S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

Wann wird die derzeitige Börsenflaute enden?

Der breit gefasste S&P 500 $^GSPC-Index-1.5% weitete seine Korrektur im Laufe des Freitags auf mehr als 20 % aus und befindet sich damit vorerst offiziell in einem Bärenmarkt. Unter anderem schloss der Index die achte Woche im Minus, eine Situation, die es seit vielen Jahren nicht mehr gegeben hat. Viele Anleger fragen sich daher, wann diese Talfahrt endlich zu Ende sein wird.

Aktienmärkte in einem bärischen Umfeld

Wann wird diese Flaute endlich enden?

Die Antwort kommt im Wesentlichen aus einem Video von Sven Carlin, der mein Lieblings-Finanz-Youtuber ist und dem ich oft folge. Ich werde mich auf den letzten Teil des Videos selbst konzentrieren, denn das ist das, was alle am meisten interessiert.

Video hier:

https://youtu.be/UKuqgd4PVQM?t=728

Die ehrliche Antwort ist, dass es unmöglich ist, so etwas vorherzusagen. Der Aktienmarkt könnte in den nächsten 12 Monaten um 20 % steigen, aber er könnte auch um 20 % fallen. Es ist einfach nicht möglich, diese Bewegungen im Voraus zu erkennen, und wir sollten dies auch nicht versuchen.

Historische Perioden

Die Grafik zeigt, dass es in der Vergangenheit sowohl Jahre mit robustem und anhaltendem Wachstum als auch Phasen gab, in denen sich die Aktienmärkte mehrere Jahre lang seitwärts bewegten. Es ist jedoch unmöglich, mit Sicherheit zu sagen, in welcher Phase wir uns gerade befinden und wie lange sie andauern wird.

Die Märkte sind jetzt auf einem Niveau, auf dem wir uns vor einem oder anderthalb Jahren befanden, es handelt sich also nicht um etwas Grundsätzliches. Das höhere Wachstum der letzten Jahre ist vor allem auf die Stimulierung durch die Zentralbanken zurückzuführen, die die Märkte mit Liquidität versorgten. Jetzt wird es vor allem darauf ankommen, wie die Fed damit umgeht.

Schlussfolgerung

Das Beste, was wir tun können, ist, an unserer Strategie festzuhalten und Qualitätsunternehmen zu kaufen, die es auch in zehn Jahren noch geben wird, egal, was passiert. Wir sollten unser Portfolio allmählich mit Geld aufbauen, das wir in absehbarer Zeit nicht zum Leben brauchen. Wenn eine Aktie einen bestimmten Preis erreicht, der uns gefällt, sollten wir kaufen, und wenn die Aktie noch weiter fällt, sollten wir keine Angst haben und weiter kaufen.

Investieren Sie mit einem langfristigen Zeithorizont. Natürlich werden die Aktienkurse im Laufe der Zeit nach oben und unten schwanken, das gehört zum Investieren dazu. Dieser Artikel dient lediglich der Information und stellt keine Anlageempfehlung dar.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet