S&P 500 ^GSPC
4,995.56
-0.31%
Nvidia NVDA
$820.06
-3.15%
Meta META
$488.58
-2.63%
Amazon AMZN
$175.91
-1.85%
Apple AAPL
$165.33
-1.02%
Microsoft MSFT
$401.50
-0.69%
Alphabet GOOG
$156.65
-0.52%
Tesla TSLA
$150.34
+0.27%

Solana vs. Cardano: Wer wird den Bärenmarkt überleben?

Sie fragen sich vielleicht, warum ich gerade dieses Krypto-Paar vergleiche. Man könnte sagen, dass dies meine Lieblings-Kryptowährungen sind. Ich bin ein Investor, der sich auf die Zukunft konzentriert und vor allem darauf, wie man sich am besten darauf vorbereiten kann. Beide Projekte boten eine ganz eigene Note von vielversprechenden langfristigen Investitionen. Jetzt sind $SOLUSD+2.2% und $ADAUSD+2.7% nach dem Rückgang von Terra um weitere 30 % gefallen. Sie haben in den letzten sechs Monaten bereits einiges einstecken müssen, viel mehr als Bitcoin oder Ether. Was kommt als Nächstes und wo sehe ich weiteres Potenzial?

Cardano x Solana

In einem Bärenmarkt wie diesem werden große und kleine Anleger in Mitleidenschaft gezogen. Allein mit LUNA und dem Stablecoin TerraUSD wurden 57 Milliarden Dollar verloren! Es gibt nur einen einzigen Ratschlag für diejenigen, die sich an solchen Rückgängen verbrennen: Seien Sie vorsichtig, analysieren Sie gründlich und überstürzen Sie nichts, denn schließlich geht es darum, Geld zu verdienen. Jetzt wird Ihr Kapital hoffentlich viel wählerischer sein, wohin es als nächstes fließt. Das ist alles für dieses Unterthema (LUNA) und wir können zu meinem Hauptthema übergehen.

Es lohnt sich also zu fragen: Werden Solana und Cardano einen weiteren Tag auf diesem brutalen Markt überleben und ihr langfristiges Potenzial weiter ausbauen? Schauen wir es uns an.

Solana (SOL-USD)

Welche Probleme gibt es in Solana?

Trotz seines großen Potenzials und seiner Beliebtheit bei den Anlegern ist der $SOLUSD-Kurs+2.2% seit Anfang 2022 um 71 % gesunken. Solana hat im vergangenen Jahr weiterhin Gewinne eingefahren und stark zugelegt, könnte aber sozusagen zu groß für dieses "Spiel" geworden sein.

Die beiden wichtigsten langfristigen Stärken von $SOLUSD+2.2% bleiben intakt:

  1. Solana führt die Aktivität der Blockchain-Entwickler nach wie vor mit großem Abstand an. Selbst Ethereum verzeichnet an einem beliebigen Tag nur halb so viele Entwickleraktivitäten wie Solana.

Schließlich sind die Transaktionen von Solana einfach viel schneller - und vor allem billiger.

2. Koryphäen der Kryptowährung beleuchten Solana immer noch: vor allem Sam Bankman-Fried von FTX . Zuletzt wurde Solana auf seiner Krypto-Konferenz diskutiert.

Solana wurde sogar zusammen mit Polygon (MATIC-USD) für ein neues NFT Instagram-Feature ausgewählt. "Einzelpersonen auf der Plattform werden in der Lage sein, ihre Geldbörsen zu verbinden und NFTs, die sie besitzen, zu sehen, die Informationen über die Sammlung und den Künstler in der Bildunterschrift anzeigen", wie unsere Kryptoanalysten in ihrem jüngsten Update für ihr Crypto Investor Network erklären.

Die Popularität von Solana hat jedoch auch seine Verwundbarkeit deutlich gemacht. Im September, Dezember und April wurde Solana von Bot-Aktivitäten überschwemmt, die das Netzwerk zum Stillstand brachten oder es ganz außer Betrieb setzten. In der Zwischenzeit hat Ethereum, wie Bitcoin, "eine nahezu perfekte Betriebszeit seit seiner Gründung", so Blockworks.

Bei dem jüngsten Ausfall wurde Solana Opfer seines eigenen Erfolgs und zog NFT-Handelsaktivitäten an.

Sogar Solanas eigene Validierer haben sich auf Twitter zu Wort gemeldet und erklärt, dass "wir seit einigen Monaten Überlastungsprobleme auf Solana sehen, da Bots versuchen, [NFT]-Münzen zu teuer zu verkaufen und sie sofort wieder auf Sekundärmärkten für $$ anzubieten... Die Prüfer sind überfordert", und "irgendwann kann das Netz einfach nicht mehr".

Die Solana-Entwickler arbeiten natürlich an einer "Entschärfung". Doch währenddessen hat der führende NFT-Marktplatz von Solana, Magic Eden, Schwierigkeiten, seine Popularität zu monetarisieren:

Seit dieser Woche wickeln die Nutzer von Magic Eden mehr Transaktionen ab als auf OpenSea, aber der Mangel an erstklassigen NFT-Projekten auf Solana hat zu einem geringeren Gesamtumsatz geführt", so CoinDesk.

OpenSea - wo man NFTs auf Ethereum und Solana handeln kann - verzeichnet ein Umsatzvolumen von 35 Millionen Dollar im Vergleich zu 10 Millionen Dollar auf Magic Eden. Der Durchschnittspreis eines auf OpenSea gehandelten NFT lag ebenfalls bei mehr als 700 $ und damit deutlich über dem Durchschnittspreis von Magic Eden von 123 $.

Wenn es Solana nicht gelingt, NFT zur Reife zu bringen, könnte es dann der wahre Killer von Ethereum werden? Damit Solana überleben kann, muss es seinen Vorsprung bei den Transaktionskosten und der Geschwindigkeit beibehalten - trotz des großen Upgrades von Ethereum. Aber sie darf nicht so aggressiv auf Kosten und Geschwindigkeit setzen, dass sie ständig mehr Transaktionen anzieht, als sie bewältigen kann.

Cardano (ADA-USD)

Dann gibt es noch Cardano, bei dem praktisch das Gegenteil der Fall ist:

Cardano ist schon so lange im Aufbau, dass der Rummel um seine Kryptowährung $ADAUSD+2.7% nicht aus den Nachrichten kommt, sondern von seinem Anführer Charles Hoskinson und der Armee von wahren Gläubigen, die auf Twitter und Reddit auf den Tisch hauen. Sie tauchen in jeder Diskussion über Kryptowährungen auf und behaupten wütend, dass Cardano die einzig wahre Blockchain ist.

Es gibt ein überzeugendes Argument, dass sie damit Recht haben. Die Vorteile und der Einfallsreichtum von Cardano sind ziemlich offensichtlich, wenn man die Blockchain untersucht, wie zum Beispiel in diesem Bericht der Krypto-Analysten von Kraken. Und angesichts von Solanas Kämpfen... ganz zu schweigen von Terra Lunas kurzem Aufstieg und trägem Fall, könnte sich Cardanos langsamer und stetiger Ansatz lohnen.

Der Grund für die "langsamere Entwicklung" von Cardano ist, dass Cardano eine Kultur fördert, die auf akademischen Peer-Reviews und formaler Verifizierung basiert und den Schwerpunkt auf Sicherheit, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit legt." Als Cardano beispielsweise Smart Contracts auf den Markt brachte, "dauerte der Peer-Review-Prozess fast vier Jahre.

Der Wert der Kryptowährung Cardano bedeutet, dass sie auch ganz anders konzipiert ist als ihre "Kollegen". Vielmehr handelt es sich um eine "Proof-of-Stake-basierte Version von Bitcoin mit intelligenten Verträgen".

Da Ethereum die neue digitale Welt seit einigen Jahren dominiert, sind die Entwickler von Kryptowährungen in der Regel sehr viel vertrauter mit Projekten, die auf der Ethereum Virtual Machine (EVM) basieren. Cardano verwendet sogar eine andere Programmiersprache namens Haskell. Im Gegenzug für die "Zuverlässigkeit und Sicherheitsvorteile hat Haskell aufgrund seiner komplexeren Natur ein notorisch kleines Entwicklernetzwerk."

Das bedeutet, dass die Cardano-Entwickler einen Großteil der notwendigen Infrastruktur von Grund auf neu aufbauen müssen, was zu - Sie ahnen es - "erhöhter Entwicklungszeit" führt.

Das Cardano-Team behauptet, dass seine überlegene Technologie mehr Regierungs-, Bank- und Unternehmenskunden für seine Blockchain gewinnen wird. Zu den weiteren interessanten Funktionen gehören "Liquid Democracy", Smart-Contract-Wetten und die Möglichkeit für Nutzer, ihre eigenen Token direkt auf der Basisschicht von Cardano zu erstellen.

Derweil erhält $ADAUSD+2.7% einen wichtigen Katalysator:

Cardano bereitet für den 29. Juni einen Hard Fork von Vasil vor, wobei Ende Mai ein allgemeiner Test in seinem "Testnet" stattfinden soll. Es wird eine enorme Verbesserung sein, da das komplexe Design derzeit zu "Absturz- und Wartezeitproblemen" geführt hat.

Der bevorstehende Vasil Hard Fork kann die Skalierungsprobleme von DeFi möglicherweise ändern, indem er den Durchsatz erhöht, die Codebasis der Smart Contracts verbessert und die Speicherung effizienter macht. Das Upgrade wird den Durchsatz, das Transaktionsvolumen und die Liquidität drastisch erhöhen.

Es wird erwartet, dass dieses Upgrade eine Reihe neuer Käufer anziehen wird und somit genau der Katalysator sein könnte, auf den wir hier warten. Basierend auf den oben genannten Faktoren und Informationen denke ich, dass Cardano die bessere Option für die Zukunft sein könnte. Die endgültige Entscheidung überlasse ich Ihnen: Solana x Cardano, wer ist Ihr Favorit?

Bitte beachten Sie, dass dies keine Finanzberatung ist. Jede Investition muss einer gründlichen Analyse unterzogen werden.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet