S&P 500 ^GSPC
5,137.08
+0.80%
Nvidia NVDA
$822.79
+4.00%
Meta META
$502.30
+2.48%
Alphabet GOOG
$138.10
-1.20%
Amazon AMZN
$178.22
+0.83%
Apple AAPL
$179.63
-0.62%
Microsoft MSFT
$415.50
+0.45%
Tesla TSLA
$202.64
+0.38%

Legendärer Milliardär und Investor sagt, Bitcoin sei ein besseres Wertaufbewahrungsmittel als Gold

Die Marktlage ist in letzter Zeit definitiv angespannt und die Anleger wissen manchmal nicht, wohin sie ihr überschüssiges Kapital stecken sollen. Der erste logische Schritt scheinen Aktien zu sein, aber dann kommt die Entscheidung zwischen Standardgold oder dem digitalen Gold (Bitcoin). Ein bekannter Investor hat nicht nur eine Antwort auf diese Frage, sondern auch eine Begründung...


Der Milliardär und CEO von Galaxy Digital Mike Novogratz behauptet, dass Bitcoin $BTC/USD ein besseres Wertaufbewahrungsmittel als Gold ist. Während der Telefonkonferenz der Investmentgesellschaft zum dritten Quartal sagte Novogratz, dass Gold absolut von Bitcoin erdrückt wird 😄.

Während der Telefonkonferenz sagte Novogratz, dass Gold die Erwartungen der Menschen in den letzten Jahren nicht erfüllt hat. " Wenn man die Goldbesitzer vor zwei Jahren gefragt hätte, wo der Goldpreis angesichts der weltweiten monetären und fiskalischen Bedingungen liegen würde, hätten sie alle viel höher geantwortet als hier, nämlich 1.800 Dollar", sagte er.

Mike Novogratz

Novogratz, ein bekannter Fan von Kryptowährungen, glaubt, dass dies daran liegt, dass Gold durch Bitcoin ersetzt wurde. " Ich denke immer noch, dass Gold in diesem Umfeld ein geeigneter Vermögenswert war, aber es wurde gerade von Bitcoin erdrückt", erklärte er.

Es scheint, als würden die Menschen eine der neuesten Währungen der Welt kaufen, anstatt eine der ältesten. Laut der Financial Times gehört Gold zu den Vermögenswerten mit der schlechtesten Performance im Jahr 2021. Im Gegensatz dazu ist Bitcoin $BTC/USD laut CoinMarketCap-Daten seit Jahresbeginn um mehr als 60 % gestiegen.

Warum ersetzt der Bitcoin $BTC/USD das Gold?

Viele Menschen betrachten Bitcoin als eine Form von digitalem Gold. Sie gehen davon aus, dass Bitcoin wie Gold ein gutes Wertaufbewahrungsmittel ist. Ein Wertaufbewahrungsmittel ist jede Art von Vermögenswert, der im Laufe der Zeit seinen Wert nicht verliert oder sich verschlechtert. Gold zum Beispiel dürfte in 15 Jahren genauso viel oder mehr wert sein als heute.

Einige argumentieren, dass Bitcoin $BTC/USD nicht als Wertaufbewahrungsmittel taugt, vor allem wegen seiner Volatilität. Novogratz ist jedoch anderer Meinung. Die Tatsache, dass sich mehr als 200 Millionen Menschen dem Bitcoin-Ökosystem angeschlossen haben, bedeute, dass das Thema nicht einmal mehr zur Debatte stehe, sagt er.

"Das Wertaufbewahrungsmittel erhält seinen Wert durch das soziale Konstrukt, dass die Menschen zustimmen, dass es einen Wert hat - dass ich mein hart verdientes Geld, meine Arbeit, meine Ersparnisse in dieser Form aufbewahren werde", erklärte er.

Es ist wahr, dass Bitcoin $BTC/USD einige große Vorteile gegenüber Gold hat. Es ist viel einfacher zu transportieren und viel billiger zu lagern. Es ist nicht perfekt, aber - anders als Gold - kann es theoretisch als Zahlungsmittel verwendet werden.

Wie bei Gold ist das Angebot an Bitcoins begrenzt, da insgesamt nur 21 Millionen Bitcoins produziert werden. Vor dem Hintergrund wachsender Inflationsängste gibt es attraktive Anlagen, die ihren Wert behalten könnten.

https://twitter.com/btc2037/status/1380864190575996929

Theoretisch muss man sich nicht einmal zwischen Bitcoin und Gold entscheiden, man kann einfach beides besitzen. Beide Vermögenswerte können in einem diversifizierten Portfolio eine Rolle spielen, wenn man die damit verbundenen Risiken versteht 😅. Diversifizierung ist eine gute Möglichkeit, das Gesamtrisiko zu minimieren, insbesondere wenn Sie kein Geld investieren, das Sie für andere finanzielle Ziele benötigen.

Wenn Sie Bitcoin $BTC/USD in Ihr Portfolio aufnehmen möchten, können Sie es an jeder führenden Kryptowährungsbörse kaufen. Lassen Sie sich nur nicht vom Gerede über digitales Gold blenden und vergessen Sie nicht die möglichen Risiken 😉. Ich meine das völlig ernst, also schauen Sie sich ruhig die dunklere Seite von Bitcoin an 👇.

Sie können mehr über meine bärische Sicht auf Bitcoin hier lesen: Bitcoin wird nicht einmal mehr die 100.000 Dollar-Marke überschreiten, und hier ist der Grund

*Dies ist keine Anlageempfehlung

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet