S&P 500 ^GSPC 5,053.48 -0.34%
Tesla TSLA $158.56 +9.60%
Nvidia NVDA $809.25 -1.82%
Amazon AMZN $176.56 -1.66%
Meta META $489.68 -1.29%
Apple AAPL $168.31 +0.84%
Alphabet GOOG $159.52 -0.25%

Die Nio-Aktie hat ein solides Potenzial, sich in den kommenden Monaten zu verdoppeln. Hier sind 3 Hauptgründe, die…

Die Aktien von Nio haben noch kein erfolgreiches Jahr hinter sich. Ihr Wert ist um mehr als 50 % gesunken, was hauptsächlich auf Probleme in der Lieferkette und einen Rückgang der Lieferungen aufgrund der Aussperrung in China zurückzuführen ist. Dennoch glaube ich, dass die derzeitige Situation eine Chance sein kann. Hier sind drei Gründe, warum Sie NIO-Aktien in Ihr Portfolio aufnehmen sollten.

Chinesischer Autohersteller NIO

Börse Singapur

Die Aktien von NIO $NIO+2.2% standen aufgrund von Befürchtungen eines Delistings unter Druck, aber das Unternehmen verschwendete keine Zeit, um hier für etwas Erleichterung zu sorgen. Es kündigte an, dass es seine Aktien ab dem 20. Mai an der Singapore Exchange (SGX ) notieren wird . Diese Aktien entsprechen American Depositary Shares (ADSs), die den Anlegern eine Alternative zum Handel mit der Aktie bieten, selbst wenn die Notierung an der NYSE und den US-Börsen eingestellt werden sollte.

Eine Submarke für den Massenmarkt

Ein zwingender Grund, sich auf Nio zu freuen, ist sein bevorstehendes Massenmarktfahrzeug. Es sind Berichte aufgetaucht, wonach das Unternehmen bald das lang erwartete Fahrzeug für den Massenmarkt auf den Markt bringen wird. Es wird eine Untermarke sein, die im Werk Hefei hergestellt wird, und die Produktion könnte im Jahr 2024 beginnen. Das Unternehmen hat noch keine offizielle Ankündigung gemacht, aber wenn man sich die Expansionspläne für das Werk Hefei ansieht, könnte es bald Realität werden. Sobald das Unternehmen eine offizielle Ankündigung macht, könnte die NIO-Aktie mit einem Anstieg reagieren.
https://youtu.be/xvkiwXGnajM

Optimismus bei den Ergebnissen des ersten Quartals

Für das erste Quartal meldete das Unternehmen trotz Problemen in der Lieferkette Auslieferungen von 25.768 Fahrzeugen. Die Auslieferungszahlen entsprechen den Prognosen, und wenn diese Zahlen weiter steigen, wird NIO gut abschneiden. Dabei erreichte das Unternehmen auch 500 Gesamtauslieferungen in Norwegen, ein großer Meilenstein. Das Unternehmen trat im Mai letzten Jahres in den norwegischen Markt ein, und obwohl es sich nicht um einen großen Markt handelt, hat es sich mit seinen Lieferungen einen Namen gemacht.

Schlussfolgerung

DieNIO-Aktie ist ein langfristiger Wert und sollte nicht übersehen werden. Die Aktie hat durch den Angebotsrückgang und die Befürchtung eines Delistings gelitten, wurde aber stärker bestraft, als sie es verdient hätte. Die Nio-Aktie hat ein solides Potenzial, sich in den kommenden Monaten zu verdoppeln, und jeder Abschwung ist eine Kaufgelegenheit. Selbst wenn man den europäischen Markt außer Acht lässt, hat die Aktie ein großes Aufwärtspotenzial. Wenn das Unternehmen die Erwartungen übertrifft und starke Umsatz- und Gewinnzahlen vorlegt, werden wir sehen, wie sich die Aktie entwickelt. Es ist auch erwähnenswert, dass die Aktie aufgrund von Aussperrungen in China und Problemen in der Lieferkette gelitten hat.

Da es sich bei NIO um eine langfristige Anlage handelt, ist nicht auszuschließen, dass die Aktie kurzfristig weiter fallen wird. Es handelt sich jedoch nicht um eine Anlageempfehlung, und jede Anlageentscheidung liegt allein in Ihrer Hand. Die Analystin von NIO ist Vandita Jadeja.

Máte akcie NIO nakoupené nebo stále čekáte na lepší ceny?

Vote to see the results! 0 answers already!

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet