S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

🚀💰 Intel expandiert in Amerika mit einem gigantischen Plan, über 100 Milliarden Dollar zu investieren! 💰🚀

DerHalbleiterriese Intel $INTC-5.2% gab gestern bekannt, dass er dank desCHIPS and Science Act über 20 Milliarden Dollar an Bundesmitteln erhalten hat ! 🌟

In letzter Zeit weiß ich gar nicht mehr, welche Nachrichten über Intel ich glauben soll und welche ich ernst nehmen soll, wie wir in den letzten Wochen gesehen haben, als Pentagon die Rücknahme seiner Zuschüsse in Höhe von 2,5 Milliarden Dollardie es in der Vorwoche angekündigt hatte.

INTC

Intel

INTC
$35.69 -$1.94 -5.16%
1 Day
-0.05%
5 Days
+2.53%
1 Month
+4.04%
6 Months
+16.58%
YTD
-6.88%
1 Year
+74.34%
5 Years
-15.38%
Max.
+13,573.51%
INTC

Intel

INTC
$35.69 -$1.94 -5.16%
Target Price
40.25 (+12.78% Upside)

Dieses Geld hätte jedoch die Entwicklung der Chipfertigung in vier US-Bundesstaatenunterstützt, aber auch neue Fabriken und die Aufrüstung bestehender Anlagen ermöglicht. Intel will in den nächsten fünf Jahren mehr als100 Milliarden Dollar investieren . fünf Jahren zu investieren, um die inländische Chip-Produktionskapazität auszubauen. Das ist nicht nur eine gute Nachricht für Intel, sondern auch für die Wirtschaft und die nationale Sicherheit derVereinigten Staaten! Ich muss sagen, dass eine Investition von 100 Milliarden Dollar schon eine ganze Menge Geld ist. Ich bin also gespannt, was sichIntel einfallen lässt und ob es wieder an der Spitze der Chipindustrie stehen wird! Ich persönlich vertraueIntel und hoffe, dass sie wieder zu altem Ruhm gelangen werden. 📈

Intel-CEO Pat Gelsinger betonte, dass diese Investition die Entwicklung von KI-Chips ermöglichen wird, die die fortschrittlichsten der Welt sein werden! Der Plan ist, Chips unter 2 Nanometerndie fortschrittlicher sein sollen als die inTaiwan hergestellten. Eine weitere große Chance sehen sie in der hohen Nachfrage nach diesen Chips. Wir sehen bereits Intel Core Ultra Chips in neuen Microsoft-Geräten ! 🧠💡

Das Hauptziel dieser Förderung besteht darin, den Anteil Amerikas an der Produktion fortschrittlicher Chips von 0 % auf 20 % bis2030 zu erhöhen. Dadurch wird die Halbleiterlieferkette diversifiziert.

Was halten Sie von Intel? 💼💡


Die 100 Milliarden, die INTC investieren muss, um mit der Konkurrenz mithalten zu können, sind Geld, das ein Investor sonst vielleicht bekommen würde;) Dies ist ein Unternehmen, in das Buffett wahrscheinlich nicht für 20 Dollar investieren würde.

Es bleibt abzuwarten, ob sie das, was sie im Laufe der Jahre verloren haben, wieder wettmachen können - in diesem Sektor wäre das ein kleines Wunder.

Die 100 Milliarden, die INTC investieren muss, um mit der Konkurrenz mithalten zu können, sind Geld, das ein Investor sonst vielleicht bekommen würde;) Dies ist ein Unternehmen, in das Buffett wahrscheinlich nicht für 20 Dollar investieren würde.

Nur die Zeit wird zeigen, ob sie das, was sie über die Jahre verloren haben, wieder wettmachen können - in diesem Sektor wäre das ein kleines Wunder.

Ich bin immer noch unschlüssig, was Intel angeht. Lange Zeit hatte ich das Gefühl, dass sie so gut wie abgeschrieben sind, aber jetzt scheint es mir, dass sie wie Phönix aus der Asche auferstanden sind :D

Mir gefällt die Vision, die Pat Gelsinger hat. Mal sehen, wie Intel damit umgeht.

Irgendwie können sie sich nicht vorstellen, Taiwan zu überholen.

Ich habe Intel seit dem Preis von 25 Dollar pro Aktie verfolgt und es tut mir leid, dass ich nicht eingestiegen bin. Ich gebe zu, dass ich dem Unternehmen dank der Nachfolger aus anderen Chiptechnologien nicht mehr vertraute. Was Sie schreiben, ist so eine Art einmal, zweimal anders und wer weiß. Auf der anderen Seite können diese Regierungsverträge/Zuschüsse, ob sie nun in irgendeiner Höhe ausfallen oder nicht, meiner Meinung nach zumindest einen guten Eindruck vermitteln, dass das Unternehmen noch etwas zu sagen hat und sie haben wahrscheinlich Kontakte, Geldgeber an interessanten Stellen, wenn sie solche Mittel bekommen können. 😊

Genau, aber wie Sie sagen, dachte auch ich, dass ich die Position um die 30 Dollar verwässern würde, aber die Rückschläge und der Druck der Konkurrenz waren einfach zu groß. Da halfen auch die Ergebnisse nicht, die wirklich miserabel waren. Aber jetzt sieht es so aus, als würde sich das Unternehmen wieder erholen, also werden wir sehen, wie weit Intel kommt und wie es in der Lage sein wird, mit Taiwan zu konkurrieren.

Wir werden sehen, es gibt viel Konkurrenz, und hoffentlich werden sie das Geld gut gebrauchen können, denn sie haben einen großen Nachholbedarf, aber wahrscheinlich haben sie das Vertrauen. Ich werde es noch nicht kaufen, der Preis müsste auf mindestens 35 Dollar steigen.

Wir werden sehen, wie sich das Ganze entwickelt, aber wie gesagt, Pat Gelsinger scheint mir ein sympathischer Mann zu sein, der weiß, in welche Richtung er Intel führen will.

Deshalb sah es lange Zeit so aus, als würde sie noch weiter sinken. Holt staatliche Zuschüsse

Genau, Kürzung des Divi, eine schlechte Nachricht nach der anderen. Jetzt werden sie endlich aus dem Schneider sein.

@kluger_investor die Hauptsache ist, das Geld klug einzusetzen :)