S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Insider kaufen diese 2 Aktien in großen Mengen. Können sie Wachstum erwarten?

Kurt Muller
1. 4. 2023
6 min read

Es gibt viele Möglichkeiten, um Aktien zu identifizieren, die ein Wachstum erwarten lassen. Eine davon sind Insidertransaktionen. Werfen wir also heute einen Blick auf 2 Aktien, die in letzter Zeit eine erhöhte Insideraktivität verzeichnet haben.

Die Beobachtung von Insidergeschäften, z. B. von Führungskräften und Vorstandsmitgliedern, kann wertvolle Informationen über die zukünftige Entwicklung eines Unternehmens liefern. Der Insiderhandel kann ein Zeichen für das Vertrauen in das Aufwärtspotenzial einer Aktie sein, insbesondere wenn es sich um große Aktienkäufe handelt.

Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass die Verfolgung des Insiderhandels nicht die einzige Informationsquelle bei Investitionsentscheidungen sein sollte. Bevor eine Anlageentscheidung getroffen wird, sollte eine gründliche Analyse der Fundamentaldaten eines Unternehmens, der Wettbewerber und der allgemeinen Marktbedingungen durchgeführt werden.

Die Marktvolatilität hat die Anleger dazu veranlasst, sich stärker auf die Datenanalyse und die Verfolgung von Insidergeschäften zu konzentrieren, d. h. auf die Aktivitäten von Unternehmensleitern und wichtigen Aktionären. Die Beobachtung der Handelsaktivitäten dieser Insider kann nützliche Informationen über Aktien mit Aufwärtspotenzial liefern. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf zwei Aktien, bei denen in letzter Zeit Insiderkäufe für beträchtliche Summen verzeichnet wurden.

Guardant Health $GH+13.4%

Ein Diagramm des Aktienkurses über die letzten 5 Jahre.

Guardant Health ist ein in Kalifornien ansässiges Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung fortschrittlicher diagnostischer Tests für Krebspatienten konzentriert. Ihr Hauptprodukt ist Guardant360, ein bahnbrechender Test auf der Grundlage von Flüssigbiopsien, der Blutproben von Patienten analysiert, um Mutationen in der Tumor-DNA zu identifizieren.

Flüssigbiopsien sind ein revolutionärer Weg zur Krebsdiagnose, denn im Gegensatz zu herkömmlichen Biopsien, die einen invasiven Eingriff zur Entnahme einer Probe des Tumorgewebes erfordern, wird bei Flüssigbiopsien Blut entnommen. Dieser Ansatz vereinfacht und beschleunigt den Diagnoseprozess, verringert das Risiko von Komplikationen und kann wiederholt durchgeführt werden, so dass das Fortschreiten des Tumors und die Wirksamkeit der Behandlung überwacht werden können.

Guardant Health bietet eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen für Ärzte, Labore und Forschungseinrichtungen:

  • Guardant360: Es handelt sich um ein umfassendes genomisches Tumorprofil, das genetische Mutationen identifiziert, die für die Entstehung und das Wachstum von Tumoren verantwortlich sind. Dieser Test ermöglicht es Ärzten, die Behandlung für jeden Patienten auf der Grundlage seines genetischen Profils anzupassen.
  • GuardantOMNI: Dieser Test richtet sich an Pharmaunternehmen und Forschungseinrichtungen, die neue Krebstherapien entwickeln. Er hilft bei der Identifizierung von Biomarkern für die Auswahl von Patienten für klinische Studien und die Bewertung der Wirksamkeit neuer Medikamente.
  • Guardant Reveal: Ein Test für die Früherkennung des Wiederauftretens von Darmkrebs und die Bewertung der Restkrankheit nach der Behandlung. Er hilft Ärzten, Patienten zu überwachen und die Behandlung auf der Grundlage der Testergebnisse anzupassen.
  • LUNAR-1: Dies ist ein präklinischer Test zur Krebsfrüherkennung bei asymptomatischen Personen mit hohem Krebsrisiko. Der Test befindet sich noch in der Entwicklung und hat das Potenzial, ein wichtiges Instrument für die Prävention und Frühdiagnose von Krebs zu werden.

