S&P 500 ^GSPC
5,069.53
-0.38%
Alphabet GOOG
$138.75
-4.50%
Tesla TSLA
$199.40
+3.87%
Apple AAPL
$181.16
-0.75%
Microsoft MSFT
$407.54
-0.68%
Meta META
$481.74
-0.47%
Nvidia NVDA
$790.92
+0.35%
Amazon AMZN
$174.73
-0.15%

Wie kann man mit einem Aktiensplit Geld verdienen? Die Analyse von mehr als 2000 Splits ist äußerst interessant

Es ist allgemein anerkannt, dass eine Aufspaltung den Wert des Unternehmens und natürlich auch den Aktienkurs kurzfristig steigert. Ein Aktiensplit ist theoretisch nur eine Formalität - aber er hat mehrere Auswirkungen. Der Preis wird dann in der Regel steigen, da er für Kleinanleger leichter zugänglich wird. Aber wir haben das Gegenteil erlebt. Ein Reddit-Nutzer hat nun mehr als 2.000 historische Splits analysiert und ist zu einem interessanten Ergebnis gekommen.

Wie stehen die Aktien bei einem Aktiensplit?

Der Reddit-Nutzer hat einen äußerst interessanten Artikel verfasst, den Sie hier selbst lesen können: https://www.reddit.com/r/StockMarket/comments/tiisv5/i_analyzed_2000_stock_splits_over_the_last_3/

Ich werde versuchen, das Wichtigste und Interessanteste daraus zu entnehmen. Denn das ist es wirklich wert, beachtet zu werden! Aber gehen wir der Reihe nach vor.

Was ist ein Aktiensplit?

Es ist mehr oder weniger eine Formalität. Erreicht der Preis einer Aktie einen zu hohen Wert, teilt das Unternehmen sie in mehrere kleinere Anteile auf. Diese sind natürlich genauso viel wert wie die vorherige große Aktie selbst. Daraus ergeben sich mehrere Dinge: Vor allem wird die Erschwinglichkeit für Kleinanleger verbessert, für die es schwierig sein kann, beispielsweise 1.000 Dollar für ein einzelnes Stück auszugeben. Vor allem, wenn sie diesen Betrag diversifizieren wollen. Im Zeitalter der Bruchteilsbeteiligungen ist dies nicht mehr so sehr der Fall, aber es ist immer noch ein ziemlich wichtiger Faktor. Zweitens geht es um die Liquidität - wenn es mehr Aktien gibt, werden sie auch mehr umlaufen.

Was ist nun das Ergebnis der Analyse?

(Der Benutzer schreibt, dass er auf dem Aktiensplit-Kalender von Fidelitybasiert)

Der Schwerpunkt liegt hier auf zwei Hauptszenarien: Kurzfristig und langfristig.

Kurzfristiges Szenario: Die Ankündigung des Aktiensplits lässt den Aktienkurs in den nächsten zwei Tagen im Durchschnitt um 1,48 % steigen. Wenn Sie also während dieses Zeitraums eine Aktie kaufen, werden Sie nach den historischen Daten durchschnittlich 1,48 % verdienen. 1,39 % mehr als der Marktdurchschnitt im gleichen Zeitraum.

Langfristiges Szenario: Unmittelbar nach der Ankündigung zu kaufen, lohnt sich wirklich. In diesem Fall schlagen Sie den Markt im folgenden Monat um 1,5 %. Sie dürfen jedoch nicht einschlafen. Wenn Sie am Tag der Aufteilung kaufen, wird das Ergebnis nicht so luxuriös ausfallen. In der ersten Woche nach dem Kauf werden Sie im Durchschnitt sogar Geld verlieren.

Wie hoch sind die Chancen, dass sich ein Kauf bei Vollmond langfristig auszahlt?

Es ist wahrscheinlich einfacher, wenn ich mir das Bild aus dem Originalbeitrag ausleihe:

Wahrscheinlichkeit, den Markt zu schlagen, Quelle.

AD - Tag der Ankündigung des Splits, ED - Tag der Ausführung des Splits.

Die Werte sind recht überraschend. Die Tabelle zeigt, dass es sich fast immer lohnt, bei einem Aktiensplit zu kaufen. In diesem Fall spielt Ihnen die Wahrscheinlichkeit, den Markt zu schlagen, in die Hände. Die Frage ist nur, ob sich der ganze Aufwand lohnt.

Auf jeden Fall empfehle ich Ihnen, den gesamten Artikel zu lesen. Vor allem für alle, die wirklich ernsthaft investieren wollen.

Es handelt sich nicht um eine Anlageempfehlung. Es handelt sich lediglich um meine Interpretation des Textes eines Nutzers auf Reddit. Jeder Anleger sollte selbst eine gründliche Analyse durchführen, bevor er eine Entscheidung trifft.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet