S&P 500 ^GSPC 5,307.01 -0.27%
Tesla TSLA $180.11 -3.48%
Alphabet GOOG $178.00 -0.86%
Apple AAPL $190.90 -0.75%
Meta META $467.78 +0.68%
Nvidia NVDA $949.50 -0.46%
Microsoft MSFT $430.52 +0.34%
Amazon AMZN $183.13 -0.01%

Pfizer $PFE+3.6%, Moderna $MRNA+13.7% und Novavax $NVAX+5.3% sind drei große Biotech-Unternehmen, die auch Impfstoffe für Covid-19 produziert haben und produzieren.

Ich habe von diesem Trio nur $PFE+3.6%, das derzeit die verlustreichste Position in meinem Portfolio ist . Sobald ich bei PFE grünes Licht sehe, werde ich mit dem Verkauf beginnen und mein Geld woanders anlegen. Insgesamt sehe ich in diesem Bereich weder viel Stabilität noch ein langfristiges Wachstum. Die Aktie steigt nur gelegentlich, wenn ein neues Medikament auf den Markt kommt.

Haben Sie einige der genannten Aktien in Ihrem Portfolio und wenn ja, warum?

Vote to see the results! 0 answers already!

Bereits eine minimale pfizer, aber ich beabsichtige, es loszuwerden :)

Toll, wir haben also dasselbe :D

:D Ehrlich gesagt, bin ich nicht überrascht.

Ich habe mich endlich auch von Pfizer getrennt und es mit einem hässlichen Verlust verkauft. Das Geld ist in (hoffentlich) vielversprechendere Unternehmen geflossen.

Toll, ich würde gerne mit Gewinn verkaufen, also werden wir sehen, nein😂.

Ich drücke die Daumen. Aber ich hoffe, dass ich es nicht merken werde, wenn es noch schneller wächst. 😁

Ich habe $MRNA+13.7%, weil ich als Lehre aus dem Covid die enorme Bedeutung für die Anwendung der Technologie bewertet habe https://en.wikipedia.org/wiki/Messenger_RNA

Dies ist wirklich die größte medizinische Entdeckung seit der Erfindung des Penicillins. Wer kann daraus Kapital schlagen und ein Milliarden-Dollar-Unternehmen darum herum aufbauen? Ich denke, Moderna hat eine gute Chance.

Ich weiß nicht viel über Moderna. Machen Sie jetzt Gewinn oder Verlust?

Derzeit minus 0,56% (97,1 Durchschnitt für die ersten beiden Käufe und 10 weitere geplante Käufe vor Ende des Jahres)