Im letzten Quartal erzielte Guardant einen Umsatz von 126,9 Millionen US-Dollar. Die Co-CEOs des Unternehmens, Helmy Eltoukhy und Amir-Ali Talasaz, haben kürzlich Aktien im Wert von mehr als 2 Millionen Dollar gekauft.

Analysten-Erwartungen.

Canaccord Genuity-Analyst Kyle Mikson stuft die Aktie mit einem Kursziel von 60 $ zum Kauf ein, was ein Aufwärtspotenzial von 128 % in den nächsten 12 Monaten bedeutet.

Enovix $ENVX+12.5%

Ein Diagramm des Aktienkurses über die letzten 2 Jahre.

Enovix ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung fortschrittlicher Batterien der nächsten Generation konzentriert. Ziel ist es, hochleistungsfähige und sichere Batterien für eine breite Palette von Anwendungen wie Elektrofahrzeuge, Unterhaltungselektronik und Energiespeicher auf den Markt zu bringen.

Enovix entwickelt Batterien mit Siliziumanoden, die das Potenzial haben, die Speicherkapazität der derzeitigen Graphitanoden zu verdoppeln. Siliziumanoden bieten auch eine verbesserte Energiedichte und eine längere Lebensdauer der Batterien.

Mit seiner patentierten 3D-Architektur erreicht Enovix eine höhere Energiedichte und verbesserte Sicherheitsleistung, indem es Siliziumanoden in einer platzsparenden Struktur unterbringt. Diese 3D-Architektur reduziert auch das Aufblähen der Batterie und verbessert die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Batterie insgesamt.

Enovix hat kürzlich Pläne für den Bau einer zusätzlichen Produktionslinie mit der Bezeichnung Gen2 Autoline" angekündigt, um die Produktionskapazität des Unternehmens zu erhöhen. Darüber hinaus plant Enovix die Errichtung seiner ersten Produktionsanlage für große Stückzahlen, die es dem Unternehmen ermöglichen soll, schneller auf die wachsende Nachfrage nach seinen Batterien zu reagieren.

Enovix geht auch strategische Partnerschaften mit anderen Marktteilnehmern wie Elektronik- und Automobilherstellern ein, um gemeinsam die Batterien von Enovix in ihre Produkte zu integrieren.

Angesichts der zunehmenden Elektrifizierung des Verkehrs, der Entwicklung erneuerbarer Energien und des sich schnell verändernden Marktes für Unterhaltungselektronik ist Enovix für den zukünftigen Erfolg gut aufgestellt. Ihre innovative Batterietechnologie der nächsten Generation mit Siliziumanoden und 3D-Architektur bietet Lösungen für einige der größten Herausforderungen auf dem heutigen Batteriemarkt

Thurman Rodgers vom Vorstand von Enovix hat eine Reihe großer Aktienkäufe im Wert von mehr als 2 Millionen Dollar getätigt

Die wachsende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen, Unterhaltungselektronik und erneuerbaren Energien steigert das Interesse an neuen, leistungsstarken und sicheren Batterien. Enovix hat das Potenzial, ein wichtiger Akteur in diesem schnell wachsenden Sektor zu werden, weshalb die Aktie des Unternehmens als eine attraktive Investition gilt. In Anbetracht der beträchtlichen Insiderkäufe der Aktie können wir davon ausgehen, dass auch andere Anleger an Enovix-Aktien interessiert sind.

Analysten-Erwartungen.

Schlussfolgerung

Die Insiderkäufe bei Guardant Health und Enovix deuten darauf hin, dass diese Unternehmen über Wachstumspotenzial verfügen. Guardant Health mit seinen Innovationen im Bereich der Krebstests und Enovix mit seinen fortschrittlichen Batterien scheinen gut positioniert zu sein, um auf ihren jeweiligen Märkten in Zukunft erfolgreich zu sein.

Dennoch ist es wichtig, diese Unternehmen weiter zu analysieren und zu bewerten, bevor man eine Investitionsentscheidung trifft. Der Insiderhandel kann ein nützlicher Indikator sein, sollte aber nicht der einzige Faktor bei Investitionsentscheidungen sein.

WARNUNG: Ich bin kein Finanzberater, und dieses Material stellt keine Finanz- oder Anlageempfehlung dar. Der Inhalt dieses Materials hat rein informativen Charakter.


Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.