S&P 500 ^GSPC
5,087.03
+2.11%
Nvidia NVDA
$785.38
+16.40%
Meta META
$486.13
+3.87%
Amazon AMZN
$174.58
+3.55%
Microsoft MSFT
$411.65
+2.35%
Tesla TSLA
$197.41
+1.36%
Apple AAPL
$184.37
+1.12%
Alphabet GOOG
$145.32
+1.03%

Aktien, die Sie vor der Inflation schützen können

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist die Inflation außer Kontrolle geraten und hat den höchsten Stand seit 40 Jahren erreicht. Diese Erosion der Kaufkraft trifft nicht nur den Durchschnittsverbraucher, sondern auch die Anleger, für die es nun sehr schwierig ist, sie zu überwinden. Es gibt jedoch Unternehmen, die von steigenden Preisen profitieren und Ihnen helfen, die Inflation zu besiegen - hier sind die besten "Anti-Inflationsaktien", die Sie kaufen können.

Inflation

Da Sie sicherlich schon viel darüber gehört haben, lassen Sie uns direkt auf die einzelnen Unternehmen eingehen.

  • EOG Resources Inc.
  • PepsiCo Inc.
  • Newmont Corp.
  • Mosaic Co.
  • Freeport-McMoRan Inc.
  • Marathon Oil Corp.

1 EOG Resources Inc. $EOG+0.0%

Der Energiesektor ist wahrscheinlich der inflationssicherste Sektor des Aktienmarktes

Die Inflation selbst spiegelt häufig steigende Energiepreise wider, die sich wiederum auf andere Waren und Dienstleistungen auswirken, da Energie als Input-Kosten in den Preis aller wirtschaftlichen Aktivitäten einfließt.

Eog

EOG Resources ist ein in Houston ansässiger Öl- und Gasexplorer und -produzent. Die Preise für beide Rohstoffe sind im Jahr 2022 sprunghaft angestiegen, wobei beide bisher um 20 % oder mehr zugelegt haben. EOG wurde von U.S. News zu einer der 10 besten Aktien für das Jahr 2022 gekürt und startet mit einem Höhenflug in das Jahr. Eine gesunde Bilanz und eine Dividende von 2,7 % machen EOG zu einer attraktiven Wahl.

2. PepsiCo Inc. $PEP+0.0%

DerNahrungsmittel- und Getränkeriese PepsiCo hat mehrere entscheidende Vorteile.

  1. Eine starke Marke ist immer von Vorteil, wenn es darum geht, Kosten an die Kunden weiterzugeben - unabhängig von der Branche.
  2. Preiserhöhungen sind bei Niedrigpreisartikeln in der Regel viel einfacher, und das beneidenswerte Portfolio von PepsiCo an Snackmarken, das mit dem von+0.0% Coca-Cola Co. konkurriert, bietet eine unglaubliche Möglichkeit, die Kosten an den willigen Verbraucher weiterzugeben.
PepsiCo

Wer sich mit steigenden Preisen arrangieren will, braucht nur auf Frito-Lay North America Inc. zu schauen, die neben dem nordamerikanischen Getränkegeschäft der zweitgrößte Geschäftsbereich von Pepsi ist. Frito-Lay, zu dem Marken wie Doritos, Lay's, Cheetos, Ruffles, Fritos, Tostitos und andere gehören, verzeichnete im vierten Quartal einen Umsatzanstieg von 13 %, obwohl der Absatz nur um 4 % zunahm.

3. Newmont Corp. $NEM+0.1%

Das in Denver ansässige UnternehmenNewmont ist in erster Linie ein Goldproduzent, fördert und exploriert aber auch Kupfer, Silber, Zink und Blei. Ende Februar stieg der Goldpreis um etwa 4 %, NEM stieg um mehr als 8 %, und der S&P 500-Index fiel im Jahr 2022 um etwa 10 %.

Newmont

Die Zeiten, in denen der Wert des US-Dollars durch kalte, harte Goldbarren gedeckt war, sind längst vorbei. Seit der endgültigen Abschaffung des Goldstandards hat das Edelmetall einen Freifahrtschein erhalten: Eine Unze Gold ist selbst unter Berücksichtigung der Inflation mehr als das Sechsfache ihres damaligen Preises wert.

4. Mosaic Co. $MOS+0.1%

Das in Tampa, Florida, ansässige Unternehmen, das wichtige Inputs für den Agrarmarkt wie Kali und Phosphat herstellt, handelt im Wesentlichen mit chemischen Rohstoffen.

Mosaik

Im Jahr 2022 hat er bisher gut abgeschnitten, denn die Märkte belohnten die Aktionäre mit Renditen von bis zu 12 %, während der breite Aktienmarkt schwächelte. Mit einem Kurs von weniger als dem Zehnfachen des Gewinns und etwa dem 5,5fachen des voraussichtlichen Gewinns ist Mosaic immer noch günstig und hat den Reiz einer Value-Aktie. Das+0.1% Joint Venture von Mosaic und der kanadischen Nutrien Ltd, Canpotex, hat gerade eine Vereinbarung über die Lieferung von Kalidünger nach China und Indien zu einem Preis von 590 $ pro Tonne bis Ende des Jahres getroffen, was mehr als das Doppelte des Vorjahrespreises ist. Die Preise für Kalidünger steigen vor allem deshalb so stark an, weil ein wichtiger Bestandteil, das Erdgas, in einem inflationären Umfeld ebenfalls rasch ansteigt.

5 Freeport-McMoRan Inc. $FCX+0.0%

Der in Phoenix ansässigeKupfergigant Freeport-McMoRan mit einem Wert von 61 Milliarden Dollar profitiert von den steigenden Rohstoffpreisen, die sich mehr als verdoppelt haben und ein bekannter Indikator für die Verbesserung der Wirtschaftslage sind.

Freihafen

Der operative Cashflow von FCX stieg im letzten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 71 %, was auf die Rückzahlung von Schulden, die Genehmigung eines neuen Aktienrückkaufprogramms und eine Dividendenerhöhung zurückzuführen ist. Freeport-McMoran produziert u. a. Gold und Molybdän. Investitionen in Rohstoffe, Schwellenländer und zyklische Aktien sind in Zeiten höherer Inflation zu einer lukrativen Strategie geworden.

6. Marathon Oil Corp. $MRO+0.0%

Eines der Unternehmen, das sich bis Ende Februar am besten im gesamten S&P 500 entwickelt hat, ist Marathon Oil. Dieser Öl- und Gasproduzent profitiert von den steigenden Rohstoffpreisen.

Marathon Öl

Ende 2021 meldete Marathon Oil Reserven von mehr als 1,1 Milliarden Barrel Öläquivalent, 14 % mehr als vor einem Jahr. Darüber hinaus ist MRO der Ansicht, dass es selbst bei einem Ölpreis von weniger als 35 Dollar pro Barrel, also etwas mehr als einem Drittel des derzeitigen Ölpreises, mit Verlust arbeiten kann.

Wie auch immer die Situation aussieht, ich glaube, sie wird sich beruhigen und zur Normalität zurückkehren. Die Inflation muss langfristig betrachtet werden, aber sie ist immer noch sehr schön und meiner Meinung nach erfolgreich, wenn die Anleger sie übertreffen können. Dies sind die Unternehmen, die uns dabei helfen sollen.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

No comments yet