S&P 500 ^GSPC 5,070.55 +1.20%
Nvidia NVDA $824.18 +3.65%
Meta META $495.78 +2.92%
Tesla TSLA $144.61 +1.80%
Microsoft MSFT $407.06 +1.52%
Amazon AMZN $179.52 +1.29%
Alphabet GOOG $159.92 +1.25%
Apple AAPL $166.82 +0.59%

Liegt das Schlimmste hinter Meta Stock?

Früher war es ein beliebtes Wachstumsunternehmen, auf das sich die Anleger verlassen konnten. Heute jedoch ist unser Blick auf den Giganten der sozialen Netzwerke ein ganz anderer. Die Muttergesellschaft von Facebook hat in diesem Jahr bisher mehr als 42 % verloren. Wachstumsaktien nehmen in diesem Jahr übrigens alles mit. Aber es sieht so aus, als ob das Schlimmste bereits vorbei wäre.

Metaund sein Metaversionsprojekt

Im letzten Monat ist die Aktie von Meta Platforms $FB+0.5% um 12% gefallen, obwohl Meta gerade einen recht soliden Gewinnberichtvorgelegt hat. Kurz gesagt, während einige Leute das Unternehmen vorverurteilten, hat es an mehreren wichtigen Fronten zurückgeschlagen und zufriedenstellende Ergebnisse geliefert. Die Anleger interessierten sich vor allem für die Zahl der täglich aktiven Nutzer, die mit 1,96 Milliarden die Schätzungen der Wall Street knapp übertraf. Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer war mit 2,94 Milliarden leicht rückläufig, während die Analysten 2,97 Milliarden erwartet hatten. Aber das Unternehmen übertraf auch den Umsatz pro Nutzer, der im Durchschnitt 9,54 Dollar betrug und nicht wie erwartet 9,50 Dollar.

Das ist der Grund, warum die FB-Aktie um 18 % gestiegen ist, denn die Gewinne haben die niedrige Messlatte, die die Anleger im Vorfeld des Gewinnberichts gesetzt hatten, leicht übertroffen. Kann das Unternehmen, das früher unter dem Namen Facebook bekannt war, mit einem soliden, aber nicht außergewöhnlichen Ergebnisbericht weiterhin an der Wall Street punkten?

https://twitter.com/TSOH_Investing/status/1521122318759698434

Meta Platforms durchläuft gerade einen verrückten Wandel. Vor kurzem hat das Unternehmen seinen Namen geändert, und auch sein Schwerpunkt hat sich geändert - von einer Social-Media-Plattform zu einem Metaverse, von dem sich CEO Mark Zuckerberg eine Revolution verspricht. Während sich das Unternehmen in einer Übergangsphase befindet, ist es unwahrscheinlich, dass die FB-Aktie in naher Zukunft ein großer Gewinner sein wird. Es ist eine große Investition in die Zukunft, und es wird einige Zeit dauern, bis sich diese Investitionen auszahlen. Die schlimmsten Verluste von Facebook könnten jedoch bereits im Rückspiegel zu sehen sein. Wenn Sie an das Metaverse glauben , dann ist FB wahrscheinlich ein Muss für Ihr Portfolio. Das Unternehmen bietet jedoch noch viel mehr.

Ich betrachte Meta-Aktien als eine langfristige Investition und würde jedem empfehlen, dies auch zu tun. Abschließend möchte ich erwähnen, dass es sich hierbei nicht um eine Anlageempfehlung handelt, sondern um meine Meinung. Ich habe alle Zahlen in diesem Artikel von dem Analysten Patrick Sanders übernommen.

Jaký je váš pohled na akcie Meta?

Vote to see the results! 0 answers already!

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet