S&P 500 ^GSPC
5,137.08
+0.80%
Nvidia NVDA
$822.79
+4.00%
Meta META
$502.30
+2.48%
Alphabet GOOG
$138.10
-1.20%
Amazon AMZN
$178.22
+0.83%
Apple AAPL
$179.63
-0.62%
Microsoft MSFT
$415.50
+0.45%
Tesla TSLA
$202.64
+0.38%

Wollen Sie ein sicheres passives Einkommen? Dann investieren Sie in diesen Dividenden-Aristokraten

Anleger, die auf der Suche nach einem stabilen passiven Einkommen in Form von Dividenden sind, sind hier an der richtigen Adresse. Denn ich möchte Ihnen (wie Sie der Abbildung wahrscheinlich schon entnommen haben) ein Unternehmen vorstellen, das eine beliebte Restaurantkette in der ganzen Welt betreibt. Die größte Attraktion von McDonald's ist die großzügige Dividende, die das Unternehmen seit 45 Jahren in Folge auszahlt.

Die Dividendenrendite von McDonald's beträgt jetzt 2,21%.

McDonald's erhöht jedes Jahr seine Dividende

In den vergangenen zehn Jahren erhöhte McDonald's $MCD-0.5% seine Dividende pro Aktie von 2,87 $ auf 5,25 $. Das bedeutet, dass Dividendenanleger, die 2012 McDonald's-Aktien gekauft haben, heute fast doppelt so viel Dividende erhalten wie zum Zeitpunkt des ersten Kaufs der Aktie. Das Gleiche könnte für die heutigen Investoren von McDonald's gelten.

Die Dividendenhistorie von MCD

DieAusschüttungsquote von McDonald's, die angibt, wie viel Prozent des Gewinns in Form von Dividenden ausgezahlt werden, lag zuletzt bei nur 56 %. Das bedeutet, dass McDonald's den Rest seiner Gewinne in Initiativen wie digitale Bestellkioske, mobile Apps und Menüinnovationen reinvestiert hat. Diese umsichtigen Investitionen mit dem Schwerpunkt auf digitalen Vertriebskanälen werden die Umsätze und Gewinne von McDonald's in den kommenden Jahren wahrscheinlich steigern.

Fünf-Jahres-Chart der MCD-Aktie , Quelle.

Der Kurs der McDonald's-Aktie liegt im Durchschnitt bei

Aus historischer Sicht ist die McDonald's-Aktie in den letzten 5 Jahren nahe dem Durchschnitt bewertet, wie das Kurs-Gewinn-Verhältnis zeigt. Allerdings ist das Unternehmen schon lange nicht mehr auf Wachstumskurs, so dass die Bewertung mit einem KGV von 26 recht teuer ist.

Wenn Sie McDonald's-Aktien kaufen und sie über einen sehr langen Zeitraum (20 oder 30 Jahre) halten, kann sich das passive Einkommen aus dieser Aktie verdoppeln oder sogar verdreifachen.

Angesichts der Tatsache, dass die MCD-Aktie jetzt teuer ist, würde ich warten, bis sie billiger wird. Dies ist keine Anlageempfehlung und Sie sollten immer Ihre eigene Analyse durchführen. Der Aktienanalyst ist Parkev Tatevosian.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet