S&P 500 ^GSPC 5,307.01 -0.27%
Tesla TSLA $180.11 -3.48%
Alphabet GOOG $178.00 -0.86%
Apple AAPL $190.90 -0.75%
Meta META $467.78 +0.68%
Nvidia NVDA $949.50 -0.46%
Microsoft MSFT $430.52 +0.34%
Amazon AMZN $183.13 -0.01%

Ein SPLIT von Aktien lässt den Wert steigen, und diese 2 Top-Warren-Buffett-Aktien warten darauf

Die jüngsten Verkäufe an den Märkten haben eine Gelegenheit geschaffen, einige von Buffett unterstützte Top-Aktien mit einem Abschlag zu kaufen. Diese von Buffett unterstützten Aktien sind bereit, in naher Zukunft einen Aktiensplit durchzuführen, der zu einer Wertsteigerung führen dürfte, so scheint es zumindest in letzter Zeit.

2 Unternehmen, die sich ebenfalls im Besitz von Buffett selbst befinden, warten auf eine Aufteilung der Anteile.

Die Anleger wenden sich an Warren Buffett, wenn es um die Auswahl von Aktien geht. In letzter Zeit lieben die Anleger auch Aktiensplits. Die Aufteilung von Aktien in kleinere Einheiten, die einen gleichwertigen Wert darstellen, ändert nichts am inneren Wert des zugrundeliegenden Unternehmens, aber kleinere Nettodollarpreise können die Aktie für ein breiteres Spektrum von Anlegern attraktiver machen. Da die Aktivität von Durchschnittshändlern in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen ist, können Aktiensplits Aktien erschwinglicher machen, was bei einigen Unternehmen zu großen Gewinnen führt, auch wenn der innere Wert des Unternehmens dadurch im Wesentlichen nicht erhöht wird.

1. Amazon $AMZN+0.0%

Amazon hat das letzte Mal Anfang September 1999 einen Aktiensplit durchgeführt und seitdem mehrere wichtige Branchen definiert und eine hervorragende Leistung erbracht. Aufgrund seiner unglaublichen Gewinne wird die Amazon-Aktie derzeit zu einem Preis von über 2.700 Dollar pro Aktie gehandelt - eine Zahl, die das Unternehmen aus der Perspektive des Nettodollars zu einer der wertvollsten Aktien auf dem Markt macht. Das Unternehmen ist auf dem besten Weg, im Juni einen Aktiensplit im Verhältnis 1:20 durchzuführen, was den Kurs drastisch senken und die Aktie für durchschnittliche Anleger erschwinglicher machen wird. Die bevorstehende Bewegung sollte jedoch nicht als Indiz dafür gewertet werden, dass die Aktie bei den aktuellen Kursen tatsächlich teuer ist.

Das E-Commerce-Geschäft des Unternehmens war mit schwierigen Vergleichen des Umsatzwachstums mit den Zeiten der Pandemie konfrontiert, aber Amazon tätigt weiterhin kluge Investitionen, um seine Führungsposition in diesem Bereich zu halten, und der gesamte Online-Einzelhandelsmarkt scheint auf lange Sicht immer noch für ein enormes Wachstum bereit zu sein. Das Cloud-Computing-Segment des Tech-Giganten ist ebenfalls auf dem besten Weg, weiterhin ein starkes, margenstarkes Umsatzwachstum zu erzielen, und Initiativen in Bereichen wie digitale Werbung, künstliche Intelligenz und Robotik sollten das Unternehmen weiter stärken und den Aktionären eine gute Performance liefern.

2. $RH-7.1%

RH ist ein Einzelhandelsunternehmen, das sich auf hochwertige Einrichtungsgegenstände spezialisiert hat und in den letzten Jahren zu den Aktien mit der besten Wertentwicklung im Portfolio von Berkshire Hathaway gehörte - selbst nach einem erheblichen Bewertungsrückgang. Während die Umsätze des High-End-Einzelhändlers in den letzten fünf Jahren in einem soliden Tempo gewachsen sind, war das Gewinnwachstum in diesem Segment sogar noch beeindruckender. RHs Fokus auf den High-End-Markt hat es dem Unternehmen ermöglicht, hohe Margen zu erzielen, und es sollte in der Lage sein, diesen Vorteil auch langfristig zu nutzen. Allerdings tätigt das Unternehmen, das früher unter dem Namen Restoration Hardware bekannt war, jetzt größere Investitionen, um die nächsten Wachstumsphasen voranzutreiben, was bedeutet, dass die Einnahmen in naher Zukunft deutlich sinken könnten.

Während der Schritt, über sein geografisches Kernsegment in den USA hinaus zu expandieren und das Geschäft auf dem europäischen Markt auszubauen, eine natürliche Entwicklung zu sein scheint, verzweigt sich das Unternehmen auch in den Verkauf von komplett eingerichteten Luxuswohnungen und führt eine Luxusyacht ein, die gechartert werden kann. Die Investoren scheinen über diese Entwicklung nicht glücklich zu sein. Selbst nach der großen Aktienrückrufaktion werden die Aktien des Unternehmens immer noch für etwa 344 $ pro Aktie gehandelt, und die Unternehmensleitung plant einen Aktiensplit im Verhältnis 3:1 in der Hoffnung, die Aktie attraktiver zu machen und dabei zu helfen, talentierte Mitarbeiter anzuwerben und zu halten.

RH hat jetzt eine Marktkapitalisierung von etwa 8 Milliarden Dollar und wird mit etwa dem Doppelten des für dieses Jahr erwarteten Umsatzes und dem 13-fachen des für dieses Jahr erwarteten Gewinns bewertet. Außerdem verfügt es über eine starke Bilanz, die es für interne Wachstumsinitiativen nutzen oder für Übernahmen einsetzen kann, die das Geschäft stärken und das Wachstum beschleunigen können. Der Aktienkurs von RH liegt jetzt etwa 55 % unter dem Höchststand vom letzten Sommer, und die Aktie scheint ein Schnäppchen zu sein.

Wenn Sie nicht auf der Grundlage von Fundamentaldaten in diese Unternehmen investieren wollen, könnte dies meiner Meinung nach eine interessante Handelsmöglichkeit sein, denn es sieht wirklich so aus, als ob die Kurse nach dem SPLIT zumindest für ein paar Tage gestiegen sind. Warum sollte man das also nicht ausnutzen? Meiner Meinung nach wird dies die Amazon-Aktie für eine Weile nach oben treiben, weil einige Kleinanleger nicht wirklich verstehen, dass nichts mit dem Wert des Unternehmens passiert, nur weil SPLIT gekommen ist, sondern sie sehen, dass der Preis niedriger ist, und sie springen ein und die Nachfrage nach der Aktie steigt, was sich im Preis widerspiegelt. Natürlich ist dies nur meine Meinung und keine Anlageberatung.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet