S&P 500 ^GSPC
4,967.23
-0.88%
Nvidia NVDA
$762.00
-10.00%
Meta META
$481.07
-4.13%
Amazon AMZN
$174.63
-2.56%
Tesla TSLA
$147.02
-1.94%
Microsoft MSFT
$399.12
-1.27%
Apple AAPL
$165.00
-1.22%
Alphabet GOOG
$155.72
-1.10%

Warum setze ich auf Google-Aktien? Dominanz und die Aussicht auf langfristiges Wachstum

Die diesjährige Gewinnsaison war in den meisten Fällen eher enttäuschend, da die führenden Konzerne mittelmäßige Zahlen meldeten, die von Faktoren wie der Inflation und den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine beeinflusst wurden. Selbst Alphabet $GOOGL-1.2%, $GOOG-1.1% konnte die Anleger mit seinen Ergebnissen nicht beeindrucken. Die Aktie ist in diesem Monat um 11,5 % gefallen. Ich glaube jedoch, dass dieser Rückgang eine gute Gelegenheit ist, die Aktie in Ihr Portfolio aufzunehmen, da sie noch viel Raum für Wachstum hat.

Der Hauptsitz von Googlebefindet sich in Mountain View, Kalifornien.

Wichtige Einnahmequellen und Wachstumspotenzial

Wenn wir die Ergebnisse aus einer breiteren Perspektive betrachten, sind sie gar nicht so schlecht. Der Umsatz ist in allen Segmenten im Jahresvergleich gestiegen, und ich gehe davon aus, dass sich dies auch in diesem Quartal fortsetzen wird.Die Google-Suchmaschine und der YouTube-Dienst machen den größten Teil des Umsatzes von Google ($GOOG)-1.1% aus. Die Suchumsätze wuchsen im Quartal um 24 % gegenüber dem Vorjahr und bleiben trotz makroökonomischen Gegenwinds stabil und zuverlässig. Ich glaube, dass die Suche auch weiterhin einen wichtigen Beitrag zu den Einnahmen von Google leisten wird. Die Werbeeinnahmen von YouTube verfehlten die Schätzungen, was jedoch auf den zunehmenden Wettbewerb im Streaming-Bereich zurückzuführen sein könnte. Das Management ist jedoch optimistisch, was Kurzvideos auf YouTube angeht, und sieht weiterhin ein starkes Wachstum in diesem Segment.

Außerdem hat Googles Cloud-Computing-Segment in den kommenden Jahren noch viel Raum für Wachstum. Technologieunternehmen investieren in Cloud Computing und es hat sich zu einer zuverlässigen Einnahmequelle entwickelt. Der Cloud-Umsatz ist im Vergleich zum Vorjahr um 45 % gestiegen, und weitere Investitionen und Erweiterungen der Cloud werden Google helfen, Wachstum und Umsatz zu steigern.

https://twitter.com/long_equity/status/1523692087937765376

Interessanterweise ist die GOOG-Aktie neben anderen Tech-Giganten auch in größerem Umfang im Portfolio der Schweizerischen Zentralbank vertreten.

Ein Wort zum Schluss

Ich glaube, dass die Reaktion des Marktes auf die Ergebnisse von Google übertrieben ist, aber diese Gelegenheit kann genutzt werden, um eine eigene Position zu schaffen. Während das Unternehmen in einigen Segmenten ein schwieriges Quartal erlebte, verzeichnete es in verschiedenen anderen Geschäftsbereichen weiterhin Wachstum. Google bleibt ein dominierender Akteur in der Branche, und ich möchte seine Aktien langfristig in meinem Portfolio halten.

Mit diesem Artikel schließe ich die Möglichkeit nicht aus, dass wir in der Zukunft niedrigere Niveaus sehen könnten als das, wo die Aktie heute steht. Dies ist keine Anlageempfehlung, sondern meine Meinung auf der Grundlage von Daten, und ich habe die zitierten Zahlen von dem Analysten Vandit Jadeja übernommen.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet