S&P 500 ^GSPC
5,022.21
-0.58%
Nvidia NVDA
$840.35
-3.87%
Meta META
$494.17
-1.12%
Amazon AMZN
$181.28
-1.11%
Tesla TSLA
$155.45
-1.06%
Apple AAPL
$168.00
-0.81%
Microsoft MSFT
$411.84
-0.66%
Alphabet GOOG
$156.88
+0.56%

Das einzige Unternehmen, das sowohl ein REIT als auch ein Dividendenkönig ist

REIT-Aktien haben in der Vergangenheit wettbewerbsfähige Renditen erzielt, die in erster Linie auf hohen und stabilen Dividendenerträgen und langfristigem Kapitalzuwachs basieren. Einer der ältesten REITs ist Federal Realty Investment Trust $FRT+0.6%. It wurde 1962 gegründet und ist nicht nur einer der ältesten Real Estate Investment Trusts (REITs), sondern auch ein Dividendenkönig.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Bethesda, Maryland.

Dieser Eigentümer von Einkaufszentren und gemischt genutzten Gebäuden ist der einzige REIT unter den 39 Unternehmen, die derzeit den Titel Dividendenkönig tragen . Das bedeutet, dass es sich um Mitglieder des S&P 500-Index handelt, die ihre Dividende mindestens 50 Jahre in Folge erhöht haben.

Langjährige Dividendenzahlungen

Im Fall von Federal Realty $FRT+0.6% sind es 54 Jahre in Folge, die längste Zeit aller REITs. Die Dividendenrendite der Aktie liegt bei etwa 3,71 %, nachdem die Ausschüttung in den letzten beiden Jahren jeweils um einen Penny pro Aktie erhöht wurde.

Dividendenausschüttung im Zeitverlauf

Vielfältiges Portfolio an Immobilien und Mietern

Das Portfolio des Unternehmens ist ausgewogen und umfasste am Ende des Quartals 104 Objekte in Vororten in neun großen Metropolen: Silicon Valley, Südkalifornien, Phoenix, Chicago, Miami, Boston, New York, Philadelphia und Washington. Dieser Immobilienmix umfasst etwa 3.400 Wohneinheiten und 3.100 Einzelhandels- und Büromieter, von denen keiner mehr als 2,7 % der jährlichen Grundmiete ausmacht. Im ersten Quartal entfielen 16 % der Mieten auf Restaurants, gefolgt von Wohn- und Büroflächen mit jeweils 11 %, und der Rest war eine Mischung aus Lebensmittelgeschäften, Baumärkten und vielen anderen Einzelhandelsgeschäften.

Diese Vielfalt in relativ wohlhabenden Märkten in Verbindung mit den jüngsten Akquisitionen und der steigenden Belegung, einschließlich kleinerer Geschäfte, lässt auf ein anhaltendes Dividendenwachstum hoffen. Und mit einer solchen Erfolgsbilanz und einem Führungsteam, dessen Mitglieder im Durchschnitt seit mehr als 20 Jahren im Unternehmen sind, sieht es nicht so aus, als würde der REIT nicht nur seinen Status als Dividendenaristokrat, sondern auch seine Krone als Dividendenkönig aufgeben wollen.

REIT-Aktien sind eine langfristige Anlage, die nicht sehr attraktiv ist, aber hohe Sicherheit und regelmäßige Dividendenerträge bietet. Aber machen Sie immer Ihre eigene Analyse. Dies ist keine Anlageempfehlung und jede Anlageentscheidung liegt allein in Ihrer Hand. Die FRT-Aktie wurde von dem Analysten Marc Rapport hervorgehoben.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet