S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

Auch für mich interessant. Ich genieße einfach Apple und ich sage nicht, dass es das einzige sein wird, aber ich freue mich auf einen Tag, wahrscheinlich nicht in diesem Jahr, aber vielleicht in 2-3 Jahren, wenn es hier in unserem Land hoffentlich mehr verfügbar sein wird und es wird eine Menge von Anwendungen bereits sein, so Gläser werde ich versuchen. Für mich hat es eine Menge Potenzial und wie Kačka schreibt, können Roboter oder andere interessante Technologie heute schon genug Dinge tun.

Ich stimme voll und ganz zu, ich liebe ihre Produkte und hoffe, dass ich es ausprobieren kann, wenn der Preis günstiger ist. Bis dahin werden die Schnittstelle und die Apps definitiv interessanter sein. Ich stimme zu, so oder so sehe ich immer noch eine Menge Potenzial darin.

🙏👍

Die offensichtliche Antwort: Herzkatheteruntersuchung :) schon jetzt macht es der "Roboter" und der Mensch schaut auf den Bildschirm

Da stimme ich voll und ganz zu!:)

wie bei der Gesundheitsfürsorge, denke ich immer noch, dass es booooom sein wird

Ich hoffe es.

@eikefromm Da stimme ich voll und ganz zu, ich denke, dass diese Technologie hier ausreichend Verwendung finden wird. :)

@winfriedteufel es wird bereits für Simulationen von Operationen für Studenten verwendet (in den USA, nicht hier)

@winfriedteufel Ich hoffe auch, dass neben den Diagnosen (die unglaublich genau sind), künstliche Intelligenz bald mit einer anderen Variante der Anästhesie kommen wird, die nicht so eine Wirkung auf das Gehirn hat, das wäre :)

@eikefromm das ist ein großer Nutzen für mich, und ich glaube, dass es mit der Zeit zu uns kommen wird :)

@eikefromm wir können nur hoffen :) Ich sehe jedenfalls viele Möglichkeiten im Gesundheitssektor.

@eikefromm wir können nur hoffen :) Ich sehe jedenfalls viele Möglichkeiten im Gesundheitssektor.

@eikefromm wir können nur hoffen :) Ich sehe jedenfalls viele Möglichkeiten im Gesundheitssektor.

Vielleicht wird sich das irgendwo durchsetzen. Ich kann mir vorstellen, dass man diagnostische Bilder während der Konsultation ansehen kann, wenn man sie leicht weitergeben kann und sich nicht alle vor den Monitor quetschen müssen. Aber Systeme wie daVinci scheinen ihre Bildgebung integriert zu haben. Aber wer weiß 🤷‍♂️ Apropos Medizinroboter$ISRG-1.9%: Ich denke, das ist eine Untersuchung wert.

Ich bin sicher, dass es seine Verwendung finden wird, ich werde mir auf jeden Fall die ISRG ansehen.