S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Akquisitionen, Einsparungen und Innovationen: 6 Cannabisaktien mit großem Potenzial

Kurt Niedermainer
14. 5. 2024
4 min read

In der aktuellen Cannabisbranche konzentrieren sich viele wichtige Akteure auf Innovation und Kostensenkung, um die finanziellen Herausforderungen zu bewältigen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Nach den finanziellen Turbulenzen, die bei einigen Unternehmen zu erheblichen Umsatzeinbußen geführt haben, versuchen diese Unternehmen, ihre finanzielle Gesundheit durch umfangreiche Sparprogramme zu verbessern, die in die Hunderte von Millionen Dollar gehen können.

Während sich einige Unternehmen darauf konzentrieren, im pharmazeutischen Sektor mit "Cannabinoid"-Behandlungen zu expandieren und ihre Aktivitäten auf den globalen Markt auszudehnen, konzentrieren sich andere auf die Stabilisierung und das Wachstum im Freizeit-Cannabisbereich und bringen neue Produkte auf den Markt.

Canopy Growth $CGC+0.8%

Canopy Growth ist als Cannabis-Pionier ständig bestrebt, Innovationen zu entwickeln und Kosten zu senken. Nach den finanziellen Turbulenzen des letzten Jahres, in dem ein Umsatzrückgang von 21 % zu verzeichnen war, konzentriert sich das Unternehmen auf die Verbesserung seiner finanziellen Gesundheit mit einer Kostensenkungsstrategie, die Einsparungen von 270 bis 300 Millionen Das Unternehmen plant außerdem die Einführung neuer Verdampferprodukte, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen sollen und von denen erwartet wird, dass sie den Umsatz und die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.

CGC
$9.18 $0.07 +0.77%
Capital Structure
Market Cap
699.5M
Enterpr. Val.
1.2B
Valuation
P/E
-0.6
P/S
1.9
Dividends
Yield
-
Payout
-

Aurora Cannabis $ACB+3.3%

Aurora Cannabis, ein wichtiger Akteur im Segment medizinischem Cannabiskonzentriert sich auf den Ausbau seiner globalen Präsenz und die Steigerung seiner Einnahmen. Das Unternehmen, das in mehr als 25 Ländern tätig ist, konzentriert sich auf die Stabilisierung seiner Einnahmen in Kanada und erwartet ein Wachstum in Europa und Australien. Analysten erwarten einen leichten Anstieg der Aktie, mit einem potenziellen Aufwärtspotenzial von 18,5 % auf 48,2 %. Das Unternehmen plant außerdem, ein positiven Gewinn pro Aktie um das Jahr 2025 zu erreichen, was Aurora Cannabis zu einem wichtigen Akteur in der medizinischen Cannabisbranche machen könnte.

ACB
$6.66 $0.21 +3.26%
Capital Structure
Market Cap
104.7M
Enterpr. Val.
102.0M
Valuation
P/E
-0.1
P/S
0.6
Dividends
Yield
-
Payout
-

Tilray $TLRY+1.1%

Tilray setzt seine Expansion nach der Fusion mit dem Unternehmen Aphria, was es zu einem der größten Unternehmen in der Cannabisbranche. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, seinen internationalen Anteil in diesem Sektor zu erhöhen und sein Markenportfolio mit erweiterten Vertriebsnetzen in den USA, Kanada und Europa zu optimieren. Mit der erfolgreichen Schuldenabbau und verbesserter betrieblicher Effizienz strebt Tilray eine Steigerung seines Nettogewinns an, die durch starke Umsätze im letzten Quartal unterstützt wurde. Dieses Wachstum könnte die finanzielle Flexibilität und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens in diesem Jahr weiter stärken.

TLRY
$1.85 $0.02 +1.09%
Capital Structure
Market Cap
1.5B
Enterpr. Val.
1.9B
Valuation
P/E
-4.2
P/S
2.0
Dividends
Yield
-
Payout
-

Leafly Holdings $LFLY+4.8%

Leafly Holdings, das sich auf Erholungsmarkt Cannabismarkt konzentriert, meldete für das erste Quartal dieses Jahres einen Umsatz von 9 Millionen US-Dollar, was einem Rückgang von 19,5 % gegenüber dem Vorjahr entspricht, und ein EBITDA von 1,4 Millionen US-Dollar, was einer eine Steigerung von 70% im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das Unternehmen ist bestrebt, seine operative Leistung zu verbessern und seine Verkaufsstrategien zu stärken, was zu einer verbesserten finanziellen Leistung führen sollte. Leafly zeigt, dass es in der Lage ist eine qualitativ bessere Kundschaft. Trotz der Herausforderungen und der Volatilität der Volatilität der Aktienkurse, die im vergangenen Jahr um 74 % gefallen sind, setzt Leafly seine Bemühungen um Stabilisierung und Wachstum in einem schwierigen Umfeld fort.

LFLY
$1.76 $0.08 +4.76%
Capital Structure
Market Cap
4.2M
Enterpr. Val.
20.5M
Valuation
P/E
-0.6
P/S
0.1
Dividends
Yield
-
Payout
-

Jazz Pharmaceuticals $JAZZ+2.0%

Mit der Übernahme von GW Pharmaceuticals hat sich Jazz Pharmaceuticals zu einem wichtigen Akteur in der Pharmasektor der sich auf Therapien auf Cannabinoidbasis konzentriert. Mit einem Umsatz von 3,8 Milliarden Dollar im Jahr 2023, was einem 4 % Wachstum gegenüber dem Vorjahr entspricht, baut das Unternehmen seine Aktivitäten in den Bereichen Neurowissenschaften und Onkologie aus. Mit einer starken Forschung und Entwicklung und der schrittweisen Integration der Fähigkeiten von GW Pharmaceuticals strebt Jazz nach Innovation in "cannabinoidbasierte" Therapien zu investieren, was das Potenzial des Unternehmens weiter erhöhen könnte.

JAZZ
$106.06 $2.12 +2.04%
Capital Structure
Market Cap
6.7B
Enterpr. Val.
11.2B
Valuation
P/E
22.0
P/S
1.7
Dividends
Yield
-
Payout
-

Cronos-Gruppe $CRON

Die Cronos Group hat ihre finanzielle Gesundheit im ersten Quartal dieses Jahres deutlich gestärkt und ihren bereinigten Verlust im Vergleich zum Vorjahr auf EBITDA um 37%. Das Unternehmen plant, die Betriebskosten weiter zu senken, was zu weiteren Einsparungen führen dürfte. weitere Einsparungen 5 bis 10 Millionen Dollar führen soll. Cronos konzentriert sich auch auf die Stärkung seines Markenportfolios, mit Die Marke Spinat ein signifikantes Wachstum über alle Produkte hinweg verzeichnen konnte. Mit diesen Strategien hält Cronos sein Wachstumspotenzial aufrecht und könnte eine attraktive Investitionsmöglichkeit in diesem Sektor darstellen.

CRON
$2.64 $0.00
Capital Structure
Market Cap
1.0B
Enterpr. Val.
158.4M
Valuation
P/E
-18.9
P/S
9.8
Dividends
Yield
-
Payout
-

Disclaimer: Es gibt viele Anregungen auf Bulios, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt ganz bei Ihnen, daher sollten Sie immer eine gründliche Selbstanalyse durchführen.

Quelle.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.