S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Quartalsergebnisse der Unternehmen in der Woche: 17.04. - 21.04.: Netflix, Tesla, TSMC

Niklas Schenck
16. 4. 2023
3 min read

Nächste Woche können wir uns auf eine Reihe interessanter Quartalsergebnisse freuen, angeführt von Unternehmen wie Charles Schwab $SCHW+0.1%, Johnson & Johnson $JNJ-1.8%, Lockheed Martin $LMT+0.1%, Netflix $NFLX+1.7%, ASML $ASML+2.4%, Tesla $TSLA+3.2%, Bank of America $BAC+1.4%, TSMC $TSM+1.9%.

Quartalsergebnisse der Unternehmen für die Woche vom 17. bis 21. April.

Was erwarten die Analysten von diesen Unternehmen?

Charles Schwab $SCHW+0.1%

Es wird erwartet, dass dieses Unternehmen in seinem kommenden Bericht einen Quartalsgewinn von $0,91 pro Aktie ausweisen wird, was einer Veränderung von +18,2 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Umsatz wird voraussichtlich 5,18 Mrd. $ betragen, was einer Steigerung von 10,9 % gegenüber dem Vorquartal entspricht.

Johnson & Johnson $JNJ-1.8%

Der weltgrößte Hersteller von Medizinprodukten wird in seinem kommenden Bericht voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 2,50 $ pro Aktie ausweisen, was einer Veränderung von -6,4 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Umsatz dürfte sich auf 23,56 Mrd. $ belaufen, 0,6 % mehr als im Vorquartal.

Lockheed Martin $LMT+0.1%

Das Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen wird in seinem kommenden Bericht voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 6,13 $ pro Aktie ausweisen, was einer Veränderung von -4,8 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Umsatz wird voraussichtlich 14,95 Mrd. $ betragen, was einem Rückgang von 0,1 % gegenüber dem Vorquartal entspricht.

Netflix $NFLX+1.7%

Es wird erwartet, dass Netflix in seinem kommenden Bericht einen Quartalsgewinn von 2,81 $ pro Aktie ausweisen wird, was einer Veränderung von -20,4 % gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht. Der Umsatz wird voraussichtlich 8,18 Mrd. $ betragen, was einem Anstieg von 3,9 % gegenüber dem Vorquartal entspricht.

$ASML+2.4%

Das Unternehmen wird voraussichtlich einen Gewinn je Aktie von 4,47 $ ausweisen, was einem Anstieg von 24,51 % gegenüber dem Vorquartal entspricht. Die Schätzungen für das Gesamtjahr für ASML (gemäß Zacks Consensus) sehen einen Gewinn von 20,30 $ pro Aktie und einen Umsatz von 28,92 Mrd. $ vor. Diese Ergebnisse würden Veränderungen von +36,33 % bzw. +25,34 % gegenüber dem Vorjahr bedeuten.

Tesla $TSLA+3.2%

Analysten erwarten, dass Tesla einen Gewinn von $0,85 pro Aktie erzielen wird. Dies entspräche einem Rückgang von 20,56 % gegenüber dem Vorjahr. All dies wird bei einem Umsatz von $23,56 Mrd. erwartet, was einem Anstieg von 25,62 % gegenüber dem Vorquartal entspricht. Die Zacks-Konsensschätzung für das Gesamtjahr sieht für TSLA einen Gewinn von 3,84 $ pro Aktie und einen Umsatz von 101,83 Mrd. $ vor. .

TSMC $TSM+1.9%

TSMC wird voraussichtlich einen Gewinn je Aktie von $1,21 ausweisen, was einem Rückgang von 13,57 % gegenüber dem Vorquartal entspricht. Die Zacks Consensus Estimate für den Gewinn geht von einem Nettoumsatz von 17,3 Mrd. $ aus, was einem Rückgang von 1,53 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Mit Blick auf das Gesamtjahr geht die Zacks Consensus Estimate davon aus, dass die Analysten einen Gewinn von 5,57 $ pro Aktie und einen Umsatz von 78,45 Mrd. $ erwarten. Diese Gesamtwerte würden Veränderungen von -15,22 % und +3,39 % gegenüber dem Vorjahr bedeuten.

  • Wessen Ergebnisse interessieren Sie? Lassen Sie es mich in den Kommentaren wissen!

Wenn Sie diese Grafik weitergeben möchten, können Sie sie HIERherunterladen .


Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.