S&P 500 ^GSPC
5,022.21
-0.58%
Nvidia NVDA
$840.35
-3.87%
Meta META
$494.17
-1.12%
Amazon AMZN
$181.28
-1.11%
Tesla TSLA
$155.45
-1.06%
Apple AAPL
$168.00
-0.81%
Microsoft MSFT
$411.84
-0.66%
Alphabet GOOG
$156.88
+0.56%

APPLE UND GOOGLE VERHANDELN ÜBER KI-INTEGRATION

- Apple und Google führen Gespräche über die Integration von künstlicher Intelligenz in das iPhone, was auf ein gemeinsames Bestreben zur Stärkung ihrer Positionen im Bereich der künstlichen Intelligenz hindeutet.

- Die Zusammenarbeit mit Google könnte Apple Zugang zu fortschrittlichen KI-Technologien verschaffen, die die Funktionen und die Leistung des iPhones verbessern könnten.

- Gleichzeitig könnte diese Zusammenarbeit darauf hindeuten, dass Apple potenzielle Defizite in der eigenen KI-Entwicklung hat und externe Partner sucht, um seine Fähigkeiten in diesem Bereich zu stärken.

Was halten Sie von diesem Schritt von $AAPL-0.8%?


Für mich ein guter Schritt, beide Unternehmen werden stärker werden :)

Ich stimme zu:)

Und sie werden vor der Konkurrenz davonlaufen

@eikefromm Ich habe keinen Zweifel :)

@winfriedteufel und Apfel lassen es vielleicht wieder wachsen

@eikefromm Sicherlich kann dies auch einer der Faktoren sein, die das künftige Wachstum des Unternehmens beeinflussen werden.

@winfriedteufel Genehmigung

Ich stimme Christopher zu und sehe das auch so. Ich mache mir um keines der beiden Unternehmen Sorgen, so wie sich die Debatte unten entwickelt hat. Apple hat definitiv ein Ass im Ärmel und wird meiner Meinung nach Google für genau diese Informationen, Daten, nutzen. Schließlich ist die Suchmaschine von Google meiner Meinung nach immer noch die meistgenutzte, warum also nicht etwas kombinieren. 😊

Genau! Ich kann mich nur mit Zustimmung anschließen.

Wahrscheinlich ist das für mich in Ordnung, aber es hängt davon ab, wie es sich entwickelt. Ich kann nicht glauben, dass Apple nicht noch ein Ass im Ärmel hat. Sie wollen alles selbst herstellen und produzieren und werden plötzlich mit dem Ansturm der KI-Industrie nicht fertig? Wir werden sehen, wie sich das entwickelt.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie es Apple in Bezug auf KI geht, ich habe nicht viele Informationen darüber gelesen, so oder so vertraue ich ihnen, dass sie wissen, was sie tun.

Ich glaube auch, dass sie es richtig gemacht haben. Man müsste sich allerdings erst einmal vorstellen :)