Diese 7 Kryptowährungen können Sie vor einem Aktienmarkt-Crash schützen

Die Angst vor einem Börsenkrach in Amerika ist groß. Die Analysten und Anleger an der Wall Street sind zunehmend pessimistisch. Aber für Anleger, die jetzt einen Marktabschwung befürchten, gibt es eine Zuflucht, die es vorher nicht gab. Könnten Kryptowährungen eine Versicherungspolice gegen einen Crash sein? Einige sagen ja. Wenn Sie zu den Anlegern gehören, die glauben, dass DeFi das Heilmittel für die Übel der Wall Street sein könnte, suchen Sie wahrscheinlich gerade nach Kryptowährungen, die Sie kaufen können.

Wo kann man sein Geld auf diesem Markt am besten anlegen? Das Wichtigste ist jetzt, vor allem für risikoaverse Investoren, dass das Projekt auf einem soliden Fundament steht. Wenn Sie sich gegen Aktien absichern und mit einem Absturz rechnen, sollten Sie Ihr Geld nicht ohne einen konkreten Plan in eine Wertmarke stecken, die eine zehnfache Rendite verspricht.

Mit anderen Worten: Wenn Sie sich gegen die Volatilität der Märkte absichern wollen, sollten Sie bei dem bleiben, was funktioniert. Hier sind einige Kryptowährungen, die Sie kaufen sollten, wenn Sie einen Marktabschwung im Jahr 2022 erwarten:

Kryptowährungen zum Kaufen: TerraUSD $LUNAUSD-0.4%

Eine der besten Möglichkeiten, sich gegen einen Crash abzusichern, sind Stablecoins. Warum? Sie eröffnen Ihnen mehr Möglichkeiten für Ihr Geld, als dies bei Fiat-Währungen der Fall ist. Und unter den Stablecoins ist der UST $LUNAUSD-0.4% von TerraUSD einer der besten.

UST ist ein starker Vermögenswert, weil er im Gegensatz zu anderen Stablecoins nicht auf eine Reserve von Fiat-Währungen angewiesen ist, um seine Preisstabilität zu gewährleisten. Dies allein ermöglicht es den Anlegern, mit UST ein passives Einkommen zu erzielen. Stablecoin hat aber auch den Vorteil, ein wichtiges DeFi-Instrument zu sein.

Stablecoins sind für jeden Anleger, der Kryptowährungen an einer dezentralen Börse(DEX) kaufen möchte, ein unverzichtbarer Bestandteil der Ausrüstung, da DEXs keine Fiat-Transaktionen zulassen. Außerdem wird diese Anlageklasse häufig in DeFi-Anwendungen verwendet. Eine der beliebtesten Anwendungen ist das Anker-Protokoll. Anchor ist eine der bekanntesten Wett-Apps und ist deshalb so beliebt, weil sie jederzeit zuverlässig eine jährliche Rendite von rund 20 % bietet.

Ethereum $ETHUSD-2.7%

Ethereum $ETHUSD-2.7% ist für jeden, der an großen Kryptowährungsgewinnen interessiert ist, eine unverzichtbare Investition. Die Münze $ETHUSD-2.7% ist die einzige Kryptowährung, die Bitcoin $BTCUSD-2.3% in Bezug auf Preis oder Marktkapitalisierung überhaupt Konkurrenz macht. Darüber hinaus ist es eines der am meisten genutzten Tier-1-Netze der Welt. Und während viele andere Tier-1-Kryptowährungen in Bezug auf die Nutzerzahlen langsam aufholen, hat Ethereum $ETHUSD-2.7% dank der Ethereum Virtual Machine (EVM) einen Vorsprung gegenüber allen anderen.

DieEthereum Virtual Machine (EVM ) ist eine Softwareplattform, die für die Kryptoindustrie viel grundlegender ist, als die Ethereum $ETHUSD-Bären-2.7% zugeben möchten. Der EVM ist im Wesentlichen eine Laufzeit für Smart Contracts; das bedeutet, dass er die Maschine ist, über die Smart Contracts ausgeführt werden.

Entwickler können den EVM nutzen, um DApps zu erstellen, Initial Coin Offerings(ICOs) durchzuführen und nicht-fungible Token(NFTs) zu prägen. Ein großer Vorteil der Entwicklung von Blockchain-Produkten mit EVM ist, dass sie mit Ethereum kompatibel sind. EVM ist eine der einfachsten Methoden zur Projekterstellung und daher sowohl bei erfahrenen Entwicklern als auch bei Programmieranfängern beliebt.

Wichtig ist, dass EVM auch zum Aufbau eines völlig eigenständigen Netzes verwendet werden kann. Tatsächlich wurden viele der größten Netzwerke, die mit Ethereum $ETHUSD-2.7% konkurrieren, mit EVM erstellt, darunter Smart Chain und Solana. Dies ist ein Beweis für die Langlebigkeit des Ethereum-Netzwerks.

Ein Großteil der Blockchain-Welt hängt von der Ethereum-Technologie ab, und sie sichert ihre Zukunft, indem sie weiterhin Innovationen hervorbringt.

Kryptowährungen zum Kauf: $MATICUSD-6.8%

Wie Ethereum ist auch der $MATICUSD-6.8% von Polygon eine Kryptowährung, die es jederzeit zu kaufen lohnt. Die beiden Netzwerke existieren in Symbiose, wobei Polygon $MATICUSD-6.8% einige der wichtigsten Skalierungen für das Ethereum $ETHUSD-Netzwerk-2.7% bereitstellt. Daher ist $MATICUSD-6.8% eine der besten Kryptowährungen, die man vor einem Börsencrash kaufen sollte.

Ethereum verarbeitet viele Transaktionen pro Tag. Im vierten Quartal 2021 verzeichnete das Netz durchschnittlich 1,25 Millionen Transaktionen innerhalb von 24 Stunden. Angesichts der Tatsache, dass das Netz nur etwa 15 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann, ist diese Zahl jedoch am höchsten. Dies schafft Grenzen, insbesondere wenn man bedenkt, dass Ethereum von 500.000 bis 700.000 Nutzern pro Tag besucht wird und viele dieser Nutzer mehrere Transaktionen pro Tag durchführen.

Polygon $MATICUSD-6.8% ist eine Lösung für dieses Problem und bietet Anlegern eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, Transaktionen abseits der Ethereum $ETHUSD-Kette-2.7% durchzuführen. Als Second-Layer-Netzwerk können Nutzer ihre Transaktionen von Ethereum zu Polygon übertragen, das 10.000 Transaktionen pro Sekunde durchführen kann.

Im Prinzip ist$MATICUSD-6.8% eine solide Investition in die Zukunft der Blockchain. Da $ETHUSD-2.7% bei der tatsächlichen Nutzung der Blockchain führend ist, muss Ethereum in der Lage sein, ein Vielfaches an Transaktionen zu verarbeiten, als es derzeit der Fall ist. Und wenn man bedenkt, dass die Blockchain noch in den Kinderschuhen steckt und die Netzwerke ein Vielfaches an Nutzern pro Tag haben werden, dann ist Polygon $MATICUSD-6.8% ein dringend benötigter Service. Auch wenn Ethereum sein Merge-Upgrade vorbereitet, das die Skalierungsmöglichkeiten des Netzwerks selbst stark erhöhen wird, wird es immer einen Platz für Polygon geben.

Avalanche $AVAXUSD-7.1%

Trotz des ganzen Geredes über Ethereum $ETHUSD-2.7% und seiner riesigen Anzahl aktiver Nutzer besteht die reale Möglichkeit, dass dieses Netzwerk auch in Jahren noch nicht der König der Tier-1-Blockchain-Token sein wird. Es besteht immer die Möglichkeit, dass Ethereum $ETHUSD-2.7% von einem anderen Netzwerk übertroffen wird. Der$AVAXUSD ist ein-7.1%Netzwerk, das ein guter Kandidat für diese Entwicklung zu sein scheint.

Avalanche $AVAXUSD-7.1% ist gar nicht so alt; das Netzwerk wurde im September 2020 gestartet. Das macht es zu einem der jüngsten Schicht-1-Protokolle. Dies ist jedoch nicht mit Schwäche zu verwechseln. Das Netzwerk ist mit Abstand eines der am schnellsten wachsenden und eines derjenigen, die die größte Bedrohung für die Dominanz von Ethereum darstellen. Es dauerte nur wenige Monate, bis die Münze über ihren Startpreis von 4 Dollar hinaus zu steigen begann. Im August 2021 schoss der Kurs dann von 16 $ auf 134 $ in die Höhe, was einem Anstieg von fast 740 % in drei Monaten entspricht.

Jenseits des Preisbooms ist Avalanche $AVAXUSD-7.1% jedoch grundlegend stark, weil es schnell Nutzer akkumuliert und diese an sich bindet. Dies ist vor allem auf die Fähigkeit von Avalanche zurückzuführen, bis zu 4.500 Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten.

Die Nutzer nehmen diese Skalierbarkeit zur Kenntnis und fliehen im Jahr 2022 aus der Ethereum-Kette $ETHUSD-2.7% zugunsten von Avalanche $AVAXUSD-7.1%. Tatsächlich wandern jede Woche Vermögenswerte im Wert von Hunderten von Millionen Dollar von Ethereum nach Avalanche um. Die Kryptowährung $AVAXUSD-7.1% ist heute eine der größten der Welt und hat eine Marktkapitalisierung von 21 Milliarden Dollar.

Erwarten Sie nicht, dass sie im Jahr 2022 vom Gaspedal gehen wird.

Kryptowährungen zum Kaufen: Solana $SOLUSD-5.4%

Avalanche $AVAXUSD-7.1% ist nicht das einzige Netzwerk, das die Dominanz von Ethereum $ETHUSD-2.7% bedroht.$SOLUSD-5.4% beginnt fast zeitgleich mit Avalanche, schnell neue Nutzer und neues Kapital anzuhäufen. Es ist ein ernst zu nehmendes Beispiel für einen der großen Tier-1-Marktführer der nahen Zukunft.

Der Herbst 2021 war ein großer Moment für den gesamten Kryptomarkt. Aber während Avalanche $AVAXUSD-7.1% seither zu den am schnellsten wachsenden Netzwerken gehört, hat nur $SOLUSD-5.4% das unglaubliche Tempo beibehalten. Diese Münze hat es unter die zehn größten der Welt geschafft. Als die Bitcoin- und Ethereum-Preise im Oktober in die Höhe schnellten, übertraf Solana diese beiden Münzen um mehr als 40 %. Seitdem gehört es zu den größten Produkten auf dem Markt

$SOLUSD-5.4% hebt sich durch seine atemberaubende Skalierbarkeit von anderen Tier-1-Projekten ab, die mittlerweile den Markt dominieren. Das Netzwerk ist in der Lage, 65.000 Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten und übertrifft damit sogar Avalanche.

Und da der NFT-Markt keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt, ist Solana ein Netzwerk, das davon profitiert. Das Netzwerk wird zum Ziel von NFT-Investoren, die sich nicht länger mit den hohen Gebühren und der langsamen Verarbeitung von Ethereum abfinden wollen. Während Ethereum im vergangenen Jahr mehr als 90 % des NFT-Marktanteils hielt, stiehlt Solana einen Großteil dieser Dominanz. Seit Januar ist der Marktanteil von Ethereum um 15 % gesunken, was zu einem großen Teil auf Solana zurückzuführen ist. Bisher wurden fast sechs Millionen NFTs in dem Netz geprägt.

Bitcoin $BTCUSD-2.3%

Ja, natürlich, Bitcoin $BTCUSDist-2.3%eine der besten Kryptowährungen, die man als Schutz bei einem Börsencrash kaufen kann. Der König der Kryptowährungen ist vielleicht nicht immer die beste Währung, wenn es um den Nutzen geht, aber er ist wohl der beste Wertaufbewahrer in dieser Anlageklasse.

Bitcoin wird nicht umsonst als digitales Gold bezeichnet und hat sich im Laufe der Jahre einen Ruf als eine der besten Anlagen erworben. Noch im November wurden 10 Bitcoins für fast 700.000 Dollar gehandelt.

Ungeachtet derjüngsten Verluste der Münze genießt die Währung eine enorme institutionelle Unterstützung. Die Investmentbanken sind weit und breit optimistisch, was die Zukunft von Kryptowährungen und insbesondere von Bitcoin angeht. Die Bank of America nennt den Markt "zu groß, um ihn zu ignorieren". Neben dieser Bank gibt es Banken wie JPMorgan Chase und Goldman Sachs, die große Investitionen in diesem Gebiet tätigen.

Institutionen behaupten nun, dass Bitcoin eine der besten Absicherungen gegen die kommende Volatilität im Jahr 2022 ist. Erst diese Woche nannte die Krypto-Venture-Capital-Firma Pantera Capital Bitcoin $BTCUSD-2.3% als einen der besten Plätze, um dem Marktsturz aufgrund mehrerer geplanter Zinserhöhungen der Federal Reserve zu entgehen.

Kettenglied $LINKUSD-5.9%

Während die meisten dieser Liste aus sichereren Kryptowährungen mit großer Marktkapitalisierung und großer aktiver Nutzerbasis bestehen, ist Chainlink $LINKUSD-5.9% aus einem anderen Grund hier. Sicher, es ist eine der größten Kryptowährungen nach Größe und hat seinen Anteil an Partnern, die seine Dienste nutzen. Aber was Chainlink $LINKUSD-5.9% im Jahr 2022 zu einem wirklich guten Kauf macht, ist sein Platz in der Zukunft des Web 3.0.

In der Tat war das Web 3.0 in den letzten Monaten eine unübersehbare revolutionäre Entdeckung. Kurz gesagt würde diese nächste Welle des Internets bedeuten, dass die Endnutzer alles kontrollieren, von ihren Daten über die Regeln und Änderungen, die an den Plattformen vorgenommen werden, bis hin zu den Servern, über die alles läuft. Die Bullen sagen voraus, dass das Web 3.0 viel früher kommen wird, als die Leute erwartet haben. Tatsächlich wird das Jahr 2022 als das Jahr angekündigt, in dem das Web 3.0 die Macht übernehmen wird und die Nutzer die Macht zurückerobern werden.

Chain Link wird einen großen Anteil an dieser Revolution haben. Es handelt sich um ein dezentrales Oracle-Netzwerk, das Echtzeitdaten an Blockchain-Projekte auf der ganzen Welt liefert. Es kann Preisdaten für Börsen extrahieren, Transaktionen untermauern und sogar Berichte an Plattformen liefern, sobald diese stattfinden. Und das Beste daran ist, dass dies nahtlos von Kette zu Kette geschehen kann. Dies ist also ein mächtiges Werkzeug, das Web 3.0-Entwickler in ihrem Bestreben, das Internet zu dezentralisieren, nutzen können.

Schlussfolgerung

Ob es einen Marktcrash geben wird, der durch viele Faktoren gerechtfertigt ist, ist wirklich ein spekulatives Thema, das sich für einen eigenen Artikel eignet. Dem verantwortungsbewussten Anleger bleibt nichts anderes übrig, als seine Strategie sorgfältig zu überdenken und sich auf diese möglichen Szenarien vorzubereiten. Die Welt der Kryptowährungen steckt noch in den Kinderschuhen und die größte Entwicklung und monetäre Aufwertung steht noch bevor. Die Investition in Kryptowährungen bietet sich als eine mögliche Strategie zum Schutz vor einem Marktcrash an. Wie wirksam diese Strategie sein wird und ob sie überhaupt notwendig ist, werden wir in Zukunft erfahren.

Bitte beachten Sie, dass dies keine Finanzberatung ist. Kaufen Sie nur auf der Grundlage einer detaillierten Analyse.

Quelle.


No comments yet
Timeline Tracker Overview