S&P 500 ^GSPC
5,137.08
+0.80%
Nvidia NVDA
$822.79
+4.00%
Meta META
$502.30
+2.48%
Alphabet GOOG
$138.10
-1.20%
Amazon AMZN
$178.22
+0.83%
Apple AAPL
$179.63
-0.62%
Microsoft MSFT
$415.50
+0.45%
Tesla TSLA
$202.64
+0.38%

Plus 20 % in 12 Monaten? Ein Amazon-Aktionär erklärt, warum er nach dem 20:1-Split optimistisch für die Aktie ist

Seit Montag hat Amazon einen Aktiensplit im Verhältnis 20:1 durchgeführt. Aktiensplits sind keine Seltenheit und werden in der Regel durchgeführt, um die Aktien eines Unternehmens für die Anleger erschwinglicher zu machen. Analyst David Wagner erläuterte kurz, warum man jetzt auf die Aktie setzen sollte.

Amazon.com, Inc.

AMZN-Aktien nach dem Split

David Wagner ist Portfoliomanager beim Anlageberatungsunternehmen Aptus Capital Advisors. Wagner ist auch Aktionär von Amazon $AMZN+0.8% in den börsengehandelten Fonds(ETFs) von Aptus.

"Wahrscheinlich zum ersten Mal seit 20 Jahren hat Amazon erhebliche Überkapazitäten, und wir erwarten, dass sich die Einzelhandelsmargen von den jüngsten Tiefstständen aus verbessern werden, wenn die Auslastung steigt . Die unsicheren Verbraucheraussichten stellen ein zusätzliches Risiko dar, aber da der E-Commerce 15-20 % der Einzelhandelsdurchdringung ausmacht, die jährlichen E-Commerce-Wachstumstrends wahrscheinlich die Talsohle erreicht haben und sich das Unternehmen von nun an wahrscheinlich auf die Kosten konzentrieren wird, sehen wir Amazon für ein erneutes Wachstum der E-Commerce-Durchdringung gut aufgestellt."

Wagner warnt jedoch davor, dass ein Aktiensplit keine garantierte Wunderpille ist, mit der sich die Renditen für die Anleger maximieren lassen. Der Analyst und sein Unternehmen sehen die AMZN-Aktie weiterhin positiv und haben den Kurs auf 150 $ festgesetzt.

Der weitere Weg für Amazon

Ein Aktiensplit schafft nicht sofort einen Wert für das Unternehmen. Für die Anleger können sie jedoch durchaus von Vorteil sein.

Im Jahr 2020 kündigte Tesla einen Aktiensplit an, woraufhin die Aktie zwischen der Ankündigung und dem tatsächlichen Splitdatum um 80 % stieg. Diese Art von Erfolg hat auch Amazon und andere wachstumsstarke Technologieunternehmen dazu veranlasst, Aktien zu teilen.

Dies ist keine Anlageempfehlung und jede Anlageempfehlung liegt in Ihrer Hand. Samuel O'Brient kommentierte die AMZN.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet