S&P 500 ^GSPC
4,967.23
-0.88%
Nvidia NVDA
$762.00
-10.00%
Meta META
$481.07
-4.13%
Amazon AMZN
$174.63
-2.56%
Tesla TSLA
$147.02
-1.94%
Microsoft MSFT
$399.12
-1.27%
Apple AAPL
$165.00
-1.22%
Alphabet GOOG
$155.72
-1.10%

Diese 2 Wachstumsaktien können Ihre 25 000 in 100 000 verwandeln

Wachstumswerte sind in letzter Zeit unter Druck geraten, und kurzfristige Unsicherheit kann langfristige Chancen verdrängen. Auf dem derzeitigen Kursniveau können Investitionen in solide Unternehmen und mit dem Motiv des langfristigen Haltens fantastische Renditen erzielen. Diese Brancheninnovatoren könnten Ihnen helfen, ein wirklich hochwertiges Wachstumsportfolio aufzubauen.

Investitionen in gesunde Unternehmen können langfristige Gewinne bringen.

Die jüngsten Marktturbulenzen haben dazu geführt, dass einige unglaublich vielversprechende Aktien jetzt mit enormen Abschlägen gehandelt werden und geduldigen Anlegern große Gewinne bescheren können. Lesen Sie deshalb weiter, um zwei Aktien kennenzulernen, die eine Investition von 25.000 Dollar bis 2030 in 100.000 Dollar verwandeln können.

1. Airbnb $ABNB-3.2%

Airbnb hat mit seinem kürzlich veröffentlichten Ergebnisbericht für das erste Quartal erneut fantastische Zahlen vorgelegt. Der Umsatz des Kurzzeitvermietungsspezialisten stieg im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 74 % auf rund 1,5 Milliarden US-Dollar , und der Nettoverlust von 19 Millionen US-Dollar in diesem Zeitraum war nur ein Bruchteil des Verlusts von 1,2 Milliarden US-Dollar im ersten Quartal 2021 und des Verlusts von 292 Millionen US-Dollar im ersten Quartal 2020. Die Aktie verzeichnete nach den unerwartet guten Ergebnissen einen kräftigen Kurssprung, aber die positive Dynamik war nur von kurzer Dauer.

Da der Markt insgesamt und insbesondere Wachstumswerte in letzter Zeit einen volatilen Handel erlebt haben, gab Airbnb die Kursgewinne nach den Ergebnissen fast sofort wieder auf. Es kann enttäuschend sein zu sehen, dass die Aktie nicht überdurchschnittlich abschneidet, selbst wenn das Unternehmen eine großartige Leistung zeigt, aber diese Dynamik bietet die Möglichkeit, eine größere Position in einem fantastischen Unternehmen mit langfristigem Potenzial aufzubauen. Angesichts der Tatsache, dass das Unternehmen etwa das 10-fache des für dieses Jahr erwarteten Umsatzes und das 49-fache des erwarteten Gewinns wert ist, handelt es sich immer noch um eine wachstumsabhängige Aktie, die in naher Zukunft einen unruhigen Handel erleben könnte. Auf der anderen Seite liefert das Unternehmen erstaunliche Ergebnisse und die Aktie sieht ziemlich billig aus, wenn man das langfristige Expansionspotenzial von Airbnb betrachtet. Airbnb hat bereits eine Marktkapitalisierung von etwa 80 Milliarden Dollar, aber das ist nur ein Bruchteil des langfristigen Potenzials. Mit einem branchenführenden Unternehmen, das für eine kontinuierliche Expansion bereit ist, glauben Analysten, dass eine Vervierfachung des Aktienkurses bis 2030 gegenüber dem aktuellen Stand in der Tat ein konservatives Ziel für Airbnb darstellen wird.

2. PubMatic $PUBM+0.3%

PubMatic ist ein Unternehmen für programmatische Werbung mit einer Plattform, die dabei hilft, die Anzeigenschaltung zu automatisieren, um wertvolle Zielgruppen besser zu erreichen. Die Aktien sind gegenüber ihrem Höchststand im März 2021 um etwa 70 % gefallen, aber die Bewertungen und Erwartungen des Unternehmens sprechen dafür, dass es in einer guten Verfassung ist, um sich zu erholen und geduldigen Anlegern fantastische Renditen zu bieten. Die Unternehmen im Bereich der digitalen Werbung sahen sich im vergangenen Jahr mit schwierigen Betriebsbedingungen konfrontiert. Die Änderungen, dieApple an den Daten vorgenommen hat, die von den Nutzern seines mobilen Betriebssystems gesammelt werden können, haben die Branche zum Stillstand gebracht, und die Anleger werden generell abgeneigter gegenüber wachstumsabhängigen Technologieaktien. Die jüngste Nachricht, dass die US-Wirtschaft im ersten Quartal dieses Jahres um 1,4 % geschrumpft ist, deutet darauf hin, dass PubMatic in diesem Jahr mit weniger idealen makroökonomischen Bedingungen konfrontiert ist. Der Spezialist scheint jedoch nach wie vor bereit zu sein, vom langfristigen Wachstum der digitalen Werbebranche zu profitieren.

Die Werbeausgaben verlagern sich nach wie vor von den herkömmlichen Vertriebskanälen auf die digitalen, und PubMatic ist gut positioniert, um die mit diesem Trend verbundenen Chancen zu nutzen. Mit einer Marktkapitalisierung von weniger als 1,2 Milliarden Dollar ist es immer noch ein relativ kleines Unternehmen, das in der Lage ist, ein explosives Wachstum zu erzielen.Darüber hinaus weist das Unternehmen bereits konstante Erträge auf, und die Aktie sieht billig aus, denn sie wird zum 3,7-fachen der für dieses Jahr erwarteten Einnahmen und zum 24-fachen der erwarteten Erträge gehandelt. PubMatic schloss das letzte volle Geschäftsjahr mit einer Bruttomarge von 74% und einer Nettogewinnmarge von 25% ab. Diese Leistung deutet auf ein starkes Ertragswachstumspotenzial hin, da das Unternehmen weiterhin neue Kunden anzieht und die Ausgaben derjenigen, die seine Werbeplattform bereits nutzen, erhöht.

Wie bei Airbnb stimmen die Schätzungen der Analysten überein, dass die PubMatic-Aktie bis 2030 in der Tat mehr als das Vierfache ihres aktuellen Kurses erreichen wird, aber bis 2030 ist es noch ein weiter Weg, und daher sollte man vorsichtig sein und vor einer Investition eigene, umfassendere Untersuchungen anstellen. Meine persönliche Meinung ist, dass ich aus der Sicht eines Anlegers keine Angst vor Airbnb haben würde, aber das ist nur meine Meinung und keine Anlageberatung. Beim Verfassen dieses Beitrags habe ich mich auf Fool gestützt.

Tak ktorá?

Vote to see the results! 0 answers already!

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet