S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

Die 5 besten Aktien aus dem EV-Sektor, die man in Abschwungphasen nicht übersehen sollte

2022 war ein schwieriges Jahr für Wachstumswerte. Der Nasdaq befindet sich in einer Korrekturphase, und viele der Tech- und Wachstumswerte der letzten Jahre wurden besonders hart getroffen. Aktien von Elektrofahrzeugen (EV) bilden da keine Ausnahme. Heute werde ich Ihnen meine Auswahl der 5 besten EV-Aktien vorstellen, die niemand übersehen sollte, solange sie zu so niedrigen Preisen gehandelt werden.

Investieren Sie während des Abschwungs in EV-Aktien?

Ist die Hausse im EV-Sektor vorbei? Was ist eigentlich der Grund für einen so starken Rückgang im gesamten Sektor? Ein Teil davon geht auf das Konto der Federal Reserve. Der heutige Wert einer Aktie wird durch die auf den heutigen Kurs abgezinsten künftigen Erträge bestimmt. Je höher die Zinssätze steigen, desto geringer sind diese zukünftigen Gewinne in heutigen Dollar. Dies ist natürlich nur ein Bruchteil dessen, was die Unternehmen plagt.

Infolgedessen trifft die aggressive Reaktion der Fed auf die Inflation Wachstumstitel wie Elektroautos am stärksten. Die meisten von ihnen sind heute nicht besonders rentabel, so dass der Kurs stark von den erwarteten künftigen Gewinnen beeinflusst wird, die im Einklang mit den Maßnahmen der Fed immer niedriger ausfallen.

Hinzu kommt der Wettbewerbsfaktor. Der Begriff "Elektroautounternehmen" könnte in einigen Jahren überholt sein. Nahezu jedes traditionelle Automobilunternehmen wird in den Kampf einsteigen, und einige, vor allem in Europa, haben sich bereits effektiv umgestellt

Welche Aktien sollte man beim "Ausverkauf" nicht außer Acht lassen?

1 )Tesla $TSLA-2.0%

$TSLA-2.0%ist in diesem Jahr 23 % billiger, verglichen mit den Höchstständen von Anfang des Jahres.

Die langfristige Frage nach der richtigen Bewertung der $TSLA-Aktie-2.0% wollen wir hier nicht weiter untersuchen. Viele Anleger halten den Wert der Aktie für überbewertet, während ein anderer Teil der Anleger den aktuellen Kurs als gute Kaufgelegenheit ansieht. Tesla ist ein gigantisches Unternehmen, und ich zögere nicht, meine Position bei einem größeren Abschwung zu erhöhen. Der aktuelle Kurs von 870 $ pro Aktie ist vor allem auf die aktuellen Aktionen von Elon Musk zurückzuführen, der in letzter Zeit große Summen ausgegeben hat (z. B. Kauf von Twitter).

  • Was die Quartalsergebnisse betrifft, so ist alles in Ordnung, und das Unternehmen verzeichnet weitere deutliche Zuwächse (Umsatz, Absatz).

Die Anleger schätzen Tesla $TSLA-2.0% eindeutig nicht als Autohersteller. Sie bewerten es wie einen gewöhnlichen Technologietitel. Und vielleicht ist das auch vernünftig, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen bei der Batterietechnologie und beim autonomen Fahren führend ist. Aber Tesla ist selbst nach den Maßstäben von Technologiewerten teuer.

Dennoch hätte man ein ähnliches Argument zu praktisch jedem Zeitpunkt in den letzten 13 Jahren vorbringen können, und es wäre genauso zutreffend gewesen. Doch die $TSLA-Aktie-2.0% ist immer noch da, wo sie heute ist. Die Aktie könnte noch unter Druck stehen, bis die allgemeine Marktkorrektur ihren Lauf nimmt, aber Tesla ist eine der besten EV-Aktien, die man bei einem längeren Abschwung in Betracht ziehen sollte.

2. Nio $NIO-7.8%

Das Nio et5 ist eines der größten Schmuckstücke und, was noch wichtiger ist, einer der größten Konkurrenten des Model 3 von Tesla.

$NIO-7.8% liegt fast 50 % unter dem Wert, den das Unternehmen im Jahr 2021 hatte. Nio ist ein chinesischer Elektrofahrzeughersteller, der aus mehreren Gründen interessant ist. Zunächst einmal verfügt China über eine weitaus geringere einheimische Energiewirtschaft, die es zu unterstützen gilt, und importiert nach wie vor den Großteil seiner fossilen Brennstoffe. Dies gibt dem Land einen viel größeren Anreiz, die Energieimporte zu reduzieren, indem es den Besitz von Elektrofahrzeugen fördert.

Außerdem ist die Luftqualität in den meisten Städten Chinas miserabel, und die Umstellung des Fuhrparks von fossilen Brennstoffen auf Elektrofahrzeuge würde sicherlich dazu beitragen, das Problem zu lösen.

Ich ziehe es vor, nicht auf Chinas Vorschriften einzugehen, da dies ein größeres Thema ist. China hat seinen heimischen Aktien mehr oder weniger regelmäßig die Beine weggezogen, allen voran Niem. China selbst möchte, dass bis 2030 bis zu 40 % der Fahrzeuge in seinem Land elektrisch betrieben werden. Daher ist zu erwarten, dass $NIO-7.8% als inländischer Wert in Zukunft mehr Unterstützung erfährt.

  • Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass die $NIO-Aktie-7.8% immer noch volatil ist und die ersten größeren Gewinne erst in ein paar Jahren zu erwarten sind. Ihre derzeitige Investition wird Sie vielleicht nicht in ein paar Monaten reich machen, aber in ein paar Jahren werden Sie sicherlich damit prahlen, eine Aktie dieses Wertes zu besitzen, die noch dazu zu einem Preis von 16 $ erworben wurde.

3 LI Auto Inc. $LI-4.7%

Seit Dezember letzten Jahres ist die $LI-Aktie-4.7%um 32 % billiger geworden.

Und die neueste chinesische EV-Aktie ist $LI-4.7%. Li wurde 2015 in Peking gegründet und ging im Juli 2020 in den USA an die Börse.

Das Unternehmen entwirft und fertigt hochwertige "intelligente" Elektro-SUVs. Das erste zum Verkauf angebotene Modell war der Li One, ein großer sechssitziger Geländewagen. Das Unternehmen nahm die Produktion im November 2019 auf und verzeichnet seither ein starkes Umsatzwachstum. $LI-4.7% lieferte im ersten Quartal 31.716 Einheiten aus, 152 % mehr als im Vorjahr.

Das ist vielversprechend, aber wie viele Elektroauto-Aktien auf dieser Liste ist $LI-4.7% immer noch ein Unternehmen in der Frühphase, und 31.716 ist kaum eine Zahl, die für die Massenproduktion geeignet ist. Aufs Jahr hochgerechnet bedeutet dies einen Umsatz von knapp über 120.000 für das gesamte Jahr.

Die chinesische Regierung fördert den Aufstieg von Elektrofahrzeugen, aber man muss diese Unternehmen immer noch als sehr spekulativ betrachten.

4. rivian $RIVN-4.6%

Ein Rückgang von 82 % gegenüber dem ATH könnte eine gute Einstiegsposition darstellen.

Eine solidere Alternative sind die Aktien von Rivian Automotive $RIVN-4.6%, einem Unternehmen, das elektrische Geländewagen, Pickups und Transporter entwickelt, herstellt und verkauft und zu dessen strategischen Partnern auch Amazon gehört, das mit seinen Investitionen ziemlich abgebrannt ist.

Rivian nennt seinen R1T-Pickup-Truck das erste "elektrische Abenteuerfahrzeug" der Welt. Er schafft es in nur drei Sekunden von Null auf 100 km/h und kann bis zu 11.000 Pfund abschleppen, was er als eine der herausragenden Qualitäten des Unternehmens bezeichnet.

$RIVN-4.6% ist noch ein kleines Unternehmen und hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 nur 2.553 Fahrzeuge produziert. Aber seine Nische im Bereich der Pickups, SUVs und Lieferwagen ist interessant.

Die Aktien befinden sich seit November im freien Fall, daher sollten Sie auf Anzeichen einer Trendwende warten, bevor Sie hier tiefer einsteigen. Selbst im Vergleich zu den EV-Aktien auf dieser Liste handelt es sich hier um eine hochspekulative Anlage, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihr Kapital riskieren.

5. Lordstown Motors $RIDE

Der weniger bekannte Autohersteller $RIDEliegt derzeit 90 % unter seinem ATH vom letzten Jahr.

Wie Rivian ist auch Lordstown auf elektrische Pickups spezialisiert. Das 2019 gegründete Unternehmen produziert und vertreibt den Endurance, einen elektrischen Pickup in voller Größe.

Der Kursrückgang ist in erster Linie auf die Marktvolatilität zurückzuführen, ein weiterer Faktor ist die kurze Zeit an der Börse und die zunehmende Konkurrenz durch Rivian und Ford.

Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, die dieses Unternehmen zerstören können, es bekommt meine Aufmerksamkeit und vor allem einen Platz auf der Liste wegen des massiven Rückgangs und vor allem der verlockende Preis von $ 2,18 pro Aktie.

Meines Erachtens kann die Aktie jedoch bei ihrer derzeitigen Größe und bei so starker Konkurrenz nicht so bald dominieren und respektable Zahlen vorlegen. Ich würde also sehr vorsichtig sein, wenn es darum geht, zu analysieren oder möglicherweise zu investieren.

Bitte beachten Sie, dass dies keine Finanzberatung ist. Jede Investition muss einer gründlichen Analyse unterzogen werden.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet