S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

Geduld - ein Beispiel, das sich auszahlt.

Hallo Investoren. Heute möchte ich ein wenig aus einem persönlichen Gefühl heraus, ganz ohne Informationen, Neuigkeiten aus der Welt des Investierens schreiben. Ich werde ein praktisches Beispiel geben, vor allem für Neulinge, wie wichtig es ist, die Nerven zu behalten, geduldig zu sein und nicht in Panik zu geraten. 😊 (natürlich sollten Sie die Informationen immer im Auge behalten, damit Sie wissen, dass ein Einbruch nicht gleichbedeutend mit einem Bankrott ist)

Wir stehen alle am Anfang, und in der Welt des Investierens ist es eine Schnur, die man sieht. Ich habe im August/September 2022 angefangen, in den Aktienmarkt zu investieren (Broker) und habe anfangs viele Fehler gemacht, die ich heute sehe. Aber ich bin sicher, dass ich immer noch Fehler machen werde. Das ist ein Teil des Lebens.

Ein Kauf, der vom nächsten Tag an nach unten ging und erst jetzt, nach einem Jahr und ein paar Monaten, wieder in die Gewinnzone gekommen ist. Am 4. Januar 2023 kaufte ich meine erste Position in PayPal. Damals kaufte ich 100 $ zu einem Preis von 77,44 $. Wenn man sich den Kurs ansieht, war er zu diesem Zeitpunkt bereits niedrig, was die ATH-Positionen anbelangt, von denen aus die Aktie fiel. 😊 Ich war versucht und stieg ein. Die Aktie fiel weiter, und ich dachte, was zum Teufel soll ich tun? Noch ein Rückgang. Und nach dem Ende des Jahres 2022, als die Märkte einbrachen, lag der S&P500, glaube ich, etwa 20 % im Minus.

PYPL

PayPal

PYPL
$64.59 -$1.21 -1.84%
1 Day
-0.02%
5 Days
-3.98%
1 Month
-8.1%
6 Months
-5.73%
YTD
-5.43%
1 Year
-22.41%
5 Years
-39.59%
Max.
+58.32%

Ich habe im Laufe des Jahres noch 6 Mal überkauft. Ursprünglich hoffte ich auf ein frühes Engagement in der Kryptowelt und dann auf die Fähigkeiten des neu gewählten CEO. Ich gebe zu, dass ich in den ersten Tagen nicht viel analysiert habe. Mit der weiteren Verwässerung kam ich allmählich zu einer Kaufempfehlung von 64,57 $. Ja, es hätte noch tiefer gehen können, der Kurs lag einige Tage lang unter 60 $ ... aber ich wollte dem Unternehmen nicht noch mehr Verwässerung zumuten und zog es vor zu warten.

Nun gestern, am 20.3.2024 ... also in ca. einem Jahr und 3 Monaten ist meine Position wieder im grünen Bereich. 🍀 Ich halte die Position, weil ich denke, dass PayPal noch wachsen kann. Nicht zurück zu ATH, das ist sicher, aber ich setze das Ziel irgendwo zwischen 75-80$ und das ist der Punkt, an dem ich es in Betracht ziehen werde.

Wie Sie also sehen können, meine Freunde, zahlt sich Geduld aus, und ich wollte dies mit Ihnen teilen, damit diejenigen, die dann "den Kopf hängen lassen", wie man so schön sagt, nicht immer schlecht dastehen. Ja, es ist notwendig, wenn es mit etwas bergab geht, einen Grund dafür zu finden und die so genannte Gesundheit des Unternehmens zu überprüfen, aber geratet auf keinen Fall in Panik und denkt voraus. 😊

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit, wo und wie Sie einen Einbruch "gelandet" sind? Oder wenn Sie etwas übereilt verkauft haben?


No comments yet