S&P 500 ^GSPC
5,088.8
+0.03%
Tesla TSLA
$191.97
-2.76%
Apple AAPL
$182.52
-1.00%
Meta META
$484.03
-0.43%
Nvidia NVDA
$788.17
+0.36%
Microsoft MSFT
$410.34
-0.32%
Amazon AMZN
$174.99
+0.23%
Alphabet GOOG
$145.29
-0.02%

Mit diesem einzigen Google-Dienst können Aktionäre viel Geld verdienen. Können Sie erraten, was es ist?

In den letzten 10 Jahren gab es wahrscheinlich nicht viele bessere Investitionen als die in Alphabet-Aktien. Ausschlaggebend dafür waren die Werbeeinnahmen, die im vergangenen Jahr mehr als 80 % der gesamten Einnahmen ausmachten. Während das Werbegeschäft in den letzten Jahren deutlich zurückgegangen ist, hat das Cloud-Geschäft stark an Bedeutung gewonnen.

GOOG-Aktie

Cloud-Gewinne kommen an

Wie die Ergebnisse des Unternehmens für das erste Quartal zeigen, hat Google Cloud dem Unternehmen kein Geld eingebracht. Konkret hat das Unternehmen im letzten Quartal 931 Millionen Dollar eingenommen, 43 Millionen Dollar mehr als ein Jahr zuvor.

Das könnte sich jedoch bald ändern. Google $GOOG+0.0% erweitert seine Software-Dienste auf den Bereich der Open-Source-Cybersicherheit. Es ermöglicht Kunden, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen direkt in ihren Rechenzentren einzusetzen. Obwohl Google Cloud keinen Marktanteilszuwachs verzeichnet, wächst dieser Bereich um 40 % pro Jahr. Auch sein Wert für Unternehmenskunden nimmt zu.

Das Unternehmen vertreibt Betriebssysteme und Software-Tools, auf die sich Kunden und andere Software-Unternehmen verlassen, um ihre Geschäfte zu führen.

Google hat lange damit gekämpft, mit etablierten Unternehmen wie Amazon und Microsoft zu konkurrieren

Was Cloud-Gewinne für Anleger bedeuten

Sobald Google Cloud Gewinne erwirtschaftet, was noch in diesem Jahr der Fall sein könnte, wird sich das Unternehmen verändern. Das liegt daran, dass Google im Moment noch ein Werbeunternehmen ist. Mehr als 80 % der Einnahmen im letzten Jahr stammten aus werbefinanzierten Diensten. Auch wenn die Werbeeinnahmen rückläufig sind, erwarten die Analysten immer noch Großes von Alphabet.

Der Verkauf von Werbung gegen irgendetwas ist eine Wette auf die Wirtschaft. Der Verkauf von Dienstleistungen, die die Kosten senken, ist eine viel solidere Plattform für Wachstum.

Schlussfolgerung

Die Google-Suche, Google Android, Google YouTube und alle anderen Google-Dienste basieren auf der Google-Cloud.

Die GOOGL-Aktie birgt ein kurzfristiges Risiko, da die werbebasierten Dienstleistungen des Unternehmens an die Konjunktur gebunden sind. Dieses Risiko mindert das Gewinnpotenzial von Google Cloud. Der Verkauf von Abonnement-Software an Unternehmen macht sich durch Produktivität und niedrigere Betriebskosten bezahlt.

DISCLAIMER: Dies ist keine Anlageempfehlung und Sie sollten immer Ihre eigene Analyse durchführen. Der Originalartikel stammt von Dana Blankenhorn, und ich habe ihn nur ein wenig verschönert und vereinfacht.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet