieren Sie uns und schaden unserer Wirtschaft? Nun, wir können auf ähnliche Weise reagieren. Den meisten Experten zufolge könnte die Energiekrise im (hauptsächlich) EU-Gebiet bis zum Jahr 2025 andauern, was mir immer noch viel Spielraum lässt, um auf diesem sich abzeichnenden Weg mitzuhalten.
  • Dutzende von Ländern auf der ganzen Welt wollen sich von ihrer Abhängigkeit von Russland und seiner Energie vollständig lösen. Das ist natürlich schön, aber es gibt noch keinen konkreten Plan, und es wird ihn auch in nächster Zeit nicht geben. Was kann zur Unabhängigkeit und Autarkie von Staaten beitragen? Suche nach Alternativen (wie LNG oder Solaranlagen). Möglicherweise neue Lieferanten finden.
  • Wenn Russland als Supermacht durch einen Mineralien-, Energie- und Öllieferanten abgeschnitten wird, werden logischerweise Angebot und Nachfrage in anderen Ländern und damit in anderen Gesellschaften steigen (wir sprechen immer noch über den Horizont der nächsten Jahre, vorausgesetzt, die Krise endet nicht einfach).
  • Viele Anleger haben Angst vor überkauften Kursen. Zu meiner Verteidigung sei gesagt, dass sich die meisten Aktien, die ich im Energiesektor gekauft habe, im Bereich von 6-15 % nach oben bewegen (ich kaufe sogar jetzt).
  • Letzter Punkt: Zahlreiche Unternehmen drängen mit der Vision von besseren Gewinnen und Alternativen an die Spitze.

Ich persönlich konzentriere mich derzeit auf diversifiziertere Unternehmen mit einer größeren Bandbreite an Einkommensströmen und auf innovative Unternehmen, die sich mit Solar- und Flüssiggas beschäftigen, was ja unsere Zukunft sein soll.

Ich empfehle Ihnen, meinen Artikel über LNG zu lesen, in dem es um das Potenzial und die einzelnen Unternehmen geht.

Ich behaupte nicht, dass meine Strategie gut oder die beste ist, aber bisher hat sie für mich funktioniert. Es liegt an Ihnen, wie Sie die ganze Situation bewerten und beurteilen. Für mich ist die Situation noch nicht so weit, dass ich Angst vor Investitionen habe.

  • Was ist Ihre Meinung?
  • Lohnt es sich, jetzt in Energie zu investieren?

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet