S&P 500 ^GSPC
5,011.12
-0.22%
Tesla TSLA
$149.83
-3.62%
Microsoft MSFT
$404.33
-1.82%
Meta META
$501.80
+1.54%
Amazon AMZN
$179.17
-1.16%
Nvidia NVDA
$846.71
+0.76%
Apple AAPL
$167.04
-0.57%
Alphabet GOOG
$157.46
+0.37%

Ich denke über diese Makler nach und möchte mir die Funktionsweise von Investown genauer ansehen.

Was ich als interessante Empfehlung empfand, war zum Beispiel Indigo Patria.

Okay, ich werde es mir ansehen.

@christianloewe lass es dich wissen :)

Hey, schöne Meinungen, naja, man wird sehen, was man wählt. Ich helfe nicht viel, aber so wie ich es bei mir habe, damit ich sehr liquide bin und gut schlafen kann (ich habe schon eine Lebenssituation erlebt, wo ich mit einer Krone zu Krone gelebt habe, und das will ich nicht mehr) so habe ich 2-3 Auszahlungen auf meinem Girokonto (damit ich mir keine Sorgen machen muss, ob ich genug für die täglichen Dinge habe oder nicht) und den Rest schütte ich sofort in die Börse über Revolut. Ich bin bei eTor. Auch dort gibt es Zinsen auf nicht genutztes Geld wie bei anderen Brokern, aber ich habe bisher 2% ...also wenn Trading212 6% hat, ist das schön. 👍

Vielen Dank für die Beschreibung! 6% ist groß von der Plattform, aber zum Beispiel Trinity hat 6,3% auf neue Sparer, es ist ein minimaler Unterschied, aber ich zähle alles :)

Ja, so ist das nun mal, ich nehme auch jeden Zuwachs oder auch nur einen kleinen Zuwachs als einen Zugewinn, der für mich zählt. Ich kenne Trinity nicht, das muss ich zugeben. 😃

@alexgeissler Genau!:) Probieren Sie es auf jeden Fall aus, zumindest für einen Sparer finde ich es sehr schön. Die Frage ist, wie lange sie diesen Zinssatz halten werden.

Zum Beispiel macht das kostenpflichtige Revolut für mich Sinn, da sind auch interessante Prozentsätze dabei. Ich selbst zahle nicht dafür, aber es gibt eine Menge von Dienstleistern.

Haben Sie eine Ahnung, was dort angeboten wird?

Jetzt sehe ich, dass sie die erhöhten Zinsen für die bezahlten Konten von Revolut möglicherweise entfernt haben. Ich habe 4,14% auf Dollar nach Steuern. EUR wird ein wenig niedriger sein. GBP ähnlich wie USD.

@leokolbe Leider ist das nicht mehr sehr interessant...

Wie ich sehe, bietet Trinity 6,3% auf neue Sparkonten.

212 wird nicht besteuert, also unbedingt deklarieren ;)

Trinity hat, selbst im Vergleich zu anderen Banken, die höchste Wertschätzung in unserem Land, soweit ich gesehen habe. Also vielen Dank!