S&P 500 ^GSPC 5,266.95 -0.74%
Meta META $474.36 -1.16%
Nvidia NVDA $1,148.25 +0.81%
Alphabet GOOG $177.40 -0.35%
Tesla TSLA $176.19 -0.32%
Microsoft MSFT $429.17 -0.27%
Apple AAPL $190.29 +0.16%
Amazon AMZN $182.02 -0.07%

Ein Gesundheitsunternehmen, das dank des weltweiten Monkeypox-Virus mehr als 100 % leisten kann

Ich bin sicher, dass fast jeder von der Affenpocken-Pandemie gehört hat, die nach der "jüngsten" Coronavirus-Pandemie ausgebrochen ist. Jeder mag das aus einem anderen Blickwinkel betrachten, aber wir als Investoren könnten darin eine Chance sehen. Diese Chance liegt in den Aktien von Unternehmen, die sich jetzt auf die Entwicklung eines Impfstoffs gegen Affenpocken konzentrieren. Und auf einige dieser Unternehmen möchte ich mich in diesem Artikel konzentrieren.

Affenpocken

Diese Gelegenheit hat es schon einmal gegeben, und zwar erst kürzlich. Jeder wird sich daran erinnern, als Covid ausbrach und alles begann, eingeschränkt zu werden... Nun, hier begannen diejenigen, die sich der Situation bewusst waren und darüber nachdachten, die Unternehmen zu untersuchen, die an der Herstellung des Impfstoffs beteiligt waren. Die wohl bekanntesten von ihnen in unserem Land waren und sind Pfeizer $PFE-1.7% und Moderna $MRNA-3.4%.

Aus Interesse füge ich hier Diagramme hinzu, die zeigen, wie sich die Aktienkurse dieser Unternehmen nach der Veröffentlichung des Impfstoffs (in den letzten 2 bis 3 Jahren) entwickelt haben.

Pfeizer - hat in den letzten 5 Jahren über 50% zugelegt
MRNA - hat in den letzten 5 Jahren um über 800% zugelegt (vor allem während des Höhepunkts von Covid)

Sind Affenpocken die gleiche Bedrohung und ein Grund zur Besorgnis?

  • Die Weltgesundheitsorganisation hat die höchste Warnstufe für Affenpocken ausgegeben
  • Das Weiße Haus hat die Affenpocken zum öffentlichen Gesundheitsnotstand erklärt. In den letzten Wochen haben Kalifornien, New York, Illinois und viele andere Staaten bereits die gleiche Erklärung abgegeben.
  • Mit dem Erlass dieser Bestimmungen durch die Regierung von Joe Biden haben die Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens eine größere Handlungsfähigkeit.
  • Nach Angaben der Washington Post wird eine Proklamation in Erwägung gezogen, die es ermöglichen würde, "medizinische Gegenmaßnahmen wie potenzielle Behandlungen und Impfstoffe zu beschleunigen, ohne eine vollständige Überprüfung durch die Bundesbehörden zu durchlaufen".
  • All dies bedeutet logischerweise einen Nachfrageanstieg für die Impfstoffhersteller.

Bayerisch Nordisch (BVNRY)

Dieser dänische Arzneimittelhersteller rückte in den Vordergrund und stieg im Wert, nachdem die USA und andere Länder begannen, große Bestellungen für Impfstoffe aufzugeben.

  • Bavarian Nordic stellt den JYNNEOS-Impfstoff her und ist einer von nur zwei in den USA zugelassenen Affenpocken-Impfstoffen.
  • Wenn nicht bald andere Impfstoffe diese Art von staatlicher Zulassung erhalten, wird Bavarian Nordic eine erhebliche Nachfrage auf einem der größten Märkte der Welt verzeichnen. Sie profitiert jedoch bereits von der Nachfrage und beginnt, interessante Verträge zu schließen.
  • Anfang Juni erhielt das Unternehmen einen lukrativen Impfstoffvertrag mit Kanada. Kürzlich unterzeichnete das Unternehmen einen Vertrag über die Lieferung von 350.000 Dosen des Impfstoffs JYNNEOS in das APAC-Land.

https://twitter.com/BavarianNordic/status/1554802239759319042

Das Unternehmen hat sich seine Position als Marktführer bereits verdient und ist in den letzten sechs Monaten um mehr als 90 % gewachsen und hat noch viel Raum für Wachstum. Die Tatsache, dass es eines der wenigen Therapeutika herstellt, das von den US-Behörden zugelassen ist, macht es zu einer klaren Kaufempfehlung während des Booms bei den Affenpocken-Impfstoffen. Die größte Hürde für Bavarian Nordic könnte nun die Deckung der Nachfrage sein.

https://www.youtube.com/watch?v=A_qUfdhBTrE

GeoVax $GOVX+6.0%

Dieses US-Biotech-Unternehmen ist ins Blickfeld der Anleger geraten, nachdem sein CEO festgestellt hatte, dass die Impfstoffe von GeoVax validiert und registriert wurden, um eine Infektion mit dem Affenpockenvirus zu verhindern.

  • Die Aktien des Unternehmens stiegen im Juni dieses Jahres aufgrund der wachsenden Besorgnis über Affenpocken stark an.
  • In jüngster Zeit sind sie jedoch aufgrund des Gewinnberichts für das zweite Quartal, der hinter den Erwartungen zurückblieb, zurückgegangen.
  • Trotz des Rückgangs legte die Aktie im Berichtsmonat jedoch um mehr als 340 % zu.
  • Wenn die Nachfrage nach Impfstoffen hoch bleibt, besteht für GeoVax-Impfstoffe eine große Chance, auf einem riesigen Markt zu wachsen.

https://twitter.com/Geovax_News/status/1547240302456573959

Angesichts der Geschwindigkeit, mit der sich die Fälle ausbreiten, ist es unwahrscheinlich, dass die Nachfrage nach Affenpockenimpfstoffen abnimmt.

Obwohl Bavarian Nordic auf diesem Markt führend ist, hat GeoVax den unglaublichen Vorteil, dass es in den USA ansässig ist und von der Politik profitiert, die darauf abzielt, einheimische Impfstoffhersteller bei der Ausweitung ihrer Produktion zu unterstützen.

  1. Da die Regierung Biden die Affenpocken als außerordentliche Bedrohung ansieht, hat sie einen großen Anreiz, (US-)Unternehmen bei der Herstellung von mehr Impfstoffen zu unterstützen.
  2. Angesichts der bevorstehenden Zwischenwahlen ist eine weitere Krise im Gesundheitswesen das Letzte, was die Demokraten brauchen.

Abschließende Überlegungen

Gleichzeitig würde mich interessieren, wie Sie zu diesem Thema und diesen Unternehmen stehen. Ich glaube wirklich, dass es eine Gelegenheit ist, und nach dem, was wir wissen, denke ich, dass die Affenpocken das Letzte sind, was nicht nur die USA, sondern auch andere Länder jetzt wollen, denn nach dem, was los war, als Covid hier war, und jetzt, wo die Weltlage sehr angespannt ist (ich meine nicht nur die politische, sondern vor allem die wirtschaftliche -> obwohl jetzt alles zusammenhängt), können sie sich so etwas einfach nicht leisten. Deshalb denke ich, dass die Länder die Finanzierung dieser Unternehmen vorantreiben und alles tun werden, um sie zu stoppen.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet