S&P 500 ^GSPC
5,069.82
-0.16%
Alphabet GOOG
$137.43
-1.91%
Nvidia NVDA
$776.63
-1.32%
Tesla TSLA
$202.04
+1.16%
Apple AAPL
$181.42
-0.66%
Meta META
$484.02
-0.62%
Amazon AMZN
$173.16
-0.22%
Microsoft MSFT
$407.72
+0.06%

Dies sind die 3 besten Investitionen von Warren Buffett, werden Sie sich an ihm ein Beispiel nehmen?

Warren Buffett hat mit seinen Investitionen Milliarden verdient und hält dies für eine seiner besten Anlagen. Die Gründe dafür mögen Sie überraschen, aber Sie sollten sie auf jeden Fall berücksichtigen.

Warren Buffett ist sich darüber im Klaren, was eine seiner besten Investitionen ist

Trotz des enormen Reichtums, den das Orakel von Omaha geschaffen hat, betrachtet er sein Haus immer noch als seine drittbeste Investition. Hier erfahren Sie, warum Buffett der Meinung ist, dass sein Haus ein großartiger Kauf war und dass Sie ebenfalls in Immobilien investieren sollten.

Warum hält Buffett sein Haus für eine so gute Investition?

Im Jahr 2011 tätigte Buffett die beste Investition, die er je in seinem Leben getätigt hat. Es mag überraschen, dass der Milliardär nicht über die Unternehmen sprach, die er gekauft hat, oder über die Aktien, die er gekauft hat und die ihm Milliarden eingebracht haben.

Stattdessen sagte Buffett: "Alles in allem war die drittbeste Investition, die ich je getätigt habe, der Kauf meines Hauses, auch wenn ich viel mehr Geld verdient hätte, wenn ich es stattdessen vermietet und das Geld aus dem Kauf in Aktien investiert hätte. Wissen Sie, welche 2 Dinge Warren Buffet für seine besten Investitionen hält? Eheringe.

Buffetts Worte sind eine wichtige Erinnerung daran, dass ein Haus nicht nur eine finanzielle Investition ist, sondern auch eine emotionale. Mit dem Kauf eines Hauses schaffen Sie Stabilität für sich und Ihre Lieben und bauen hoffentlich im Laufe der Zeit ein Vermögen auf, wenn Sie den Kredit abbezahlen und Ihre Immobilie an Wert gewinnt.

Aufgrund der finanziellen und emotionalen Vorteile machte Buffett deutlich, dass "Wohneigentum für die meisten Amerikaner sinnvoll ist, insbesondere bei den heutigen niedrigen Preisen und günstigen Zinssätzen". Die Frage ist, wie lange das der Fall sein wird...

Außerdem gibt es einen wichtigen Vorbehalt

Buffett befürwortet zwar eindeutig den Erwerb von Wohneigentum, gibt aber auch einen wichtigen Vorbehalt an, den jeder, der einen Kauf in Erwägung zieht, unbedingt berücksichtigen sollte. Gleich nachdem Buffett den Kauf eines Hauses zu einer der besten Investitionen erklärt hatte, die er je getätigt hat, und vorschlug, dass die meisten Menschen den Kauf von Immobilien in Erwägung ziehen sollten, sagte er, dass "ein Haus ein Albtraum sein kann, wenn die Augen des Käufers größer sind als sein Geldbeutel. Das Problem, das Buffett anspricht, besteht darin, dass viele Menschen Hypotheken aufnehmen, die sie sich eigentlich nicht leisten können, und die ihnen bewilligt werden, weil die Kreditgeber der Meinung sind, dass sie kein großes finanzielles Risiko eingehen könnten, was im Wesentlichen im Jahr 2008 der Fall war : "Das soziale Ziel unseres Landes sollte nicht sein, Familien in das Haus ihrer Träume zu bringen, sondern sie in ein Haus zu bringen, das sie sich leisten können", so Buffett.

Ich stimme Buffetts Aussage zu, dass der Besitz eines Hauses nicht nur eine Investition, sondern auch eine emotionale Angelegenheit ist, und dass jeder irgendwann einmal etwas besitzen sollte, um ein Zeichen für sich selbst zu hinterlassen. Ich persönlich war von der Aussage über die Eheringe überrascht, ich denke, wir haben alle eine Milliardeninvestition erwartet. Natürlich müssen Sie nur das schultern, was Sie tragen können, und keine Traumhäuser kaufen, sondern Häuser, die Sie finanzieren können.


No comments yet