S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

Wenn Sie Warren Buffetts Strategie befolgen, können Sie 500 Dollar pro Monat in eine Millionenrente verwandeln

Warren Buffett $BRK-B-1.1%, der oft als das Orakel von Omaha bezeichnet wird, ist ein erfahrener Investor und hat im Laufe seines Lebens Milliarden von Dollar verdient. Es lohnt sich, auf seinen Rat zu hören, wenn Sie entscheiden, was Sie mit Ihrem eigenen Geld machen wollen. Für die meisten Menschen ist die von Buffett vorgeschlagene Anlage sehr einfach zu kaufen - und macht Sie mit ziemlicher Sicherheit zum Millionär, wenn Sie nur 500 Dollar pro Monat investieren. Buffett schlägt Folgendes vor.

Eine einfache Strategie, die Sie zum Millionär machen kann.

Buffett empfahl den meisten Anlegern, fast ihr gesamtes Geld in den Indexfonds S&P 500 $^GSPC-1.5% zu investieren. Indexfonds bilden, wie der Name schon sagt, die Wertentwicklung bestimmter Finanzindizes ab. In diesem Fall ist der von Buffett empfohlene Index an die Wertentwicklung von etwa 500 großen Unternehmen aus allen Sektoren in den Vereinigten Staaten gekoppelt.

Da die Anlagen, die Teil des Index sind, automatisch auf der Grundlage der Zusammensetzung des S&P 500 ausgewählt werden, fallen bei dieser Art von Indexfonds nur sehr geringe Gebühren an. Da der S&P-Fonds in eine große Anzahl großer Unternehmen aus allen Sektoren investiert, bietet er eine sofortige und mühelose Diversifizierung, die Ihr Anlagerisiko reduziert. Diese Eigenschaften machen diese Anlage sehr sicher, erschwinglich und einfach für jeden Anleger.

Das Beste an den S&P 500-Indexfonds - und wahrscheinlich einer der Gründe, warum Buffett sie empfiehlt - ist, dass sie seit langem großzügige Renditen bei begrenztem Verlustrisiko auf lange Sicht bieten. Im Laufe der Zeit lag die durchschnittliche jährliche Rendite bei etwa 10 %, und niemand, der sein Geld in diese Art von Fonds investiert und mindestens 20 Jahre lang dort belassen hat, musste Verluste hinnehmen, ganz gleich, wie schlecht das Timing seiner Investitionen war. Wenn Sie erst spät mit der Anlage beginnen, müssen Sie natürlich mehr in den S&P-Fonds einzahlen, um Ihr Portfolio auf die 1-Million-Dollar-Grenze zu bringen; der Zeitpunkt und die Höhe der Einzahlung ist natürlich jedem Anleger selbst überlassen.

Wenn Sie jedoch nicht gut darin sind, einzelne Aktien auszuwählen oder kein Interesse daran haben, ist diese Anlage eine sichere Wette, die eine sehr hohe Chance hat, Sie im Laufe der Zeit reich zu machen.Ich weiß, dass dies oft wiederholt wird, aber ich habe immer noch das Gefühl, dass viele Anleger dies nicht erkennen, und deshalb möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass dies wirklich durch die Geschichte bestätigt wird, und wenn man sich die Höhe der Inflation ansieht, muss man das Geld sicherlich irgendwie schützen und es klug investieren, und dies kann eine gute Wahl sein, aber die Entscheidung liegt bei Ihnen, ich bin kein Anlageberater.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet