S&P 500 ^GSPC
5,032.04
-0.38%
Nvidia NVDA
$845.69
-3.26%
Amazon AMZN
$181.41
-1.04%
Meta META
$495.54
-0.84%
Alphabet GOOG
$157.11
+0.71%
Apple AAPL
$168.44
-0.56%
Tesla TSLA
$156.29
-0.52%
Microsoft MSFT
$413.01
-0.38%

Ist dieses Projekt mit demselben Szenario konfrontiert wie Terra LUNA und UST?

Der Preis von Bitcoin ist im letzten Monat um 25 % eingebrochen und hat andere wichtige Kryptowährungen wie Ethereum, Solana, BNB und ähnliche mit nach unten gezogen. Doch die Anleger beobachten nervös den Kurs einer anderen Kryptowährung, die ähnliche Merkmale wie Terra Luna aufweist.

Einige Anzeichen deuten auf ein ähnliches Szenario hin.

"Alle Fonds sind sicher", schrieb Mashinsky auf Twitter als Reaktion auf Gerüchte, dass Celsisus, das es Anlegern ermöglicht, Zinsen auf ihre Kryptowährungen zu erhalten, während sie diese als Sicherheiten für Kredite nutzen, in Schwierigkeiten sei. "Trotz der extremen Marktvolatilität hat Celsius keine nennenswerten Verluste erlitten und alle Fonds sind sicher.

In seinem wöchentlichen Transparenzbericht gab Celsius bekannt, dass zwischen dem 6. und 12. Mai Abflüsse in Höhe von 1,1 Mrd. USD zu verzeichnen waren, die Mashinsky in seinem Videobericht am Freitag als eine "harte Woche" bezeichnete, in der Celsius "ordentlich Prügel bezogen" habe. Aber "jeder, der Geld abheben wollte, hätte das tun können", sagte Mashinsky.

Mashinsky erläuterte den "einzigartigen Selbstkorrekturmechanismus" von Celsius und beschrieb, wie Celsius die Kryptowährung unterstützt, indem es jede Woche mehr davon kauft, um die Nachfrage zu decken. "Unser Schwungrad besteht darin, dass mehr Nutzer mehr Vermögenswerte einbringen, was mehr Ertrag bedeutet, was wiederum bedeutet, dass wir mehr Cel kaufen müssen. Wenn wir also diese Rendite mit Bitcoin, Ethereum und so weiter erwirtschaften und diese Leute sich entscheiden, Geld zu verdienen und zu verkaufen, muss[Celsius] mehr Cel-Token kaufen."

Diese Woche enthüllte eine Blockchain-Analyse von The Block, dass Celsius in den letzten Monaten 500 Millionen Dollar in das renditestarke Terra-Anker-Protokoll gesteckt hat und es geschafft hat, es vor dem vollständigen Zusammenbruch von Luna, UST und dem Terra-Ökosystem zu schaffen.

Quelle: forbes.com

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet