S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

3 Aktien mit Wachstumspotenzial, die um mehr als 10% unterbewertet sind

Gisa Paul
1. 5. 2024
5 min read

Diese drei Unternehmen können auf eine lange Geschichte stabiler Ausschüttungen und eine hervorragende Anpassung an Marktveränderungen zurückblicken, was sie attraktiv machen könnte. Trotz des jüngsten Abschwungs haben diese Unternehmen dank ihrer starken Fundamentaldaten und strategischen Initiativen das Potenzial für eine schnelle Erholung und langfristiges Wachstum.

Jetzt, da ihre Aktien zu ermäßigten Preisen erhältlich sind, eröffnen sich den Anlegern neue Möglichkeiten. Für diejenigen, die auf der Suche nach Qualitätsaktien zu attraktiveren Preisen sind, kann diese Zeit als günstig angesehen werden, da die Analysten davon ausgehen, dass mit der allmählichen Stabilisierung des Marktumfelds auch das Wachstum folgen könnte.

PPG Industries $PPG+0.3%

PPG Industries, ein anerkannter Marktführer für Farben und Beschichtungendurchläuft derzeit strategische Veränderungen und Umstrukturierungen, um seine Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und seine Rentabilität zu erhöhen. Das Unternehmen, das für 2023 einen Umsatz von mehr als 18 Mrd. USD meldete, durchläuft derzeit eine Veräußerung des Segments Bautenanstrichmittel in den USA und Kanada, das einen Jahresumsatz von 1,8 Mrd. USD erzielt. Damit reagiert das Unternehmen auf den Nachfragerückgang im DIY-Segment (Do-it-yourself), den das Unternehmen als einen langfristigen Trend. PPG wird jedoch seine Aktivitäten in diesem Segment in Asien, Europa und Lateinamerika beibehalten, wo das Unternehmen insbesondere aufgrund des starken Wachstums in Märkten wie Mexiko eine bessere Performance erwartet.

PPG
$131.42 $0.40 +0.31%
Fair Price: $860.39
Fcbzir: 29.08%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Innerhalb seines Portfolios sucht PPG aktiv nach Möglichkeiten zur Rationalisierung der Geschäftstätigkeit. Der jüngste Verkauf des europäischen Schildergeschäfts ist ein Beispiel für die Bemühungen des Unternehmens, sich auf die profitabelsten Geschäftsbereiche zu konzentrieren. Diese Strategie hilft PPG nicht nur, seine betriebliche Effizienz zu steigern, sondern ermöglicht es dem Unternehmen auch, Ressourcen für die Entwicklung von neueninnovativen Produkten und Technologien einzusetzen, die seine Marktposition langfristig stärken können.

PPG
$131.42 $0.40 +0.31%
Target Price
160.42 (+22.07% Upside)

PPG Industries ist für seine lange Tradition der Dividendenausschüttung bekannt, die bis ins Jahr 1899 zurückreicht. Trotz der aktuellen Herausforderungen und des Rückgangs der Aktie im Jahr 2023 hat PPG eine stabile Dividendenrendite von rund 1,9 % und setzt seine Politik der regelmäßigen Dividendenerhöhungen fort, eine Praxis, die das Unternehmen seit 52 Jahren. Diese finanzielle Widerstandsfähigkeit und die Fähigkeit, auch in Zeiten wirtschaftlicher Turbulenzen einen regelmäßigen Cashflow zu generieren, können PPG zu einer attraktiven Option für konservative Anleger machen, die in unbeständigen Zeiten Sicherheit und Stabilität suchen.

Archer-Daniels-Midland $ADM-0.4%

Archer-Daniels-Midland, eines der weltweit führenden Unternehmen im Agrarindustrieist bekannt für sein umfangreiches Portfolio an landwirtschaftlichen Produkten und Dienstleistungen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Chicago, Illinois, verarbeitet Getreide und Ölsaaten zu Lebensmitteln, Tierfutter, Industrieprodukten und Biokraftstoffen. Im Jahr 2023 verzeichnete ADM einen geringfügigen Rückgang, da seine Gesamteinnahmen 93 Milliarden US-Dollar erreichten, was einem 7% Rückgang gegenüber dem Vorjahr.

ADM
$60.49 -$0.23 -0.38%
Fair Price: $62.45
Nsoqhf: 60.52%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

ADM ist ständig bestrebt, seine Geschäftsaktivitäten zu erweitern und neue Märkte zu erschließen. Jüngste Akquisitionenwie zum Beispiel die Übernahme von Neoviaeinem Anbieter von Lösungen für die Viehzucht, für 1,7 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019, haben die Präsenz im Bereich Tierernährung weiter ausgebaut und die Position des Unternehmens gestärkt. Darüber hinaus investiert ADM in Innovationen und Technologien, die die Nachhaltigkeit und Effizienz seiner Betriebe unterstützen. Im Jahr 2020 hat das Unternehmen ein neues Technologiezentrum in Chicago, das sich auf die Entwicklung neuer Produkte und Lösungen für die Lebensmittelverarbeitung und Biotechnologie konzentriert.

ADM
$60.49 -$0.23 -0.38%
Target Price
95.17 (+57.33% Upside)

Im Bereich der finanziellen Leistung hat Archer-Daniels-Midland durchweg seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, einen starken Cashflow zu generieren, was es dem Unternehmen ermöglicht, eine wettbewerbsfähige Dividende zu zahlen. Im Jahr 2023 verzeichnete das Unternehmen einen freien Cashflow von über 2,9 Milliarden Milliarden, ein deutlicher Anstieg gegenüber 2,1 Milliarden Dollar im Vorjahr. Dank dieser finanziellen Stärke konnte es seine vierteljährliche Dividende erhöhen und seine Position mit über 50 Jahren ununterbrochenem Dividendenwachstum festigen.

Kenvue $KVUE-0.5%

Kenvue, das vor kurzem von Johnson & Johnson $JNJ-1.8%ausgegliedert wurde, ist einer der jüngsten Akteure im Konsumgüterbereich, kann aber bereits auf eine lange Geschichte von Dividendenzahlungen und -erhöhungen verweisen. Obwohl es erst seit kurzer Zeit unabhängig auf dem Markt ist, trägt es die reiche Geschichte seiner Muttergesellschaft in sich. Dieses Unternehmen verwaltet ein Portfolio bekannter Marken wie Tylenol, Listerine und Band-Aid, die bei den Verbrauchern tief verwurzelt sind.

Die Kenvue-Aktie sah sich im Jahr 2024 mit Herausforderungen konfrontiert, darunter die negativen Auswirkungen ungünstiger Wechselkurse und die Stagnation auf dem chinesischen Markt, was zu Ergebnissen führte, die hinter den Erwartungen zurückblieben. Das Unternehmen rechnet in diesem Jahr mit einem Gewinn je Aktie zwischen 1,10 und 1,20 Dollar, was unter den Schätzungen Schätzung der Analysten von 1,26 $ pro Aktie liegt. Obwohl die Nachricht die Aktie um 11,5 %könnte die fundamentale Stärke der Marken von Kenvue und ihre Beliebtheit für eine schnelle Erholung sorgen.

KVUE
$19.35 -$0.09 -0.46%

Kenvue setzt weiterhin Strategien um, die Wachstum und Nachhaltigkeit in den kommenden Jahren gewährleisten sollen. Das Unternehmen investiert in Marketing- und Innovationsaktivitäten, um seine Position zu stärken und auf die sich ändernden Verbraucherpräferenzen zu reagieren. Mit einer Dividendenrendite 4,2 % und den Erwartungen stabilen Cashflow bietet Kenvue Anlegern eine attraktive Gelegenheit, Aktien zu einem reduzierten Preis zu kaufen.

Disclaimer: Sie werden viele Anregungen auf Bulios finden, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt bei Ihnen, also führen Sie immer eine gründliche Analyse durch.

Quelle.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.