S&P 500 ^GSPC
5,082.64
+0.25%
Nvidia NVDA
$791.37
+1.90%
Amazon AMZN
$174.89
+1.00%
Meta META
$488.10
+0.84%
Tesla TSLA
$200.44
-0.79%
Alphabet GOOG
$138.28
+0.62%
Apple AAPL
$180.44
-0.54%
Microsoft MSFT
$409.20
+0.36%

Anlagelegende Jim Cramer empfiehlt diese beiden Dividendentitel mit extremem Potenzial

Jeder Anleger sollte sich natürlich bemühen, die Vermögenswerte, in die er investieren möchte, genau zu analysieren. Aber es ist niemand vom Himmel gefallen. Und das Wichtigste: Niemand von uns kann alles wissen. Auch wenn manche Leute so denken... In jedem Fall ist es ratsam, sich die Meinung von erfahrenen Fachleuten anzuhören. Genau so jemand - ein legendärer Moderator einer TV-Investment-Show - kommt jetzt mit einer Empfehlung für Dividendentitel heraus.

Der berühmte Investmentmoderator Jim Cramer. Quelle

Ohne weitere Umschweife. In der CNBC-Sendung vom Donnerstag stellte Jim Cramer eine Auswahl interessanter Dividendenunternehmen vor. Von diesen habe ich zwei ausgewählt, die ich für eine genauere Analyse besonders schön fand.

1) Pioneer Natural Resources $PXD+0.1%

Pioneer Natural Resources Company $PXD+0.1% ist ein unabhängiges Explorations- und Produktionsunternehmen, das das ertragreiche Permian Basin in den USA erschließt. Über diesen Wirtschaftszweig wurde in letzter Zeit viel geschrieben, da der starke Anstieg der Ölpreise nach den verheerenden Ausfällen durch das Coronavirus zu einer allgemeinen Erholung in der gesamten Branche geführt hat. Tatsächlich steht das Permian Basin im nächsten Monat vor einem Produktionsrekord, auch wenn es Anzeichen dafür gibt, dass dieser nicht lange anhalten wird.

Es scheint jedoch fast sicher, dass die Ölpreise im Jahr 2022 und darüber hinaus weiter steigen werden, was in der gesamten Branche zu einem Gewinnwachstum führen könnte. Dies gilt selbst dann, wenn die Produktion nicht steigt. Pioneer Natural Resources ist sehr gut positioniert, um davon zu profitieren, und könnte sogar eine hervorragende Möglichkeit sein, Anleger vor einer verheerenden Inflation zu schützen. Die Aktie kann heute durchaus eine Überlegung wert sein, aber sie ist im Vergleich zu ihren Konkurrenten etwas teuer, so dass Vorsicht geboten sein könnte.

Auch die 1,3% Dividende zählen :) Der Preis ist allerdings recht hoch

2. Dollar General $DG+1.4%

Steigende Gaspreise machten Schlagzeilen nach dem Einmarsch Russlands in der Ukraine, der die Ölversorgung gefährdete, aber die Inflation setzte schon lange vor Beginn der Kriegshandlungen ein und ließ die Preise in den Lebensmittelgeschäften in die Höhe schnellen.

In einem Umfeld steigender Kosten haben Discount-Ketten in der Regel Erfolg, weil die Verbraucher so viel Geld wie möglich sparen wollen. Der führende Dollar-Store-Betreiber Dollar General $DG+1.4% will diese Chance nutzen, indem er in diesem Jahr 1.100 Läden eröffnet und 10.000 Mitarbeiter für neue Standorte, Vertriebszentren und als Fahrer für seine private Lieferflotte einstellt.

Dollar General plant zwar schon seit einiger Zeit eine größere Expansion, doch das neue pOpshelf-Konzept, das bis 2025 auf 1.000 Filialen ausgeweitet werden soll, verleiht dem Unternehmen neuen Wind in den Segeln. Dieses Wachstum könnte das Unternehmen vor dem Konkurrenten Dollar Tree und anderen Discount-Ketten halten, aber ein großes Fragezeichen schwebt über den Plänen: Woher sollen neue Mitarbeiter kommen?

Eine Dividende von etwa 1 % wird durch ein relativ stabiles Geschäft und - was noch wichtiger ist - durch das Potenzial für die Zukunft wettgemacht.

Das ist meine kleine Analyse der Unternehmen, die Jim Cramer in seine Liste aufgenommen hat. Ein Hoch auf die eigene Sorgfaltspflicht!🤘👋

Es handelt sich nicht um eine Anlageempfehlung. Es handelt sich lediglich um meine Analyse auf der Grundlage der im Internet verfügbaren Informationen und der Auswahl von Jim Cramer von CNBC.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet